1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher ARD Radio Transponder

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Grautvornix, 28. Oktober 2004.

  1. Grautvornix

    Grautvornix Silber Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    865
    Anzeige
    Hallo,
    Die ARD will ja einen Astra Transponder voll für DVB-S :winken: Radioprogramme nutzen. Ist jemandem schon bekannt, welcher TP dies sein wird?
    Danke
    Grautvornix
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Welcher ARD Radio Transponder

    Wird das nicht kurzfristig von ASTRA einfach festgelegt?
     
  3. Grautvornix

    Grautvornix Silber Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    865
    AW: Welcher ARD Radio Transponder

    Ich nehme an, man kann das schon auswählen. Der Kunde ist schliesslich König.
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Welcher ARD Radio Transponder

    Wieso sollte der Kunde das? Es gibt sicherlich nur die Auswahl zwischen den stärkeren und den schwächeren Transpondern zum entsprechenden Preis.
     
  5. Grautvornix

    Grautvornix Silber Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    865
    AW: Welcher ARD Radio Transponder

    Ich weiss es nicht, da ich noch nie einen Transponder angemietet habe. Trotzdem - bei so vielen freien Transpondern ist es Astra doch sicherlich egal, Hauptsache man nimmt einen.
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Welcher ARD Radio Transponder

    Na so einfach ist das auch nicht.
     
  7. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Welcher ARD Radio Transponder

    So viele freie Transponder sind das gar nicht mehr. Schliesslich wird ja tonnenweise Müll aufgeschaltet, z.T. sogar noch analog.
     
  8. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Welcher ARD Radio Transponder

    Warum interessiert Dich überhaupt, welcher Transponder das ist? Hast Du ne Einkabellösung, wo mindestens die Hälfte der Signale ausgesperrt werden?
     
  9. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Re: Welcher ARD Radio Transponder?

    Littlelupo schrieb:
    [​IMG]

    Mich interessiert das auch.

    Sinnvoll wäre zunächst 11914 H - laut Christian L. ist der zur Stunde unbelegt.

    http://www.lyngsat.com/astra19.html - http://www.lyngsat.com/packages/upcdirect.html

    Ansonsten finde ich, UPC und Netsystems könnten ihre Plätze aufgeben und in das Low Band wechseln. UPC ist sowieso bescheuert. Auf 11992 H quetschen diese Idiotion 14 Fernseh-Programme in einen 38 MBit/sec Transponder.

    [​IMG]
     
  10. stefanh

    stefanh Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2001
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Berlin
    AW: Welcher ARD Radio Transponder

    Für den ARD Radiotransponder muß ja ein neuer Uplink gebaut werden. Daher gibt es auch bereits Gespräche mit der SES, welcher Transponder es sein wird.

    Aber es gibt nach meinen Informationen noch kein Ergebnis über die endgültige Frequenz, nur ein paar Spekulationen und das wäre Kaffeesatz-Leserei...
     

Diese Seite empfehlen