1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher AP hinter Speedport W723V (mit Entertain)

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von steam, 27. November 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. steam

    steam Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe jetzt versucht, mich die letzten Stunden im Internet schlau zu machen ... Einiges habe ich gefunden, aber letztlich noch nicht alles ...

    Folgendes habe ich vor:

    Keller: Hier ist die TAE der Telekom und hier soll auch der Speedport W 723V Typ A stehen.

    1.OG: Vom Keller läuft ein Netzwerkkabel ins 1.OG. Hier soll ein Access Point hin, der das WLAN des Speedports erweitert (über LAN angeschlossen) und ein 4-port-GBit Switch, der weitere Netzwerkdosen im Haus versorgt, nämlich

    DG: Hier ist ein LAN-Anschluss, hinter der Unterverteilung im 1.OG

    EG: Hier ist ein LAN-Anschluss, hinter der Unterverteilung im 1.OG. Hier steht dann auch der Media-Receiver.

    Jetzt suche ich nach der eierlegenden Wollmilchsau :)

    Zunächst stieß ich auf den Speedport W 100 Repeater. Da dieser jedoch nur über WLAN gepaart werden kann, fällt er aus, da ich nicht weiß, ob das WLAN bis ins 1.OG reicht und ich ja sowieso ein LAN-Kabel liegen habe.

    Dann stieß ich auf TP-Link, genauer gesagt auf den WDR3600 N600. Hier kam ich so langsam auf das Thema VLANs, Multicast, Kanal 7 und 8, usw.

    Da mein Fachwissen hier bei weitem nicht ausreicht, brauche ich Hilfe!

    - Sind die VLANs nur für den Router/Modem wichtig? Dafür hätte ich ja den Speedport W 723V.

    - Wie sieht es nach dem Router/Modem aus? Kann ich da jeden Switch/Access Point verwenden?

    Würde mich freuen, wenn mir jemand Auskunft geben könnte ... Danke!!
     
  2. steam

    steam Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welcher AP hinter Speedport W723V (mit Entertain)

    So, ich ergänze gerade mal, was ich bisher weiter vorhabe ...

    Für die Unterverteilung im 1.OG werde ich wahrscheinlich den Zyxel ES-2108-G Switch nehmen und ihn mit dem Zyxel WAP3205 v2 um WLAN erweitern.

    Damit sollte ich eigentlich gerüstet sein ...

    Bin für weitere Kommentare gerne offen :)
     
  3. killerq

    killerq Senior Member

    Registriert seit:
    31. August 2002
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Welcher AP hinter Speedport W723V (mit Entertain)

    Willkommen hier!

    Du must darauf achten das der Switch IGMP snooping kann. Die VLANs enden am Speedport und sind nicht weiter relevant.

    Lt. den technischen Daten kann dein Wunsch Modell ja:

    IGMP snooping v1, v2, v3
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen