1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welchen Recorder für Premiere über Satellit?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von becksbear, 20. Februar 2006.

  1. becksbear

    becksbear Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hey Comm,

    ich bin zurzeit auf der Suche nach einem Recorder mit dem ich über den Satellitenempfang Sendungen aufnehmen kann. Am liebsten wäre mir ein Recoder mit einer integrierten 80 GB Festplatte und einem DVD-Brenner, allerdings habe ich keinen Gefunden der das beides und dann noch den Premiere empfang unterstütz. Wenn es nun kein Gerät gibt was einen Brenner hat, gibt es dann die Möglichkeit ohne irgendwelche Extrakosten den Film vom Reciever auf den PC zu übertragen? (USB 2.0 etc.)
    Habe leider keine Ahnung von Recordern... habe aber bereits gelesen das man wohl einen Twin Tuner benötige, damit ich eine Sendung aufzeichenen und eine andere Anschauen kann. Gibt es dort noch andere möglichkeiten? Habe bei einem Thomson Recorder die sogenannte Sat-Mouse funktion entdeckt, was hat das damit auf sich und könnte ich dadurch meine Anfoderungen erfüllen??
    Was für einen CI-Karte Adapter benötige ich? Oder gibt es direkt Premiere taugliche Reciever?
    Ich möchte kein Highend Gerät aber auch kein Billigprodukt, suche somit ein Recorder der ein gutes Preis/Leistungsverhältnis hat.

    Fasse jetzt nochmal zusammen was ich möchte:
    - Premiere Empfang
    - Aufnehem, andere Sehen
    - Timeshift
    - 80 GB
    - Brenner
    - Satellitenempfang
    - Gute Software
    - Gute Bedienung
    - Fairer Preis


    Ich bedanke mich für eure Mühe, Links und Tests wären auch super!

    THX

    Gruß
    becksbear
     
  2. becksbear

    becksbear Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Welchen Recorder für Premiere über Satellit?

    Hab gerad gelesen das man für den Twin tuner empfang auch 2 Satellitenempfangsmöglichkeiten haben... Ich versteh das mit dem Twin Tuner noch nich so richtig :eek: Aber wir haben eine Quad LNB und auf dem sind bereits die 4 Anschlüße belegt. Kann ich nun den TwinTunrer garnich nutzen??? Also gibet wohl kaum eine möglichkeit das ich ein Programm gucken und ein anderes aufnehemen, oder`??
     
  3. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Welchen Recorder für Premiere über Satellit?

    Mit einer Zuleitung geht das nur eingeschränkt, und zwar so, dass die beiden Programme, die Du anschauen bzw. aufnehmen willst, auf derselben Empfangsebene liegen müssen (Horizontal/Vertikal). Bei Premiere, RTL, ARD, ZDF geht das z.B. wunderbar, die sind nämlich alle horizontal, eine Ausnahme bilden die Pro Sieben-Sender, die sind alle vertikal. Wenn Du also mit dieser Einschränkung zurechtkommst, dann kannst Du einen Twin-Tuner an einer Leitung nutzen, andernfalls musst Du 2 Zuleitungen bereitstellen.
     
  4. becksbear

    becksbear Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Welchen Recorder für Premiere über Satellit?

    Okay, ich glaube mit der Einschränkung könnte ich leben. Denn es gibt wohl leider keine Möglichkeit eine 2. Zuleitung in meine Räumlichkeiten zu bekommen.
    Wie sieht es alternativ mit einem Recorder aus der einen Satelitten Anschluß hat, und des weiteren einen DVB-T Tuner?
    Bzw wenn ich einen Recorder mit DVB-T Tuner wie z.b. den von Panasonic nehme, könnte ich diesen dann an meinen vorhandenen Reciever anschließen, und bei einer Aufnahme die ich Tätige mit DVB-T weiter gucken?

    Weiter Frage, gibt es überhaupt einen Recorder mit Festplatte und Brenner der "Geeignet für Premiere" ist?

    Und welcher Hersteller baut gute geräte zu einem Günstigen Preis? Panasonic, Samsung oder Thomson stehen bei mir im engeren Kreis.

    Danke für die Hilfe
     

Diese Seite empfehlen