1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

welchen Ferseher soll ich kaufen

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Gruenschnabel3, 30. Dezember 2008.

  1. Gruenschnabel3

    Gruenschnabel3 Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte mir einen LCD (Sony Full-HD LCD KDL-Z4500 oder Philips 42PFL9703D) kaufen und wollte wissen welcher der am besten zu meinem EP-MAX passt bzw. wo ich in den vollen HD Genuss kommen kann!
    Ist es besser mit SCART oder über einem HDMI adapter auf DVI anzuschliessen?
    SmartEdit möchte ich auch nutzen welchen anschluss brauche ich da?

    Anbei noch zwei Links zu den LCD`s
    Sony: http://www.areadvd.de/hardware/2008/sony_kdl_z4500_1.shtml
    Philips: http://www.areadvd.de/hardware/2008/philips_lcd_2008_2.shtml

    Grüsse Andi
     
  2. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: welchen Ferseher soll ich kaufen

    nimm keinen Philips, die unterstützen die FullHD Auflösung nicht!!!!!!
    Und dann natürlich über HDMI anschliessen.
    Die Bogart Schnittsoftware für den MAX benutzt auch den gleichen Anschluss.


    Gruß Olaf
     
  3. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    AW: welchen Ferseher soll ich kaufen

    Auf keinen Fall Philips, ich hab leider den Fehler aus Unwissenheit gemacht. Der nächste LCD wird niemals mehr ein Philips.
     
  4. Ofenmeistereins

    Ofenmeistereins Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    - Macrosystem DVC 1500 mit BD
    - Denon AVR 1910
    - Technisat HDTV 40 Plus
    AW: welchen Ferseher soll ich kaufen

    kleine Frage warum nimmst du nicht einen Fernseher "Made in Germnay" der auch eine 100%ige Pixelfehlerfreiheit besitzt? => Technisat ?
     
  5. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    AW: welchen Ferseher soll ich kaufen

    Für mich käme auch nur noch ein deutsches Fabrikat in Frage!
     
  6. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: welchen Ferseher soll ich kaufen

    gibt es denn in Europa eine Fabrik für LCD-Displays???
    Ich war der Meinung das die LCD´s ausschliesslich in Asien gefertigt werden.
    Daher kauft Loewe bei Sharp, Philips bei LG ein

    Technisat ist nicht schlecht, aber "Made in Germany" oder zusammengebaut in Germany.

    Gruß Olaf
     
  7. Ofenmeistereins

    Ofenmeistereins Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    - Macrosystem DVC 1500 mit BD
    - Denon AVR 1910
    - Technisat HDTV 40 Plus
    AW: welchen Ferseher soll ich kaufen

    Hallo Olaf,
    meines Wissens werden alle Displays in Asien gebaut, doch der Rest der für ein TV nötig ist, Planung, Software, Zusamenbau, Desing z.B.: PVR Serie werden in den Werken in Deutschland gemacht. Löwe oder Metz sind Qual. auch super, doch die Preise sind dann doch eher etwas weiter oben angesehen.
     
  8. Gruenschnabel3

    Gruenschnabel3 Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: welchen Ferseher soll ich kaufen

    So Leute jetzt habt Ihr mich völlig aus meinem Konzept geschmissen! ;)
    Ich habe mir mal den HDTV 40 von Technisat angeschaut aber was mich stört ist die eingebauten Festplatte. Schließlich habe ich ja die EP dafür. :confused:
    Hat schon jemand Erfahrung mit diesem Fernseher (HDTV 40 bzw. HDTV 40plus).
    Was mich noch Interessiert ist was für ein BluRay Laufwerk kann ich in meine EP-MAX einbauen?

    Gruß Andi
     
  9. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    AW: welchen Ferseher soll ich kaufen

    Löwe, Metz steht für Qualität, und Qualität hat seinen Preis!!! Gut und billig funktioniert in dieser Branche nicht.
     
  10. Ofenmeistereins

    Ofenmeistereins Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    - Macrosystem DVC 1500 mit BD
    - Denon AVR 1910
    - Technisat HDTV 40 Plus
    AW: welchen Ferseher soll ich kaufen

    Die neuen Technisat Ferneher haben bereits Receiver Module integriert haben,würde ich die integrierte Festplatte nicht als Nachteil sehen.
    Den ersten mußt du sie ja nicht nutzen und zweitens unter der Vorraussetzung du hast genügend Eingänge, könntest du auf der der EP Sendungen aufnehmen und gleichzeit über die in HDTV40 eingebauten Receiver etwas auf die im TV integrierte Festplatte aufnehmen. Das wäre dann Multimedia pur - fragt sich nur wann im TV so viel "gutes" gleichzeitig kommt, aber die Idee gefällt mir.
     

Diese Seite empfehlen