1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welchen Fernseher bis 1000 EUR?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Deekay026, 23. November 2014.

  1. Deekay026

    Deekay026 Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute!

    Ich bin auf der suche nach einem neuen Fernseher. Ich bin leider hier noch nicht so bewandert auf diesem Gebiet. Bisher hab ich einen 40" Samsung.
    Ich möchte mich natürlich jetzt vergrößern und ich dachte so an 55".
    Ich spiele gerne PS4, schaue aber auch gerne BluRays...meint ihr da wäre 55" angebracht oder zum spielen schon ein wenig zu groß?
    Ausstattungstechnisch hätte ich schon gerne mindestens 400Hz,3D und es sollte ein LED sein.
    Ich hab schon zwei gefunden die mich interessieren:
    Sony KDL 55 W805
    Samsung UE55H6470

    Was meint ihr dazu, bzw habt ihr noch andere Vorschläge?
    Ich danke euch.

    LG Dennis
     
  2. WR74

    WR74 Silber Member

    Registriert seit:
    29. November 2011
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welchen Fernseher bis 1000 EUR?

    Die 2 Modelle interessieren mich auch.
    Zudem der Samsung UE55H6600, der einen Twin-Tuner hat.
     
  3. Toschwil

    Toschwil Platin Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Welchen Fernseher bis 1000 EUR?

    Die Größe des Schirms sollte ja in Relation zum Abstand vom Display stimmen, hier fehlen Angaben, weswegen dies nicht näher beleuchtet werden kann. Die zwei von Dir genannten Modelle sind sicher eine Überlegung wert, da Du bisher schon Samsung kennst, könnte ich mir vorstellen, dass Dir hier die Bedienung leichter fallen wird.
     
  4. WR74

    WR74 Silber Member

    Registriert seit:
    29. November 2011
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welchen Fernseher bis 1000 EUR?

    Mein Favorit ist derzeit der Samsung UE55H6600.
    Hat den jemand in Benutzung?

    Kritikpunkt bei VA-Panels ist öfters mal die Blickwinkelstabilität.
    Wer kann dazu was sagen?
     
  5. WR74

    WR74 Silber Member

    Registriert seit:
    29. November 2011
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welchen Fernseher bis 1000 EUR?

    Bekomm glaub ein Problem.
    Mein Favorit hat eine Breite von ca 123 cm.
    Ich hab zwischen meiner Schrankwand 125 cm zur Verfügung.

    Soweit ich weiß hat der TV auch seitlich Anschlüsse,
    das könnte schwierig werden, oder was meint ihr?
     
  6. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.806
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Welchen Fernseher bis 1000 EUR?

    bei Samsung sind die seitlichen Anschlüsse sehr weit nach Innen versetzt
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.771
    Zustimmungen:
    2.964
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Welchen Fernseher bis 1000 EUR?

    Ich habe gestern erst Gran Turismo 6 mit der PS3 auf einem 80 Zöller gespielt, der Rennsitz mit Lenkrad stand knapp 1 m vor dem Fernseher, Betrachtungsabstand etwa 2m.
    Und nein, es war nicht zu groß. Es war einfach genial! :D
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Welchen Fernseher bis 1000 EUR?

    Hast Du etwa 1m lange Arme? :D
     
  9. WR74

    WR74 Silber Member

    Registriert seit:
    29. November 2011
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welchen Fernseher bis 1000 EUR?

    Danke für die Info.
    Meinst Du dann wäre es kein Problem, wenn ich links und rechts nur ca. 1 cm zur Schrankwand hätte?

    Hast du auch ne Meinung zur Blinkwinkelstabilität?
     
  10. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.806
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Welchen Fernseher bis 1000 EUR?

    solange dir der Platz reicht. Oder musst du ständig an die seitlichen Anschlüsse. Ansonsten musst du das Teil halt drehen, wiegt ja nichts.
    Zur Blickwinkelstabilität kann ich Dir zu den Modellen nichts sagen. LED tun sich da ja immer etwas schwer.
     

Diese Seite empfehlen