1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

welchen dvb-t Receiver?

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Braunschweiger, 15. Juli 2004.

  1. Braunschweiger

    Braunschweiger Neuling

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    nachdem ich das teure Kabelfernsehen nun abgemeldet habe muß ich mir einen DVB-T Receiver kaufen, aber welchen?
    Erst dachte ich es ist alles das gleiche und hatte mir dem DIGIPAL 2 von Technisat ausgewählt, aber in einem Beitrag habe ich gelesen das die Umschaltzeiten lag sind und es wurde der Thomson DTI 1001 empfolen. Jetzt schreibt wieder ein anderer das Thomson Schrott ist. Kurze Umschaltzeiten soll auch der Hyundai HST 110 H haben.
    Ich wünsche auch nur gutes Bild, schnelle Umschaltzeit, leichte Bedienbarkeit und eine Antenne mit Verstärker soll anschließbar sein. denn ich wohne in Wendeburg bei Braunschweig und weis nicht ob die Zimmerantenne ausreicht.
    Vielleicht könnt ihr mir ja gute Tipps geben.
    Grüße an alle Fernsehgucke
    Andreas
    I
     

Diese Seite empfehlen