1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welchen DVB-C-Receiver?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von KaDArgo, 13. April 2007.

  1. KaDArgo

    KaDArgo Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo Leute,

    Werde mir im nächsten Monat einen LCD-Fernseher (wahrscheinlich Philips oder Sharp) holen, den ich am Anfang mit meinem analogen Signal füttern werde. Da dies auf Dauer aber nervt (wegen sch... Bild), soll auf kurz oder lang ein digitaler Kabel-Receiver her, der jedoch einige Anforderungen erfüllen soll.

    Habe schon ein bisschen im Internet gestöbert, bin aber nicht wirklich fündig geworden. Ich möchte gerne ein Gerät, dass folgende Funktionen unterstützt:

    - Das Gerät soll zukünftiges HD-TV-Fernsehen verlustfrei empfangen und an den Fernseher weitergeben.

    - Ich möchte mit dem Gerät aufnehmen können (mind. 80GB, besser 160GB Festplatte oder mehr) und gleichzeitig einen anderen Sender gucken können.

    - Zeitversetztes Fernsehen (auch von vorher programmierten Sendungen) und das Schauen von bereits Aufgenommenen Sendungen während einer neuen Aufnahme sollen möglich sein.

    Gibt es ein Gerät, dass alle diese Dinge unterstützt?

    Danke für Euren Rat.
     
  2. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Welchen DVB-C-Receiver?

    Nein. Die erste Anforderung setzt die anderen ausser Kraft. Noch heuer soll es aber die ersten Geraete geben...Skippst du die 1. Anforderung, hast du doch eine gewisse Auswahl..
     
  3. KaDArgo

    KaDArgo Neuling

    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Welchen DVB-C-Receiver?

    Danke für die schnelle Antwort. Gibt es denn tatsächlich überhaupt keine DVB-C-Receiver, die HD-TV unterstützen, oder gibt es nur keine, die auch eine Festplatte haben?
     
  4. Night-Hawk

    Night-Hawk Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Jena
    Technisches Equipment:
    Vu+ Ultimo (Twin DVB-S2 & Single DVB-C)
    Elgato eyeTV 610
    Terratec T2
    AW: Welchen DVB-C-Receiver?

    Nur Geräte ohne Festplatte (im bezahlbaren Rahmen).
     

Diese Seite empfehlen