1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welchen Decoder ?? Help wanted !!

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Changer, 2. Mai 2006.

  1. Changer

    Changer Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich bin langjähriger PREMIERE Abonnent und ich habe auch das KABEL DIGITAL HOME Abo.
    Nachdem ich mir erst kürzlich ein DOLBY DIGITAL SYSTEM von ONKYO und einen Festplatten DVD-Recorder (LG 7900) gekauft habe wollte ich fragen welchen Kabel-PREMIERE-Decoder ich mir kaufen soll.

    Ich bin nämlich immer noch im Besitz der guten alten D1-Box von NOKIA.
    Jetzt weis ich nicht was ich mir für einen Decoder kaufen soll.Der Decoder sollte auch KABEL-DIGITAL-tauglich sein und wenn möglich kurze Umschaltzeiten haben.
    Das größte Problem ist der FSK-Schutz wenn man mal einen Film aufnehmen will und auch beim Sport-Portal ist es ein Problem mit den verschiedenen Optionen.

    Für Eure Hilfe´wäre ich sehr dankbar.Vielen Dank im voraus für die Bemühungen.

    Gruß
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Welchen Decoder ?? Help wanted !!

    Es gibt generell zwei Arten von Receivern.
    Das eine sind die Receiver mit dem "Geeignet für Premiere" Zertifikat und das andere sind die stinknormalen CI-Receiver, die keine Zertifizierung besitzen.

    Premiere und Kabel Digital kann man mit beiden Receivertypen nutzen. Bei den nicht zertifizierten Geräten gibt es aber keinen Jugendschutz, keinen Macrovisionskopierschutz (bei PPV) und das Betriebssystem ist meist auch nicht so lahmarschig und kastriert.

    Einziger Haken: Man kann über die nicht zertifizierten Geräte keine Abos abschließen. Deshalb braucht man zu diesem Zweck immer noch einen Zweitreceiver wegen der Seriennummer.

    Das wäre bei dir ja gegeben. Somit hättest du eigentlich freie Auswahl. Optional könntest du aber auch einfach "DVB 2000" auf die D-Box 1 aufspielen. Das würde deine Probleme zum Großteil beheben.
    Gibts aber auch fertig umprogrammiert: Klick
    Oder wenns was neueres sein soll z.B. den Technisat MF4-K + Alphacrypt Light Modul.

    Die Optionskanäle hättest du dann als einzelne Programmplätze zur Verfügung. Da Premiere die einzelnen Optionskanäle nach einem festen Schema nutzt, weiß man nach einiger Zeit auch schon aus der Erfahrung heraus, auf welcher Option ein bestimmtes Ereignis läuft.
    Das ist immerhin alles noch besser, als wenn man garnichts programmieren kann.

    Gruß Indymal
     
  3. Changer

    Changer Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    9
    AW: Welchen Decoder ?? Help wanted !!

    Hallo Indymail,

    Kinder habe ich keine,also hat sich das mit dem Schutz schon erledigt.Was ich noch vergessen habe zu erwähnen ist das der Decoder einen Audio-Digital-Ausgang haben sollte damit ich das Surround - System drüber laufen lassen kann.Die Nokia D1-Box hat aber so einen Ausgang meines Wissens nicht,also fällt diese Variante mal aus.

    Wie ist dieser Receiver ? Link

    Vielen Dank im Voraus für deine Antwort.

    Gruß
    T.C.
     
  4. Changer

    Changer Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    9
    AW: Welchen Decoder ?? Help wanted !!

    ...habe ich noch ganz vergessen:

    Wenn ich mich jetzt für ein Modell das du empfohlen hast entscheiden würde (Technisat oder Alphacrypt),müsste ich da nicht PREMIERE und KABEL-DIGITAL informieren das ich eine neue SmartCard benötige.

    Dann habe ich ja wieder das Problem mit der Serien-Numer,oder ??

    Ich kann mir nicht vorstellen das die Karte von der D1-Box in einem anderen Decoder funktioniert,oder täusche ich mich da??

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar

    Gruß
    T.C.
     
  5. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Welchen Decoder ?? Help wanted !!

    Die D-Box 1 kann ansich schon digital Audio ausgeben. Nur war man aus welchen Gründen auch immer damals so intelligent, den dafür zuständigen Chip softwaremäßig totzulegen und keinen Anschluss an der Geraterückseite dafür einzubauen.

    Mit DVB 2000 wird der AC3 Ton allerdings aktiviert und man kann mit kleinen Lötarbeiten und minimalem finanziellen Aufwand den Ausgang nach draußen legen. Idealerweise da hin, wo normalerweise der unnütze Modemanschluss sitzt.

    Steht aber z.B. auch hier genauer beschrieben: Klick

    Der von dir verlinkte Thomson Receiver ist von Premiere zertifiziert. Du hast also das volle Programm an nicht abschaltbarem Jugendschutz usw. Effektiv wirst du dich wohl nur um den digitalen Tonausgang verbessern und ein etwas moderner gestaltetes Betriebssystem vorfinden.
    Zur Geschwindigkeit selber kann ich dir nichts sagen.

    Bei Receivern, wie dem Technisat umgehst du das Problem hingegen weitläufig, da Premiere und Co da keine Finger mit im Spiel haben und somit keine unnötigen Schikanen implementiert werden.
    Zudem ist Technisat eine sehr gute Firma, von der man einen ausgereiften Receiver erwarten kann, mit dem man problemlos zurecht kommt.
    Es gibt aber sicherlich auch noch billigere, ebenfalls nicht zertifizierte Alternativen.

    Alphacrypt ist ein Entschlüsselungsmodul, kein Receiver. Das Alphacrypt Modul ist somit keine Alternative zu dem Technisatreceiver, sondern ein benötigtes Zusatzbauteil, um mit dem Technisatreceiver Premiere und Co sehen zu können.
    Weil von Hause aus kann der Technisat nur Conax und Cryptoworks, was weder von Premiere noch von Kabel D eingesetzt wird.
    Deswegen muss man das System (Betacrypt basierend) mit Hilfe des Alphacrypt Moduls nachrüsten.
    Das Alphacrypt Light solle dafür ausreichen, da die "Vollversion" lediglich noch mehr Systeme entschlüsseln kann, die man aber gerade als Kabelkunde nicht braucht.
    Nach meinem Wissensstand kannst du eine K01 Karte auch problemlos mit einem Alphacrypt Light Modul betreiben, da dies soweit ich weiß mit sämtlichen Karten (K01, K02, S01, S02 usw.) läuft.
    Nur die X04 Karten würden nicht laufen, da diese mit einem anderen Verschlüsselungssystem (reines Nagra) arbeiten.
    S04 Karten werden von Premiere zur Zeit aber sowieso nur für Direkt+ fähige HD-Receiver ausgegeben.
    Aber wenn du es definitiv wissen willst, kannste ja nochmal im "Common Interface" Unterforum nachfragen.

    Gruß Indymal
     
  6. Changer

    Changer Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    9
    AW: Welchen Decoder ?? Help wanted !!

    Hallo Indymail,

    ich habe mich jetzt dazu entschlossen den TechniSat Digit MF4-K + Alphacrypt modul light zu erwerben.

    Wie bei meinem oberen Beitrag schon erwähnt habe ich das Premiere-Komplett-Abo + KabelDigital-Home.
    Es dürften ja beide Abo's auf dem Receiver ohne Probleme laufen,oder?

    Was ist wenn ab August Fußball auf ARENA übertragen wird? Funktioniert das ganze dann auch noch oder muß ich mit Komplikationen rechnen?

    Zur Info noch: Ich wohne in Bayern

    Für Hilfe wäre ich dankbar.Sorry für die Fragen aber wenn man sich nie damit beschäftigt hat,dann hat man halt keinen Plan.

    Vielen Dank im voraus.

    Gruß
     
  7. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Welchen Decoder ?? Help wanted !!

    Wenn das alles auf der selben Karte freigeschaltet ist, gibt es garkeine Probleme. Wenn du zwei Karten hast, musst du die Karten entweder immer wechseln, oder dir das Alphacrypt TC Modul besorgen.
    Da passt eine zweite Karte in zerschnippelter Form zusätzlich rein.
    Das weiß zur Zeit niemand, da Arena bisher keinen Vertrag mit Kabel Deutschland abgeschlossen hat. Falls man sich nicht einig wird, kann es auch einfach sein, daß Arena bei Kabel D garnicht erst eingespeist wird und somit auch nicht bei dir empfangbar ist.
    Dann wäre es auch wurscht, ob du es entschlüsseln könntest oder nicht.

    Ansonsten dürfte zu 90% Wahrscheinlichkeit Cryptoworks zum Einsatz kommen. Das kannst du mit einem richtigen Alphacrypt Modul entschlüsseln. Du kannst aber auch ersteinmal ein Alphacrypt Light kaufen und dieses bei Bedarf günstig beim Hersteller upgraden lassen.
    Effektiv kostet das nicht mehr, wie wenn du gleich ein richtiges Alphacrypt Modul kaufen würdest.

    Gruß Indymal
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2006

Diese Seite empfehlen