1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche (wirklich wichtigen) Programme bekomme ich durch Hotbird?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von chatweazle, 26. April 2002.

  1. chatweazle

    chatweazle Neuling

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Bayern
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich plane die Anschaffung einer digitalen Satellitenanlage.
    Nachdem ich gelesen habe, dass es möglich ist, mit einer Multifeed-Halterung an EINER Schüssel zwei Satelliten (Astra und Hotbird) zu empfangen, stellt sich mir folgende Frage:

    Rechnen sich die Mehrkosten?
    Welche unverschlüsselten deutschsprachigen "Must-Have" Programme kann ich dadurch empfangen, die ich nicht durch Astra allein reinbekomme?

    Ich habe mir auch schon die Frequenzliste auf digitv.de durchgesehen, aber keinen Sender entdeckt, bei dem ich mir gesagt habe: Ah ja, DER ist es!
    Vielleicht liegt es aber auch nur daran, dass ich diesen momentan (analoger Satellitenempfang über Astra) nicht reinbekomme und daher nicht kenne.

    Danke schon mal für Eure Antworten,

    Chatweazle
     
  2. DF1

    DF1 Silber Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    603
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Schneider 70 cm 4:3 - TV (BJ 1992);
    d-box1 (3MB), BN1.3;
    Dreambox DM7000-S;
    Kathrein C90, Multifeed:19,2° & 13° Ost;
    Kathrein Multischalter EXR904
    Hallo chatweazle!

    Hmmm, schwierige Frage. Über Hotbird kommen an deutschsprachigen Sendern XXP, ONYX-TV, NBC GIGA und nrw.tv. Alle aber nur digital. "Must have" ist wirklich keiner von denen, aber schlecht sie zu empfangen ist es auch nicht. Vorallem, wenn Du dich für Musiksender interessiert, ist Hotbird nicht schlecht: ROCK TV, DEE JAY TV, äähh... Countdown TV und noch irgendeiner. "Must have" ist meiner Meinung nach das Irakische Propaganda Fernsehen! Wenn Du schon immer mal Saddam Hussein in rosa Herzchen quer durch den Bildschirm fliegen sehen wolltest, bist Du da genau richtig! Ohne Flachs! Ich werde übrigens auch einer Anschaffung eines schielenden LNBs ins Auge fassen. Sonst mußte ich die Antenne immer drehen...

    Bis dann
    DF1
     
  3. chatweazle

    chatweazle Neuling

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Bayern
    Hi DF1,

    Danke für Deine Antwort,
    jetzt weiss ich, dass ich den Aufwand nicht treiben werde. Zumindest nicht im Moment.

    Ciao,

    Chatweazle
     
  4. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    Mit Hotbird sieht man die Welt auch mal mit anderen Augen !
    Das Durchzappen der ca. 400 unverschlüsselten Programme ist teilweise sehr amüsant.
     
  5. DF1

    DF1 Silber Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    603
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Schneider 70 cm 4:3 - TV (BJ 1992);
    d-box1 (3MB), BN1.3;
    Dreambox DM7000-S;
    Kathrein C90, Multifeed:19,2° & 13° Ost;
    Kathrein Multischalter EXR904
    Ja, das habe ich auch festgestellt.
    Aber auch bedrohlich, zumindest für Israel:

    Kannst Du Dich noch an den Vater mit seinem kleinen Jungen erinnern die von der israelischen Armee vor laufenden Kameras getötet wurden?

    Bei den arabischen Sendern siehst Du diese Bilder tag aus tag ein. Und ich möchte wetten, daß die Kommentare nicht gerade israelfreundlich sind.

    Na dann
    Gute Nacht!
    DF1
     
  6. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    Wie damals vor 60 Jahren werden auch heute die Medien vor allem für propagandistische Zwecke genutzt.

    Bei uns geht das so, dass uns viele Informationen vorenthalten werden, besonders was den Konflikt in Israel angeht.

    Bei den Arabern wird das Medium TV natürlich extrem ausgenutzt.
    Vor allem über Satellit haben Länder wie der Irak die Möglichkeit ganz Arabien und Europa mit ihrem Programm zu versorgen und gegen Israel und die USA herzuziehen ( teilweise auch begründet ).
     
  7. DF1

    DF1 Silber Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    603
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Schneider 70 cm 4:3 - TV (BJ 1992);
    d-box1 (3MB), BN1.3;
    Dreambox DM7000-S;
    Kathrein C90, Multifeed:19,2° & 13° Ost;
    Kathrein Multischalter EXR904
    Hallo DVB-Hunter!

    Alles, was Du sagst stimmt vollkommen!
    Aber wenn man einmal das Programm von FOX NEWS gesehen hat, weis man wie man richtige Propaganda macht! Die wehende amerikanische Flage, die links oben eingeblendet ist, ist ja noch ganz nett und ein bißchen "trashig". Aber die Berichterstattung, die da gemacht wird hat mit der ewig beschworenen Objektivität, die FOX NEWS sich in seinen e-mails bekundet, absolut nichts zu tun. Hier passt der Spruch:
    "Die Amerikaner wissen nicht viel von der Welt, bis auf eínes: Sie sind die Guten".

    Gott schütze Amerika!
    DF1
     

Diese Seite empfehlen