1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Werte braucht ein LCD-TV f. HD?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von robert1, 5. Oktober 2005.

  1. robert1

    robert1 Silber Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    864
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin gerade auf der Suche nach einem LCD-TV, Plasma bekomme aus Platzgründen nicht hin, für HDTV (HDready). Im Internet habe schon einige Geräte gesehen, bin mir aber nicht ganz klar, welche Werte, hinsichtlich cd, Reaktionszeit und Auflösung, ein sehr guter LCD-TV haben muß.

    Was ist z.B. von diesem Gerät von Metz zu halten? - Das Datenblatt kann man oberhalb der Abbildung anklicken.

    Vielen Dank im voraus für Eure Hilfe.

    Gruß
    robert1
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
  3. infiltr8

    infiltr8 Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Berlin
    AW: Welche Werte braucht ein LCD-TV f. HD?

    Da Du nach einem SEHR guten LCD fragst muss ich sagen .. der Metz ist es nicht da seine Auflösung viel zu niedrig ist. Erforderlich für 1080i oder 1080p ist mindestens eine Auflösung von 1920x1080. Desweiteren solltest Du auf eine gleichmäßige Helligkeitsverteilung achten (alos das Display vorher mal in Augenschein nehmen). Auch solltest Du schauen ob Du lieber ein entspiegeltes Display nimmst (was blassere Farben aufweist) oder eins mit glänzender Oberfläche (klares Bild, gute Farben aber bei schlechten Lichtverhältnissen schlecht sichtbares Bild).
    Bei der Reaktionszeit solltest Du so bei 20-30ms liegen (bei Wechsel von Farbe zu Farbe) oder bei 8-18ms (bei Wechsel von Schwarz nach Weiss).
    2 HDMI Schnittstellen sollte er auch bieten und ein möglichst gutes Kontrastverhälnis (min. 500:1 besser 600-800:1)

    mfg
    tom

    anm.: das gerät von Metz unterstützt nur den 720 interlaced und progressive Mode...
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Welche Werte braucht ein LCD-TV f. HD?

    Sowas gibt es heute nun mal noch nicht wirklich. Natürlich wäre 1080 besser, aber da ist die Auswahl an Geräten wohl extrem gering.

    Und 1080i (HD-ready).
     
  5. infiltr8

    infiltr8 Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Berlin
    AW: Welche Werte braucht ein LCD-TV f. HD?

    Doch nur ist es noch teuer (ca.3000€) aber wenn mans haben will dann kriegt man es auch.

    Nee. Geht nicht da im 1080 interlaced Mode 1080 pixel vertikale Auflösung vorhanden sein müssen! HD-ready heisst nicht dass alle Modi (720i,720p,1080i,1080p) unterstützt werden, lediglich das HDTV schauen ist möglich (aber nur mit einem externen SCALER!!!!!) aber ein LC-Display mit ner 1280x720 Auflösung kann nicht 1080 vertikale Pixel anzeigen .. auch nicht wenn nur jede 2te Zeile benutzt wird .. hehe:eek:
     
  6. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Welche Werte braucht ein LCD-TV f. HD?

    Natürlich geht das, da der Bildschirm die eingehenden 1080 Zeilen auf seine 720 Zeilen herunterrechnet.

    Außerdem bedeutet HD ready sehr wohl, daß er alle bisherigen HDTV-Modi (an mindestens zwei Eingängen (YUV und DVI/HDMI)) unterstützt. :LOL:
     
  7. robert1

    robert1 Silber Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    864
    AW: Welche Werte braucht ein LCD-TV f. HD?

    Hallo,

    zunächst vielen Dank für die Antworten.

    Das Datenblatt des Metz Talio 32 S kann rechts oberhalb der Abbildung geöffnet werden. Vieleicht kann sich ein/e Fachmann/frau die Daten nochmal anschauen.

    Hinsichtlich der Reaktionszeit (Ansprechzeit), des Bildwinkels, der Helligkeit in cd/qm und des Kontrastverhältnisses, welche Werte sind da gut/schlecht?

    Zum Thema Auflösung muss ich sagen, ich habe nun schon bei 17 Herstellern im Internet nachgesehen und keinen LCD-TV mit 80 cm Bildschirmdiagonale gefunden, der eine Auflösung von 1920*1080 gehabt hätte. Aus Platzgründen bringe ich kein Gerät mit größerer Bildschirmdiagonale unter.

    Vielen Dank.

    Gruss
    robert1
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2005
  8. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Welche Werte braucht ein LCD-TV f. HD?

    Zusammenfassung c't 20/2005 Seite 119 (LCD Test):
    Die Zeitangaben für die Schaltwechsel sind (wie die dB Werte bei LNBs) mit Vorsicht zu bewerten. Im Test waren die angegebenen Schaltzeiten nicht nachmessbar. Mit 8ms angegebene LCDs erreichen z.T. nur 20 oder 30ms.

    Als gut wurden Kontrastwerte über 700:1 gewertet.
     
  9. infiltr8

    infiltr8 Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Berlin
    AW: Welche Werte braucht ein LCD-TV f. HD?

    Hab ich doch gesagt das der dann mit nem Scaler das Bild runterechnet.... dann ist es auch KEIN 1080p Bild mehr .. sorry...ich hab mir das in RL schon mal angeschaut und ein 1080p Bild sieht anders aus als nen 720p Bild .... und .. JA .. HD-ready heisst er unterstützt die Modi am Eingang .. scaled diese dann aber auf eine niedrigere Auflösung.:eek:
     
  10. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Welche Werte braucht ein LCD-TV f. HD?

    Gerade das hast Du nicht gesagt bzw. sogar verneint: "lediglich das HDTV schauen ist möglich (aber nur mit einem externen SCALER!!!!!)".
     

Diese Seite empfehlen