1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche TV Programme terrestrisch in Augsburg?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von newspaperman, 5. Januar 2004.

  1. newspaperman

    newspaperman Gold Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Franken
    Anzeige
    Würde mich mal interessieren, was man da so empfängt breites_

    Kommen die Österreicher & Schweizer noch rein?
     
  2. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.263
    Ort:
    BW
    Hi!

    also regulär empfängst du auf jeden Fall:

    Das Erste (auf K??), wird aber sicher gehn
    ZDF (auf K23)
    BR (auf K44)
    SAT.1 (auf K38)
    RTL (auf K30)
    ProSieben (auf K26)
    N24 (auf K58) ab 18.1. --> Tele 5

    In Sachen ORF und SF DRS glaub ich geht nicht sonderlich viel. Hab grad auf ner Karte nachgeschaut:
    Die Schweiz ist denk ich sowieso zu weit weg (SF DRS strahlt SF-1 zwar weit nach Deutschland rein, aber das eher nach Baden Württemberg (bis kurz vor Stuttgart).

    Und ORF geht ja in München TEILWEISE, nun liegt Augsburg aber noch etwas weiter nördlich und somit sowohl in südlicher als auch in östlicher Richtung WEITER entfernt von der österreichischen Grenze. Und selbst in München geht wohl nur ORF 2 vernünftig.

    Interessant wäre noch, ob in Augsburg ORF 2 im Kabel ist. Die Seite von Kabel Deutschland streikt leider gerade, sonst hätt ich das schnell nachgeschaut.
    Aber selbst wenn ORF 2 im Kabel ist heißt das nicht, dass du es mit normalen Antennen in der Stadt unbedingt vernünftig empfangen können musst.

    ORF 1 kannst du denk ich vergessen.

    Greets
    Zodac
     
  3. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.263
    Ort:
    BW
    Hi!

    Also im Kabel in Augsburg gibts SF-1 und ORF 2. Aber ob du beide störungsfrei terrestrisch empfangen kannst, bezweifel ich fast.

    Wohnt jemand in Augsburg?
    Kann jemand einen Empfangsbericht liefern?

    Greets
    Zodac
     
  4. mosc

    mosc Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    426
    Ort:
    M
    also erstmal zu München: ORF1 und 2 gehen beide gleich gut rein. In Mü-West sind die ORFs über den Sender Zugspitze teilweise in glasklarer Qualität mit Zimmerantenne zu empfangen (in den höheren Etagen eines Wohnhauses auf alle Fälle!).
    ORF2 wäre nicht im Kabel, wenn der terrestrische Empfang unzureichend wäre!- genauso wird es sich in Augsburg verhalten.
    ORF-mässig fällt Augsburg in den Zuständigkeitsbereich der Zugspitze (K49/55). Könnte allerdings sein, das Richtung A. etwas stärker ausgeblendet wird, als nach M., deswegen kann die Empfangsqualität etwas schlechter sein.
    Die SRG-Sender kommen vom Säntis (K07/31/69) und sind mit geeigneter Ausrüstung und etwas glück sicherlich beide empfangbar.
    Ich sag mal so. Wenn du im 10. Stock eines Hochhauses wohnst und freie Sicht zum Sender hast, so stellt der Empfang dieser 4 Sender sicherlich kein problem dar...
     
  5. Thetraveller

    Thetraveller Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Vielleicht geht in Augsburg auch noch Südwest BW terrestrisch rein auf K 54 von Ulm.

    Gruß

    <small>[ 06. Januar 2004, 12:15: Beitrag editiert von: Thetraveller ]</small>
     
  6. heute

    heute Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2004
    Beiträge:
    281
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Was ist das für eine Kasrte? Gibt es im Internet irgendwo eine Seite, die darstellt, welche Programme man wo terristisch empfangen kann?
     
  7. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.633
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    @heute
    nein so ne Karte gibts leider im Internet nicht. Da braucht man ne Liste und etwas Gefühl mit den Leistungen etc.
    Nach meiner Erfahrung mit Tests in Augsburg und Umgebung ( beim terr. Empfang kommt es sehr stark auf den genauen Standort an, sprich Höhe, Umfeld etc) kann man ORF2 auf E55 gut empfangen, ORF1 auf E49 kommt stellenweise sehr gut, wenn man Pech hat aber auch nur verrauscht.
    Die ARD kommt übrigens über E02 - Grünten oder auch E25 - Hohenpeißenberg.

    Die Schweizer kommen ebenfalls je nach Standort. E07 sollte gut kommen, Problem ist ein ARD Sender der auf gleichem Kanal stören könnte.
    Gleiches gilt für E31 (SF2) - sollte gut kommen, kann aber vom ZDF (Sender Pfaffenhofen) gestört sein.
    Man muss einfach probieren, aber die Chance auf mehr als das Übliche besteht in Augsburg.
    MfG
    Terranus

    <small>[ 11. Januar 2004, 02:47: Beitrag editiert von: Terranus ]</small>
     
  8. bengelbenny

    bengelbenny Guest

    AW: Welche TV Programme terrestrisch in Augsburg?

    hallo zusammen,

    hier mal die übersicht über die programme, die ich in augsburg terrestrisch mit einer ganz normalen zimmerantenne empfangen kann:
    Ich wohne in Augsburg, nähe der Universität.

    zuerst muss ich sagen, dass ich die versuchte, die antenne optimal auszurichten, habe sie noch nicht auf dem fenstersims stehen, antennenkabel reicht noch nicht.
    es handelt sich um eine ca.-ausrichtung, bei der ich die zimmerantenne in der hand halte.

    ich gebe auch folgende bewertung ab:

    1 sehr guter empfang
    2 guter
    3 ordentlich
    4 ausreichend, mit etwas schnee und farbe
    5 mangelhaft, schnee ohne farbe
    6 ungenügend, regelmäßiger augenarzt-besuch empfehlenswert


    Kanal 02: ARD-BR Grünten/Sonthofen (Leistung 100KW): Note 4
    Kanal 04: vermute ARD Raichberg, Note 6
    Kanal 05: vermute ORF1, noch kein eindeutiger empfang
    Kanal 07: SF1 Säntis/Ostschweiz (53KW): Note 4-5
    Kanal 08: ARD-SW, vermute Feldberg (100KW): Note 5
    Kanal 10: ARD-BR, Wendelstein (100KW): Note 4-5
    Kanal 22: ZDF, Donaueschingen (10oKW), Note 4
    Kanal 23. ZDF, Heretsried-Augsburg (390KW), Note 1
    Kanal 25: ARD, Peißenberg (100KW), Note 3-4
    Kanal 26: Pro7, Heretsried-Augsburg (3,2KW), Note 2
    Kanal 28: ZDF, Grünten (440KW), Note 3
    Kanal 30: RTL, Augsburg Heretsried (6,3KW), Note 2
    Kanal 31: SF2, Säntis (62KW), Note 5, manchmal durch ZDF Pfaffenhofen verdrängt
    Kanal 32: ZDF, Wassertrüdingen (440KW), Note 4
    Kanal 33: ZDF: k.A., Note 5
    Kanal 35: ZDF: München, Olympiaturm (230KW), Note 4
    Kanal 38: Sat.1: Heretsried-Augsburg (6,3KW), Note 1
    Kanal 40: ARD, k.A., Note 4
    Kanal 41: BR3, Pfaffenhofen (420KW), Note 3
    Kanal 44: BR3: Heretsried-Augsburg (430KW), Note 1
    Kanal 46: BR3: Grünten (470KW), Note 2
    Kanal 47: BR3: Wassertrüdingen (440KW), Note 4
    Kanal 52: SWR BW, Hochrhein (230KW), Note 4
    Kanal 53: BR3: Hohenpeißenberg (350KW), Note 5
    Kanal 54: SWR BW: Ulm (330KW), Note 4-5
    Kanal 55: ARD-BR, evtl Frankenhöhe (500KW), Note 5-6
    Kanal 56: BR3, München (200KW), Note 5-6
    Kanal 58: Tele5, Heretsried-Augsburg (6,3KW), Note 3
    Kanal 60: ARD, Hühnerberg (400KW), Note 2-3
    Kanal 69: k.A. merke nur ein Zuckeln, kann aber nichts erkennen.

    Von den ORF-Programmen lässt sich ORF1 evtl bei optimaler Ausrichtung ganz schwach empfangen.
    Von ORF2 fehlt jede Spur.

    Kurz eine Übersicht über die Sender:
    ARD-BR (leider ist es nicht möglich, ARD in optimaler Qualität zu empfangen)
    ARD-SW
    ZDF (in Überstärke)
    BR (auch in Überstärke)
    RTL
    SAT.1
    Pro7
    Tele5
    SWR BW
    SF1

    Bin mir auch relativ sicher, dass ich mit etwas mehr Routine und entsprechendem Material auch noch SF2 bekomme und evtl ORF1.
    ORF2 wird meiner Meinung nach von ZDF niedergewälzt.
    Man kann die Antenne auf Kanal 23 ausrichten wie man will, ZDF kommt immer gut.
    Der andere ORF2-Sender in Bludenz ist einfach zu schwach.

    Hab auch die ORF-Sender von der Zugspitze probiert, die gehen bei mir Standortbedingt wohl nicht. Durch eine/mehrere wände lässt sich mit Zimmerantenne halt schlecht was kriegen. Ich hab einen portablen TV, werde diesen mal ins Freie mitnehmen und mal schauen, ob sich die ORF-Kanäle wirklich blicken lassen.


    Von einigen Sendern bin ich überrascht.
    Beispiele:
    ARD SW. Kann der wirklich vom Feldberg bis nach Augsburg in den 2. Stock strahlen?

    SWR BW vom Hochrhein überrascht mich auch etwas, der geht sogar noch etwas stärker wie der Sender in Ulm.

    SF1 hat zwar auch viel Schnee, Ton geht aber einwandfrei.

    Eine kleine Sache noch zum Thema Zimmerantenne:
    Ich habe eine 0815-Durchschnittsantenne von Hama mit integrierten Verstärker (20-36 dB).

    Ich bin ja grundsätzlich auch der Meinung, dass ein Verstärker nur die Störung verstärkt.
    Bei mir muss ich allerdings sagen:
    Tele5 hätte ohne Verstärkung Note 5,
    SF1 und SWR BW, ebenso ARD BW und einige andere ZDF und BR3-Sender würde ich gar nicht empfangen können.
    SF1 und SWR hab ich erst durch die Verstärkung reinbekommen. Schalte ich die Verstärkung aus, tut sich nichts.

    Ich verbleibe bei meiner Meinung, dass VErstärkung nichts bringt. Ich muss jedoch sagen, dass es bei meinem Standort eine Ausnahme ist und es wohl doch geringfügig etwas bringt. Dreht man die Verstärkung jedoch ganz auf, wird das Bild wieder erheblich schlechter.

    Hehe und noch etwas:
    Im Kabel in Augsburg wird SF1 nachts durch ein Testbild ersetzt, über Antenne läuft der Swiss TXT.
    Werde auf das Kabel irgendwann eh pfeifen.


    Hier noch eine Übersicht über die UKW-Programme terrestrisch (ohne Frequenzen):

    Bayern 1
    Bayern 2
    Bayern 3
    Bayern 4
    B5 aktuell
    Antenne Bayern
    Rock Antenne
    Hitradio RT.1 (lokal Augsburg)
    Radio Fantasy (lokal Augsburg)
    SWR1
    SWR2
    SWR3
    DRS1 (bei korrekter Ausrichtung auf 101,5, Säntis)
    DRS2
    DRS3
    Deutschland-Radio
    Klassik Radio
    RSI Rete Uno (107,80)
    RSR-1ère (im Hintergrund, überlappt durch Deutschlandradio)
    Radio Prima1
    Radio 7
    Donau3FM
    mit Glück Radio Gong 96,3 München
    Radio 106,4


    sind also mit Glück 24 Sender, Durchschnitt sind 20-21.
    Führe ich auch wieder auf den Standort zurück.


    Hoffe, habe euch etwas über den terrestrischen Empfang in Augsburg aufgeklärt. Bei Neuerungen (SF2, ORF1 usw) halte ich euch auf dem Laufenden.

    Viele Grüße
    Ben
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Juli 2004
  9. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Welche TV Programme terrestrisch in Augsburg?

    Hallo und schöne Übersicht! Hier noch ein paar Korrekturen dazu:

    Kanal 8 ARD: sollte wohl eher Aalen (knapp 80km Entfernung) sein...der Feldberg mit 220km dürfte zu weit weg sein - Sendeleistung Aalen: 50 kW, vertikale Polarisation

    Kanal 22 ZDF: wohl doch eher Hohenpeißenberg (65km) statt Donaueschingen (180km)...Hohenpeißenberg sendet auch mit 350 kW

    Kanal 33 ZDF: Das sollte dann Ulm (75km) sein...Leistung: 380 kW

    Kanal 52 SWR: Hochrhein ist ein bisschen weit weg (235km), Heubach mit knapp 80km wird das wohl sein - 150 kW Sendeleistung

    Kanal 40 ARD: Das ist der Fernsehumsetzer Augsburg. Dieser sendet mit 300 Watt vom Dach des Studentenwohnheims Lechbrücke (Lechhauser Straße 35 - siehe http://www.lechbruecke.com/home.html ). Gerichtet wird nach Südwesten (220°), wenn du in der Richtung von dort aus gesehen wohnst, dann solltest du für optimalen ARD-Empfang deiner Antenne auf dieses Wohnheim ausrichten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2004
  10. bengelbenny

    bengelbenny Guest

    AW: Welche TV Programme terrestrisch in Augsburg?

    hallo kroes,

    die korrekturen, die du gerade gemacht hast, wollte ich auch gerade vornehmen.
    hab nämlich nochmals die liste durchgesehen, da sind mir dann die kleinen änderungen aufgefallen.

    Kanal 8 kann nicht vom Feldberg sein, wäre viel zu weit
    Kanal 33 ist eindeutig Ulm (ZDF)
    Kanal 22 ist auch ZDF Hohenpeißenberg

    SWR Heuberg wurde mir bereits zugesteckt. Sind etwas mehr als 100 km Entfernung zu mir.
    Der Kanal 52 kommt bei mir recht gut an, besser wie SF1.
    SF1 ist eindeutig SF1, hat aber oft keine Farbe.
    Ton geht aber einwandfrei.

    Werde noch folgenden Versuch starten:
    Ich habe einen portablen TV, den kann ich auf das Fenstersims stellen.
    Der hat eine knapp 1 Meter lange Teleskopantenne (VHF/UHF).
    An diesen TV schließe ich dann auch noch die Zimmerantenne an, und stelle sie ebenfalls auf das Fenstersims, was ich bisher noch nicht konnte, da erstens das Kabel zu kurz war und bei längerem Kabel ja zunehmend Leistungsverluste auftreten.

    Bin gespannt, was dabei rauskommt und ob die ARD in guter Qualität dabei rauskommt.

    Der Kanal 40, hab ich gerade getestet, der geht bei mir schon schlechter als der Kanal 60. Liege auch nicht ganz im Bereich der Ausrichtung.

    Danke nochmals für die Korrekturen
    Ben
     

Diese Seite empfehlen