1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche TV-Karte für digitalen Kabel Empfang?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Daedalus3, 6. August 2004.

  1. Daedalus3

    Daedalus3 Neuling

    Registriert seit:
    6. August 2004
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Ich bin mir sicher, dass diese Frage schon hundert mal gestellt wurde, ich bin aber ein absoluter Newbie auf diesem Gebiet und habe hier im Forum nichts wirklich gefunden...

    Meine Frage also: Welche TV-Karte (USB) ist momentan am besten für den Empfang von digitalen Programmen via Kabel (Kabel Deutschland) zu empfehlen?

    Und: Muss ich für bei KabelDeutschland für KabelDIGITAL freigeschaltet sein, oder kann ich Programme wie ZDFDoku (und evtl. die Olympia Programme von denen hier im Forum geredet wurde) auch so empfangen?

    Hoffe ihr könnte mir weiterhelfen, vielen Dank im Vorraus!


    Daedalus
     
  2. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.161
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Welche TV-Karte für digitalen Kabel Empfang?

    Die Digikabelsender musst du bei kabelDeutschland freischalten lassen.
    Alle ARD und ZDF-Bouquet sender sind aber kostenlos inkl. den 4 Athen-Olympia-Sendern.

    Mich würde es aber auch interessieren was es für DVB_C - TVkarten gibt!
     
  3. Postmann

    Postmann Silber Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    781
    Ort:
    Winsen (Luhe)
    AW: Welche TV-Karte für digitalen Kabel Empfang?

    Hi

    Technotrend baut gute Hardware. Die Karten von Hauppauge sind komplett baugleich.

    Hier gibs von Technotrend eine USB Kabel Box zu kaufen.
    http://www.usa-x.org/1shop/product_info.php?cPath=2_14&products_id=79&language=de&osCsid=8f67190753e4c5d8c2575f9bcc0364a6

    Technisat baut ja viele Stand-Alone-Receiver: Die haben auch eine USB Box im Angebot:
    http://www.thiecom.de/technisat/cablestarusb/

    Oder die SATELCO USB-Box (DVB-C) für Kabelempfang
    http://www.satelco-shop.de/htm/shop/boxen/index.htm

    Ich würde mehr auf Technotrend zielen, denn die haben bestimmt mehr Erfahrung im PC Sektor.
     
  4. Daedalus3

    Daedalus3 Neuling

    Registriert seit:
    6. August 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Welche TV-Karte für digitalen Kabel Empfang?

    Super, das hilft schon einmal weiter! Verstehe ich es richtig, dass die Technotrend-Box sowohl mit Sat. Schüsseln, als auch Kabel kompatibel ist? Ich dachte, das sei nicht möglich? :-D
     
  5. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    Erzgebirge
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    AW: Welche TV-Karte für digitalen Kabel Empfang?

    Hallo.
    Habe jetzt 1 Jahr meine Technotrend am Kabel laufen. Ist aber nur die budget-Version. Damit gibt's kein Pay-TV (ohne CI-Anschluss) und es geht kein mhp4free. Schnappschuss-Funktion auch Fehlanzeige.

    Ansonsten laufen Software TT 2.17 bzw. ProgDVB 4.36 (inzwischen 4.42) gut, bin zufrieden.
    Für GGA-Anschluss (ohne Grundverschlüsselung) durchaus geeignet (nur 99€).

    Empfehle aber budget-Karte nicht für Kabel D, dann lieber die Premium-Version kaufen. Technotrend-Karten gibt's z.B. bei www.satland.de .
    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. August 2004
  6. Daedalus3

    Daedalus3 Neuling

    Registriert seit:
    6. August 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Welche TV-Karte für digitalen Kabel Empfang?

    alles klar, gut zu wissen... :D

    Allerdings finde ich neben der oben genannten Firma keine, die Technotrend-Karten verkauft!? Hat mir das was zu sagen? :D

    was ist von den Karten von Pinnacle zu halten?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2004
  7. Daedalus3

    Daedalus3 Neuling

    Registriert seit:
    6. August 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Welche TV-Karte für digitalen Kabel Empfang?

    also ich bin hier ein wenig verzweifelt :-( Ich danke euch zwar für eure tipps und wie es aussieht werde ich mir eine Technotrendkarte kaufen, jedoch sind online-shops die technotrend führen nur schwer zu finden (oder haben wie satland gerade betriebsferien :-D) -eine Premium Version der USB Variante habe ich aber generell noch nirgends gefunden... Kann wer helfen?
     
  8. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    Erzgebirge
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    AW: Welche TV-Karte für digitalen Kabel Empfang?

    Hm...:rolleyes: USB-Varianten für DVB-C scheinen echt noch 'ne Rarität zu sein. Auch bei www.hauppauge.de noch nix...
     
  9. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    Erzgebirge
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    AW: Welche TV-Karte für digitalen Kabel Empfang?

    [​IMG]TechniSat CableStar PCI

    Nachtrag: Statt der Technotrend DVB-C budget wird jetzt die TechniSat CableStar PCI bei Satland angeboten (89 €). Wahrscheinlich ähnliche Einschränkungen wie die budget.
    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2004

Diese Seite empfehlen