1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Torx für HDD zum loesen der Schrauben?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Spooky, 11. Februar 2010.

  1. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Hallo,
    wollte heute meine 500GB Pipeline HD in meinen Technisat HD K2 einbauen.
    Hatte alles raus und dann hatte ich das Problem, daß ich nicht die richtige Torx-Größe hatte um die Festplatte aus dem Rahmen (Gummilager) zu bekommen.
    Hatte nur nen T10 bzw. einen T15.. der eine zu klein, der andere zu groß.
    Inbuß ist das nicht, oder?
     
  2. Trudemonika

    Trudemonika Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic 42" Plasma HD Ready
    Panasonic DMP BD 60 EG
    TechniSat Digicorder HD S2 + (1,5 TB HDD)
    SKY Welt, Cinema, Sport, HD
    Notebook mit Blu-Ray Brenner und 17,3" HD Display
    AW: Welche Torx für HDD zum loesen der Schrauben?

    Nein, Inbus ist das nicht, es ist eine Torx Schraube und ich habe den passenden Bit in meinem Kasten von meinem Makita Akkuschrauber. Der ist mit T10 S2 beschriftet.


    _____________________________________
    Panasonic 42" Plasma HD Ready
    Panasonic DMP BD 60 EG
    TechniSat Digicorder HD S2 + (1,5 TB HDD)
    SKY Welt, Cinema, Sport, HD
     
  3. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Welche Torx für HDD zum loesen der Schrauben?

    Torx mit S2?
    Ich kenne nur T10, T15... muß ja irgendwas dazwischen sein
     
  4. Trudemonika

    Trudemonika Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic 42" Plasma HD Ready
    Panasonic DMP BD 60 EG
    TechniSat Digicorder HD S2 + (1,5 TB HDD)
    SKY Welt, Cinema, Sport, HD
    Notebook mit Blu-Ray Brenner und 17,3" HD Display
    AW: Welche Torx für HDD zum loesen der Schrauben?

    Ja, ich kenne das auch nicht so, ist wohl eine Spezialbezeichnung von Makita.
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Welche Torx für HDD zum loesen der Schrauben?

    Ich hab meinen großen Kasten mit zig Aufsätzen, da war ein passender Torx dabei ;). Aber die Größe weiß ich auch nicht mehr.
     
  6. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Welche Torx für HDD zum loesen der Schrauben?

    Also es ist ein T10.. habe mir mal nen vernünftigen Torx-Schraubendreher gekauft.. und was soll ich sagen es läuft.
    Genial
     

Diese Seite empfehlen