1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche (schwachen) Astra-digital Transponder zum Einstellen ideal ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von UweMeinel, 6. September 2006.

  1. UweMeinel

    UweMeinel Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    141
    Technisches Equipment:
    Satman 850
    Unysat Quattro
    Axing SPU 58-03
    Technisat MF4-S's
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte meine (digitale) Astra Anlage (80er Schüssel) noch ein wenig feineinstellen.

    Ich habe gelesen, das die Transponder mit unterschiedlicher Leistung senden (richtig?)

    Frage:
    Welche Sender sind zum Einstellen (mit digital-Receiver + Pegelanzeige) ideal (weil am schwächsten) ...also bestimmt 2 (Idealierweise einer H und einer V)


    PS: Ich weiss das das nicht die beste Variante ist um sowas zu tun :) habe aber kein anderes Messequipment als einen analogen SatFinder und den Rec)
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.546
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Welche (schwachen) Astra-digital Transponder zum Einstellen ideal ?

    Feuchtes Taschentuch über das LNB legen.
    Täuscht Regen bzw schlechten Empfang vor.
    Danach einstellen.
     
  3. Busdriver

    Busdriver Silber Member

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    787
    Ort:
    Wien
    Technisches Equipment:
    HIRSCHMANN FeSat 85 +
    Universal Quattro-LNB New Gold Edition (Micro Electronic)
    PHILIPS DS 2010
    PHILIPS DSR 9004/02 + SKY(incl. ORF)-Karte
    HUMAX PRHD 1000 + SKY(incl. ORF)-Karte
    SKY HD-1 (incl. ORF-Karte)
    2x TECHNISAT Digit MF4-S CC + ORF-Karte
    Selfsat H30D2 mit Rotor HH90
    WISI OR 605 + ORF-Karte
    ARION ARS-6130IR + ORF-Karte
    PHILIPS 42 PF 5320 Plasma
    PANASONIC TH-42PV71FA Plasma
    PANASONIC TX-P50C3E Plasma
    FUNAI LCD-A 2005
    AW: Welche (schwachen) Astra-digital Transponder zum Einstellen ideal ?

    So vorgehen wie schon im zuvor geschriebenen Beitrag erwähnt.
    Optimal wäre natürlich in diesem Fall ein Analog-Receiver denn bei diesem sieht man beich schwächer werdendem Signal eine deutliche Änderung im Bild (vermehrt Spikes oder Fischchen).
    Bei einem Digital-Receiver gibt es nur entweder ein vorhandenes Bild oder das Bild ist, nach vorherigem kuzen Auftreten von Artefakten (Würfelchen), eingefroren. Noch dazu haben alle digitalen Receiver eine mehr oder weniger starke Verzögerung im anzeigen einer Reaktion auf Veränderungen beim ausrichten der Schüssel oder des LNB´s. Ein analoger Receiver zeigt Änderungen sofort an.

    Ein "schwacher" Transponder auf ASTRA wäre Bahn-TV.
     
  4. UweMeinel

    UweMeinel Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    141
    Technisches Equipment:
    Satman 850
    Unysat Quattro
    Axing SPU 58-03
    Technisat MF4-S's
    AW: Welche (schwachen) Astra-digital Transponder zum Einstellen ideal ?

    Danke, werd ich testen..... :)
     
  5. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Welche (schwachen) Astra-digital Transponder zum Einstellen ideal ?

    und was ist? funktioniert es?
     
  6. UweMeinel

    UweMeinel Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    141
    Technisches Equipment:
    Satman 850
    Unysat Quattro
    Axing SPU 58-03
    Technisat MF4-S's
    AW: Welche (schwachen) Astra-digital Transponder zum Einstellen ideal ?

    Geht ab....
    Danke Euch,
    hab am WE gefummelt und gedreht wie ein Weltmeister... hatte zwar erst ein paar falsche "Treffer" aber so ein einfacher Satfinde zeigt halt leider nur Pegel an und NICHTS weiter ;) ...war am Ende glaub ich ganz erfolgreich...
    Habe dazu noch ein paar weitere Fragen..

    hier: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=122572

    Danke, Uwe
     

Diese Seite empfehlen