1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Scart-Pins für "nur RGB"

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von dr_dolor, 10. Februar 2006.

  1. dr_dolor

    dr_dolor Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Beiträge:
    406
    Anzeige
    Hi,
    ich möchte ein vollbelegtes Scartkabel so modifizieren, dass es nur noch RGB überträgt, da ich Konflikte mit einem TV habe, der das Signal vom Receiver als FBAS erkennt obwohl es RGB ist. Er scannt nach dem Einschalten alle Eingänge und bleibt dummerweise immer an seinem FBAS Kanal hängen. Wenn das Kabel ihm nur RGB liefern würde, dann würde er korrekt umschalten.

    Welche Pins müsste ich entfernen?
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
  3. dr_dolor

    dr_dolor Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Beiträge:
    406
    AW: Welche Scart-Pins für "nur RGB"

    Danke. Wenn ich richtig verstanden habe, muss ich 17-20 entfernen...?
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Welche Scart-Pins für "nur RGB"

    Viele TVs benötigen aber das FBAS für die Synchronisation (auch bei RGB).
     

Diese Seite empfehlen