1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

welche satelliten ??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Bronchonovo, 4. August 2004.

  1. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    11.306
    Zustimmungen:
    737
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    AW: welche satelliten ??

    Hi!

    Folgende deutsche FTA-Programme sind auf Hotbird, die Astra nicht hat:

    - NBC Europe (mit GIGA)
    - tv.nrw (Lokalfernsehen aus Nordrhein Westfahlen)
    - SF-i (Schweizer Informationssender)
    - ONYX (Musiksender, wird aber bald zum Dokusender terra nova und läuft dann auch auf Astra 19,2° E)

    das wars auch schon an deutschen FTA Sendern.
    Weiterhin interessant könnte sein:

    SF-1
    SF-2

    die beiden deutschsprachigen ÖR-Sender in der Schweiz. Allerdings beide in Viacess verschlüsselt.


    Außerdem finde ich (persönlich) noch interessant:

    VIVA Polska (polnische Variante vom Musiksender VIVA)
    Hit Channel (Musiksender aus Italien)
    TSR 1 (französische Sender der Schweiz) --> Viacess codiert
    TSR 2 (französische Sender der Schweiz) --> Viacess codiert
    TSI 1 (italienische Sender der Schweiz) --> Viacess codiert
    TSR 2 (italienische Sender der Schweiz) --> Viacess codiert
    --> zeigen oft Sendungen im 2-Kanal-Ton (englisch)

    Außerdem bietet Hotbird für Italien-Fans eben die komplette Senderpalette aus Italien (RAI Uno, Due, Tre, Rete 4, Canale 5, Italia 1 etc...).

    Ansonsten bietet sich für FTA Sender eigentlich nur noch Astra 28,2° Ost an. Hier gibts an interessanten Sendern - alle englisch:

    - BBC One
    - BBC Two
    - BBC Three
    - BBC Four
    - CBBC
    - CBeebies
    - BBC News 24
    - BBC Parliament
    - S4C Digidol
    - Chart Show TV
    - Channel U
    - Sky News
    - ITV News
    und jede Menge Shoppingsender ;-)

    Der Rest ist leider codiert ... (Sky Digital).
    BBC ist in Rheinland-Pfalz auch problemlos empfangbar.

    Wenns dir aber wirklich nur um deutsche Sender geht, reicht Astra.
    Denn wegen tv.nrw und NBC Europe lohnt kein extra LNB.

    Wenn du allerdings des englischen mächtig bist und auch Interesse an anderen Sprachen / Ländern hast, dann machen mehrere Positionen durchaus Sinn.

    Greets
    Zodac
     
  2. Bronchonovo

    Bronchonovo Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: welche satelliten ??

    hallo zodac,

    nein dann reicht mir wirklich der astra 19,2° E.
    dann werde ich mich mal nach guten material umsehen.
    meinste du das es sinn macht, vorsichtshalber mal eine 80er schüssel zu montieren,
    und auch einen 9/8 multischalter einzubauen, wenn mal ein weitere interessanter stern am himmel auftaucht und vorerst nur ein lnb für den astra einzubauen ?
     
  3. mark

    mark Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: welche satelliten ??

    Gibt's eigentlich eine "Komplettlösung" (Schüssel + Multifeed + LNB), die schon fix und fertig für den Empfang von ASTRA 1 UND ASTRA 2 eingestellt ist? In den einschlägigen Web-Shops werde ich nicht fündig (immer nur die Kombination Eurobird + Astra wird angeboten)

    Falls nicht, was braucht man um die bestehende digitale 4-teilnehmer-Anlage für Astra 1 so zu erweitern, dass ich auch Astra 2 mitempfangen kann?

    mark
     
  4. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: welche satelliten ??

    Das muß ich auch nochmal sagen -als Musikfreak wie ich ist der Hotbird echt gut,da gibts ne menge Musiksender unverschlüsselt.
    Die deutschen Musiksender auf Astra nerven einfach nur noch.

    Gruß Duddelbacke
     
  5. Bronchonovo

    Bronchonovo Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: welche satelliten ??

    welche satelliten bieten ausser astra1 noch deutsche sender die mit einer schüssel zu empfangen sind an.

    gruss bronchonovo
     
  6. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: welche satelliten ??

    Wie gesagt Eutelsat (hotbird),aber die meisten davon sind eh auf Astra-eutelsat macht nur sinn wenn du ausländer oder Musikfan bist.
     
  7. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    11.306
    Zustimmungen:
    737
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: welche satelliten ??

    @Bronchonovo:

    Sorry, aber genau dieselbe Frage hast du schonmal gestellt - und die wurde bereits beantwortet.

    Lies doch einfach mal was oben steht - deutsche Sender gibts NUR auf Astra und Hotbird (Eutelsat ist eigentlich falsch ... Hotbird gehört zur Eutelsat Gruppe, aber der Satellit heißt nicht Eutelsat, so heißt nur 16° E, 10° E, 7° E) ...

    Gelegentlich gibts noch Feeds auf 16° E für RTL oder SAT.1. Aber das sind keine regulären Sender.

    Für Leute, die NUR dt. Sender wollen, ist nur Astra und höchstens noch Hotbird interessant.

    zu deiner anderen Frage:
    80cm sind für Astra schon empfehlenswert. Vor allem wenn du mehrere Receiver bedienen willst und ne Schlecht-Wetter-Reserve haben willst. Für ne Single-Anlage reicht i.d.R. auch 50-60cm.


    @mark:
    Es gibt nur solche Halterungen bei denen man die Gradzahl verstellen kann. Damit sollte Astra 1 und 2 zusammen gehen. Wenn du aber net grad GANZ im Westen der Republik wohnst, solltest du Astra 2 in den Fokus nehmen und Astra 1 schielen lassen.


    Greets
    Zodac