1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Satelliten könnte ich noch empfangen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Einsiedler, 30. Mai 2004.

  1. Einsiedler

    Einsiedler Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Anzeige
    Hab eine Dbox2 und seit ein paar Tagen eine Rotorsteuerung und eine 65er Schüssel. Nach ewigem rumprobieren bekomme ich nun immerhin 4 Satelliten rein, Astra 19°(logo), Hotbird sowie Astra 23,5° und 28,2°.
    Was anderes habe ich bisher nicht hinbekommen. Ist mit der blöden Satfinder-Anzeige meiner Dbox aber auch ein pures Glücksspiel entt&aum

    Jetzt würde mich noch interessieren, ob da noch was empfangbar sein müsste, was sich in unmittelbarer Nähe der o.g. Satelliten befindet. Vielleicht Arabsat oder Türksat? Oder evtl. die anderen Eutelsat's? Falls ja, lohnen sich die überhaupt?
    Habt ihr darüber hinaus vielleicht noch einen Tipp, wie ich die trotz der blöden Satfinder-Anzeige meiner DBox anpeilen kann?
     
  2. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Hallo Einsiedler, zunächst erst mal herzlich willkommen an Bord! läc

    [​IMG]

    Hast Du einen Rotor, oder eine richtige Dreh-Analge? Da geht es vor allem um die Elevation, die Du nachstellen musst.

    Heute nacht kannst Du schon mal bei Christian Lyngemark vorbeisurfen und gucken, was es alles gibt.

    In der Schweiz, da hat es Kantone, und beim Satelliten-Fernsehen, da hat es Orbit-Positionen.

    Bei Christian sind auf der Europa -Seite alle Orbitpositionen aufgelistet. Einfach mal studieren!

    Moscow Open World auf dem Sirius ist spassig, genau wie das Musik-Programm aus der Ukraine.

    Auf dem Thor findest Du so interessante Sender wie BBC World und CCTV 9, und ausserdem kannst Du bei Kiosk 1 gucken, welche Filme die Norweger und Schweden als Pay per View bestellen dürfen, wenn ihnen der Weg zur nächsten Videothek zu weit ist.

    Diese Sender sind in Conax verschlüsselt. (Die PPV-Filme, nicht BBC und CCTV).

    Weiter westlich gibt's die Franzosen. Dafür brauchst Du einen Analog-Tuner.

    Überhaupt ist ein Analog-Tuner erste Sahne, um fremde Satelliten zu suchen. Das würde ich auf jeden Fall so machen. Beim Astra 2A geht es nicht, weil der nichts analoges mehr ausstarhlt, aber Sirius und Türksat sind prima analog zu finden.

    Auf dem Türksat empfehle ich das hypergeniale Musikprogramm Dream TV auf 11804 V, SR 25444, das mit 65cm prima zu empfangen ist, wenn die Elevation stimmt.

    @Blackwolf: Hast Du Dir Dream TV inzwischen angeguckt?

    Auf dem HellasSat 2 gibt es das zypriotische Fernsehen sowie nochmal CNBC - das geht mit 40 cm Mini-Schüsseln.

    Auf dem Hispasat soll angeblich ein guter Pornosender laufen, ich weiss aber nicht genau, was unsere verehrten Forums-Kollegen damit meinen. sch&uuml

    Es gibt viel zu entdecken. läc breites_
     
  3. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06

Diese Seite empfehlen