1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche SAT-Spiegel empfehlenswert - 75cm völlig ausreichend?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von haraldt, 27. November 2004.

  1. haraldt

    haraldt Junior Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    27
    Anzeige
    Hallo Experten,
    ist der Sat-Spiegel von Triax empfehlenswert?
    Angeblich sind die Antennen von Hirschmann ne Art No-Name Antennen ?? :confused:
    Oder lieber die von CityCom(Kathrein) oder gleich Kathrein,
    was meint Ihr ?? :confused:

    Übrigens lt. Fachhandel sind 75cm Spiegel völlig ausreichend,
    für was gibt es dann 85/95 Spiegel.
     
  2. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Welche SAT-Spiegel empfehlenswert - 75cm völlig ausreichend?

    Naja wenn du mit einer Schüssel 2 Sats empfagen willst wirst du mit 75 cm nicht weit kommen. Für den Empfang von nur einem SAT (Astra 19,2) reichen 75 cm auch. Ich habe eine 80ziger fix auf Astra und hatte eigentlich auch bei Schlechtwetter nie ausfälle.

    zu den marken:
    Eigentlich hört man von Hirschmann immer nur gutes. Ich glaube nicht das man sie mit irgenteinem No-Name Schrott vergleichen kann! Eine Marke würde ich dir ans Herz legen. nämlich Fuba. Die sind wirklich sehr gut und der Preis ist nicht so saftig wie bei der Kathrein (die natürlich die beste ist aber leider Wucher Preise hat)
     
  3. VIASATSVERIGE

    VIASATSVERIGE Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    230
    Ort:
    NRW
    AW: Welche SAT-Spiegel empfehlenswert - 75cm völlig ausreichend?

    Hallo ,

    ich habe eine 55 er schüssel für astra 19 ° und eine für sirius 5 ° Ost ist völlig ausreichen , gibt eigentlich nie probleme , höchstens wenn mal ein gewitter überm Haus steht .
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Welche SAT-Spiegel empfehlenswert - 75cm völlig ausreichend?

    Triax kann man nicht empfehlen, da aus Stahl. Und eine 55er Schüssel ist auch unterstes Minimum, das geht bei Single-Teilnehmeranlagen und kurzen Kabeln, aber bei was Ernsthaften ist ne 80er einfach das Optimum.
     
  5. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Welche SAT-Spiegel empfehlenswert - 75cm völlig ausreichend?

    Halloooo, Astra ist für 50 cm ausgelegt. Hat man gut Hardware, z. B. Technisat Digit
    so kann mit 60 cm bis 4 Teilnehmer über ein gutes Quad gucken.
    Bei meinen Kumpel laufen ein d-box 2, ein Galaxis für Premiere und zwei analoge über 60 cm und Advanced Quad LNB. Er findet es schon ziemlich nervig und wundert sich, weil ich ihn ständig nach Ausfällen frage, die offenbar nur bei Unwetter passieren.
    Ich halte ein stabile runde 60er Schüssel als viel sinnvoller, als eine 80 Klapperblech ans Haus zu machen.
     
  6. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Welche SAT-Spiegel empfehlenswert - 75cm völlig ausreichend?

    Aber wehe der Reflektor schneit mal ein ... Das ist doch einfach Empfang am Limit ..
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Welche SAT-Spiegel empfehlenswert - 75cm völlig ausreichend?

    Triax gibt es entweder aus Stahl (TDS) ODER aus Alu (TDA).

    Blockmaster
     

Diese Seite empfehlen