1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Sat Anlage und Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ollodollo, 25. November 2008.

  1. ollodollo

    ollodollo Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo,
    ich hab vor mir eine Satanlage zuzulegen.
    Wohne bei Aschaffenburg.
    Receiver in 4 Räumen 3x Astra 19.2° und 1xAstra 19.2°ist klar möchte aber auch Schweiz und BBC und einige Franzosen sehen.

    Bedeutet 3 einfache Receiver. 1x mit Festplatte und HD fähig. PayTV und Premiere ist nicht wichtig.
    Ja, jetzt ist guter Rat gefragt.
    Kann man das alles für Max 1000,-€ hinbekommen?
    Mit welchen komponenten?
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Welche Sat Anlage und Receiver

    Mit Astra 19,2° Ost deckst du bereits die deutschsprachigen Programme ab. Schweizer Fernsehen findest du aus Astra nicht! Dort sind nur einige wenige Schweizer-Ableger der RTL und Sat1Pro7-Gruppe zu finden. Für das Schweizer Fernsehen (SF1 & SF2 verschlüsselt, nur SF-Info ist frei!), bräuchtest du zusätzlich noch Hotbird 13° Ost. BBC gibts dagegen auf Astra 2D 28,2° Ost.

    Dieser Satellit ist aber mit üblichen Antennendurchmessern nur im Westen Deutschlands zu Empfangen, somit wäre es sehr wichtig zu erfahren, wo du wohnst.

    Unter Umständen kann es sein, dass diese drei Positionen mit einer einzigen Offset-Antenne unzureichend zu empfangen sind und sich evtl. zwei Antennen empfehlen.

    In jedem Fall brauchst du allerdings 3 Quattro-LNBs, einen 12/6 oder 12/8 Multischalter, Montagematerial (Kabel, Schellen, Spiegelhalterung, ...) sowie die Receiver.
     
  3. ollodollo

    ollodollo Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Welche Sat Anlage und Receiver

    Wohnort 63500.
    Sind SF1 & SF2 verschlüsselt? Dan weg damit.
    Was ist mit ORF ist das frei?
    Astra 2D 28,2° Ost das wäre gut!
     
  4. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Welche Sat Anlage und Receiver

    Ich selber habe kein Hotbird, aber lt. Lyngsat.com (http://www.lyngsat.com/hotbird.html) sind SF Eins und SF Zwei in Viaccess 2.6 verschlüsselt. Nur SF Info ist demnach frei zu empfangen! ORF ist komplett über Astra 19,2° Ost zu empfangen, allerdings ebenfalls verschlüsselt. Lediglich ORF 2 Europe ist frei zu empfangen! Das entspricht soweit ORF 2, bei verschiedenen Sendungen und Filmen ist jedoch nur Videotexttafel 100 zu sehen, weil sich die Übertragungsrechte auf Österreich beschränken.

    Laut Footprint von Astra 2D (http://www.lyngsat-maps.com/maps/astra2d.html) sind für deinen Wohnort min. 90 cm nötig. Dem Bild nach würde ich allerdings eher auf 100 cm oder 120 cm gehen, um einen zuverlässigen Empfang zu gewährleisten. Vielleicht kann dir jemand aus deiner Nähe mehr dazu sagen, wieviel Blech du wirklich brauchst. Das Ganze bezieht sich allerdings immer darauf, dass das LNB im Fokus sitzt!
     
  5. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Welche Sat Anlage und Receiver

    Willst du beim HD Receiver die Festplatte intern oder extern haben?

    Grüsse
     
  6. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Welche Sat Anlage und Receiver

    Es sollten erstmal die Grundlagen geklärt werden, bevor man ans Eingemachte geht! Oder hast du zufällig einen Receiver zu verkaufen? :cool:
     
  7. ollodollo

    ollodollo Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Welche Sat Anlage und Receiver

    wenn schon dann intern.
    Kann ich mit jedem Receiver HD empfangen?
    Für die einfachen kann man da was vom discounter nehmen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2008
  8. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Welche Sat Anlage und Receiver

    Nein! Für HD brauchst du einen speziellen HD-Receiver (DVB-S2)!
     

Diese Seite empfehlen