1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Premiere Kabel-Karte für Grobi?

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von gohle, 11. Juli 2005.

  1. gohle

    gohle Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Meine gute alte Kabel D-Box 1 hat sich verabschiedet.
    Ich möchte mir nun nach gründlicher Lektüre dieses wertvollem Forums eine Grobi zulegen.
    Da ich zur Zeit nach am Kabel bin und, wenn ich mein neues Haus fertig habe,
    eventl. auf SAT umsteigen werde, finde ich diese Box perfekt.

    Ich habe noch ein laufendes Premiere-Komplett Paket.
    Meine derzeitige Karte ist eine P 01.
    1. Frage:
    Muß ich dann dann tauschen lassen, oder geht diese ohne Probleme?
    2. Frage:
    Kann ich mir eine Festplatte selbst einsetzen oder ist dies nicht empfehlenswert?

    Schon jetzt vielen Dank für Eure Antworten?
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Welche Premiere Kabel-Karte für Grobi?

    Du braucht für die Grobi Box ein Alphacrypt Modul und darin passen nur x02 Karten, sprich, die P01 Karte (die x01 Karten sind für die dbox I) in eine P02 Karte bei Premiere tauschen lassen. Die P02 Karte sollte dann eigentlich auch für Sat laufen (richtig wäre S02), aber definitiv nicht für direkte Kabeleinspeisung. Die P02 ist eigentlich nur ein Zwitter aus Kabel/Sat für Kabelsysteme die direkt aus dem Sat Empfang gefüttert werden. Die reinen K02 Kabelkarten werden über einen Weg mit Freischaltimplusen versorgen.

    Die Festplatte kann man nicht selber einbauen, bzw. eine ältere Box selber darauf umrüsten. Auf diesen Umstand wurde schon mehrmals hingewiesen.
     
  3. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.483
    Ort:
    München
    AW: Welche Premiere Kabel-Karte für Grobi?

    Im Alphacrypt laufen bei Karten x01 und x02.

    whitman
     
  4. gohle

    gohle Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    14
    AW: Welche Premiere Kabel-Karte für Grobi?

    Danke,
    also werde ich mir das Teil holen und dann erst mal mit P01 probieren.
    Ich poste hier noch mal ob es funzt.

    Noch ne Frage:
    Ich möchte die Box bei meinen ortsansässigen TV Händler kaufen. Wo kann er sie beziehen?
     
  5. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Welche Premiere Kabel-Karte für Grobi?

    Warum so kompliziert. Bestell das Ding bei Grobi und es kommt per Post (UPS). Ein lokaler Händler bringt Dir doch rein gar nix. Der kennt die Box nicht, will dann noch was dran verdienen. Und umtauschen oder Garantie etc. ist bei Grobi überhaupt kein Problem.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Welche Premiere Kabel-Karte für Grobi?

    Soweit ich weiß wird die Box eh nur exklusiv vertrieben, also nicht beim Zwischenhändler.

    Noch mal zur Premierekarte: Ich habe die Privatkabel-Karte P02, und die funktioniert problemlos in der Grobi-Box via Alphacrypt zu Hause und an den Wochenenden in der Sat-Dbox im Bungalow.
     
  7. fvision01

    fvision01 Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2005
    Beiträge:
    90
    AW: Welche Premiere Kabel-Karte für Grobi?

    @Eike

    Zumindest beim Al-Kabelshop gibt es die Box auch. Deine Aussage ist demzufolge nicht ganz korrekt. Trotzdem spricht nichts dagegen die Box bei Grobi direkt zu kaufen. Besseren Service bekommst man bekanntlich nirgendwo anders. ;)

    Gruss fvision
     
  8. gohle

    gohle Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    14
    AW: Welche Premiere Kabel-Karte für Grobi?

    Noch eine Frage zum Alphacrypt-Modul:

    Kann ich mein grünes (dickes) Modul aus der D-Box 1 in der Grobi verwenden?
     
  9. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.483
    Ort:
    München
    AW: Welche Premiere Kabel-Karte für Grobi?

    Nein, das ist kein CI Modul und wird nicht laufen.

    whitman
     
  10. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Welche Premiere Kabel-Karte für Grobi?

    Naja, wenn Du es im Schraubstock etwas zusammendrückst, die Kontake änderst, eine neue Software implementierst, warum nicht ....

    Nein, das geht natürlich nicht. Ein CI Steckplatz ist letztenendes ein PCMCIA Steckplatz und über diese Schnittstelle unterhalten sich die Box und das CA Modul über ein festes Protokoll. Das Modul aus der dbox-1 ist ganz anders aufgebaut und passt da nicht rein und versteht auch nicht das Protokoll.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2005

Diese Seite empfehlen