1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche ORF Karte?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von m-traunreut, 27. November 2005.

  1. m-traunreut

    m-traunreut Junior Member

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    82
    Anzeige
    Hallo,

    ich beantrage nächste Woche eine ORF Karte. Ich habe eine D-Box 1 mit DVB 2000. Welches Verschlüsselungssystem brauch ich? Sind die Karten einheitlich?

    Danke.
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Welche ORF Karte?

    Hast Du auch Premiere ?
    Dann ist es nämlich einfach. Dann kannst Du bei Premiere anrufen und ORF auf Deine Premiere Karte schalten lassen.


    Ansonsten kommt es auf das verbaute CAM an.

    Ist es ein Original DBox1 CAM oder unverheiratetes DBox1 BlueCAM, dann geht eine A01 Karte, wie sie Premiere aber nicht ORF ausliefert. Lange Zeit hat ORF auch noch in Betacrypt verschlüsselt (als Premiere das schon längst nicht mehr genutzt hat). Eine DBox1 Betacrypt ORF-Karte würde in diesen CAM's also auch gehen. Allerdings liefert ORF die Karten nicht mehr aus. Evtl. verschlüsselt ORF auch nicht mehr in Betacrypt (weiß ich nicht genau). ORF selber liefert nur Karten für Cryptoworks, worin ORF ebenfalls verschlüsselt. Cryptowroks-Karten laufen jedoch nicht in diesen CAM's.

    Bei einem verheirateten BlueCAM gilt im Prinzip dasselbe, nur dass von Premiere bzw. ggf. für ORF eine A02 Karte zum Einsatz kommt und ggf. nur eine ORF-Betacrypt Karte, deren Seriennr. auf Z endet funktioniert. Beim BlueCAM kommt es jedoch auch noch auf die Softwareversion des BlueCAM's an. Falls es ggf. verheiratet sein könnte (also mal eine *02 Karte oder früher eine Betacrypt Karte, deren Seriennr. auf Z endet drin war) frag einfach nochmal nach.

    Mit umgebauten DBox1 CAM's habe ich keine Erfahrung. Aber ich glaube auch diese können kein Cryptoworks. Zumindest das häufig genutzte Amon CAM kann es laut diesen Angaben nicht.

    Also bekommt man wohl von ORF direkt keine für die DBox1 taugliche Karte, egal welches DBox1 CAM verbaut ist. Ich bin allerdings kein Österreich-Experte. Sollte ich etwas übersehen haben, korrigiert micht gerne. Ich fürchte aber, ich hab' nix übersehen...
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Welche ORF Karte?

    ORF verschlüsselt immer noch in Betacrypt. Aber wie du schon sagtest gibt es keine Betacrypt Karten mehr vom ORF.

    Wenn nichts anderes geht hilft evtl. ein günstiges Start Abbo bei dem man auch ORF freischalten lässt.

    cu
    usul
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Welche ORF Karte?

    die funktionieren aber nur mit den alten karten. diese methode wird ja deswegen und aus anderen gründen eingestellt.
     
  5. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Welche ORF Karte?

    EDIT:
    Nachtrag zum folgenden Post:
    Nein, bei den aktuellen Premiere Karten handelt es sich um Karten mit Nagra-Kern und einem Betycrypt-Softwareinterface (auch Betacrypt-Tunnel genannt), welcher aber nur bei auf Betacrypt basierenden älteren offiziell Premiere zugelassenen Receivern, wie den DBoxen, zum Einsatz kommt. Die auf Nagravision basierenden Receiver kommunizieren ohne den "Tunnel" direkt mit dem Nagra-Kern der Karten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2005
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Welche ORF Karte?

    auhc bei premiere handelt es sich nur um die betacrypt karten.
     
  7. m-traunreut

    m-traunreut Junior Member

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    82
    AW: Welche ORF Karte?

    Nein, ich habe kein Permiere. Die D-BOX hat ein blaues CAM.

    Welches System funktioniert:

    Nagravision oder
    Betacrypt oder
    Cryptoworks?
     
  8. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Welche ORF Karte?

    betacrypt läuft in der dbox1.
     
  9. m-traunreut

    m-traunreut Junior Member

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    82
    AW: Welche ORF Karte?

    Ok, wie schaut es dann nach 2007 aus? Der ORF will dann Betacrypt abschalten. Wie kann ich danach ORF schauen?
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.280
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Welche ORF Karte?

    Mit der D-Box1 jedenfalls nicht mehr.
    Dann solltest Du schon einen Receiver haben der Cryptoworks beherscht.

    Gruß gorcon
     

Diese Seite empfehlen