1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche neue Festplatte für Humax CI-8100PVR

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von ollonois, 2. Mai 2008.

  1. ollonois

    ollonois Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo.

    Die Festpllatte in meinem Humax CI-8100PVR hat den geist aufgegeben.
    Der Humax Support meinte, dass der Receiver nur für diese Platte ausgelegt sei und ich ihn deshalb zum Plattentausch einschicken müsse. Das käme aber einem wirtschaftlichen Totalschaden gleich. Im Forum habe ich gelesen, dass hier schon Platten in diesem Receiver ausgetauscht wurden.
    Welche aktuell erhältlich IDE-Platte sollte ich denn am besten nehmen.
    Es mus nicht zwingend eine sehr große sein.
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Welche neue Festplatte für Humax CI-8100PVR

    Schau doch mal, welcher HD-Typ verbaut ist.

    Dann versuchst du diese zu bekommen und hast dann wieder deinen Spaß. :)
     
  3. ollonois

    ollonois Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Welche neue Festplatte für Humax CI-8100PVR

    Nun die verbaute Platte ist nun 5 Jahre alt ich mache mir da keine Hoffnungen die noch irgendwo zu bekommen.
     
  4. Johnny6

    Johnny6 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2006
    Beiträge:
    464
  5. ollonois

    ollonois Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Welche neue Festplatte für Humax CI-8100PVR

    Danke. Gibt es sowas auch in kleiner? Woran erkenne ich eine PVR-geeignete Platte?
     
  6. Johnny6

    Johnny6 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2006
    Beiträge:
    464
  7. ollonois

    ollonois Neuling

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Welche neue Festplatte für Humax CI-8100PVR

    Danke für den Link. Ich denke ich werde mir so eine ACE von Seagate besorgen
     
  8. Quadro-Klaus

    Quadro-Klaus Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    113
    Technisches Equipment:
    - Gibertini 100cm Offset mit 4 LNB für 7°, 13°, 19,2° und 28,5° Ost
    - Kathrein UFS 922
    - 2x Humax CI-8100 PVR
    - Panasonic 42PV45E
    - Grundig Röhren-TV (Zweitgerät)
    - Technisat Digipal 1 dvb-t Receiver
    - Panasonic DMP-BD80 BluRay
    - Pioneer CLD929 LaserDisc-Spieler
    - JVC HR-S5950 S-VHS-Recorder
    - Yamaha DSP A2 5.1 AV-Receiver zusammen mit guten "alten" Quadrophoniebausteinen der 70er Jahre
    - Technisat Digiplus STR 1 (als "Küchenradio" mit Aktiv Boxen)
    AW: Welche neue Festplatte für Humax CI-8100PVR

    Hi,
    Maxtor geht auch, wir haben eine 300 GB Maxtor 6L300Ro in einem 8100.
    Gruß
    Klaus
     
  9. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: Welche neue Festplatte für Humax CI-8100PVR

    Prinzipiell kannst du frei wählen, ich würde aber besonderes Augenmerk auf die Stromaufnahme und Wärmeentwicklung legen, sowie auf alle Fälle eine Umdrehungszahl von 5400 U/min.

    Samsung werden hier gerne verwendet.
     

Diese Seite empfehlen