1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Matix

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von zimbooz, 18. März 2009.

  1. zimbooz

    zimbooz Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo

    kann mir jemand den Unterschied zwischen der EXR 554 und der EXR 2554 von Kathrein erklären?
    Ich möchte unterm Dach eine Durchschleifmatrix einsetzen und dort 3 Fernseher anschließen und dann mit 4 Leitungen in den Keller auf eine EXR 508 fahren?
    Welche Matrix ist zum durchschleifen geeignet?
    Gruß
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Welche Matix

    Der Unterschied ist simpel: Der 2554 ist ein Kaskadebaustein (Durchschleifmatrix), der 508 der am Ende der ZF-Stämme sitzende Multischalter. Der 2554 wäre das geeignete Bauteil. Abhängig von der Länge der Teilnehmerkabel hast Du also Dämpfungen von rd. 10 dB (oder ggf. etwas mehr) zu erwarten, das ist das Einzigste, was Du im Hinterkopf haben solltest.

    P.S.: Genauer lesen muß ich also noch üben. ;) Der 554 macht im Prinzip das Selbe wie der 2554, hat aber höhere Anschluß- und Durchgangsdämpfungen als der 2554.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2009
  3. zimbooz

    zimbooz Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche Matix

    Ok. Danke für die schnelle Antwort!!


    ja die Datenblätter immer schön lesen´!

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen