1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

welche LNB's auf welchen switch??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von harryaushohenstein, 23. Januar 2006.

  1. harryaushohenstein

    harryaushohenstein Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Holzhausen
    Anzeige
    Hallo

    Ich bin der neue und habe eine Frage.
    Die Antworten im Forum und bei den 'Mediamarkt-Fachleuten' irritieren mich etwas.

    Folgende Situation
    Ich habe ein Universal-Quattro LNB mit 4 Koax-Leitungen zum Multiswitch 5/6.
    Jetzt ist der switch defekt und ich brauche einen neuen.

    Wenn ich jetzt zusätzlich aufrüste, um auf den Hotbird zu gehen, muß ich zusätzliche 4 Leitungen von der Schüssel ziehen?
    Ich bekomme definitiv keine 4 Leitungen mehr zusätzlich vom Dach runter.

    Laut Media-markt reichen die vorhandenen 4 Leitungen, wenn ich nur noch digital sehen möchte. ( mit 2x Twin-LNB) und einem 5/4 Switch oder sowas.
    Es müßten mindest. 4 Teilnehmer gleichzeitig sehen können.

    Bitte bringt mir mal Licht ins Dunkel.
     
  2. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: welche LNB's auf welchen switch??

    mit 2 twins geht das schonmal nicht.es müssen schon 2 quattros sein,bei denen die beiden lowband ausgänge nicht angeschlossen werden.
    bei hotbird senden aber viele sender im lowband,daher werden bei dieser konfiguration einige sender fehlen
     
  3. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: welche LNB's auf welchen switch??

    Die Media-Märktler haben wie so oft mal wieder unrecht, mit 2 Twin-LNB könntest Du nur 2 Teilnehmer versorgen, da Du aber 4 zu versorgen hast, musst Du wohl oder übel 8 Kabel haben, damit Du alle Ebenen zur freien Verfügung bereitstellen kannst.
    Alternativ könntest Du 2 Quad-LNB's verwenden und die 4 DiSeqC-Schalter aussen anbringen, dann hättest Du nur 4 Kabel durchs Dach zu den Teilnehmern.;)
     
  4. harryaushohenstein

    harryaushohenstein Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Holzhausen
    AW: welche LNB's auf welchen switch??

    Danke für die Antworten.
    Nochmal zum besseren Verständnis.

    Bei dieser Konfiguration mit 2 Quattros und einem 5/4 bekomme ich mit 4 Kabeln auf Astra alles und auf Hotbird nur einen Kleinen ?? teil der Sender?
     
  5. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: welche LNB's auf welchen switch??

    Nein, Du kannst mit den 4 Kabeln entweder nur den kompletten Astra (oder Hotbird) oder eine Mischung aus beiden empfangen, indem Du jeweils die Lowbänder weglässt, bei Astra geht es noch, da derzeit noch 45 analoge Programme aktiv sind, aber bei Hotbird ist das schon fast unmöglich, da würden Dir gut die Hälfte aller Digitalprogramme fehlen, also keine zukunftssichere Lösung... :eek:
     
  6. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: welche LNB's auf welchen switch??

    ob das mit einem 5/4er ms geht,weiß ich grad nicht.der schalter hat ja eingänge die auf L/v,L/h,H/h und H/v laufen.zwischen denen wird mit 14/18v und 22khz umgeschaltet.normalerweise wird zwischen 2 sats mittels diseqc umgeschaltet.wie man das dem receiver beibringt ,fehlt mir mangels erfahrung das wissen ;) aber es meldet sich sicher noch einer von den wasserfällen oder board ikonen :)
     
  7. harryaushohenstein

    harryaushohenstein Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Holzhausen
    AW: welche LNB's auf welchen switch??

    Ok danke nochmal für die Klarstellung.

    Ich habe gehen, daß es bei Reichelt Electronik Koaxkabel gibt, die 4 Leitungen in einem verbinden.
    Möglicherweise könnte ich meine bestehenden 4 Koax-leitungen rauswerfen und 2x diese 4-in1 Leitungen durch die Decke donnern.

    Zum Schluß

    taugen diese SAT QUATTRO-10 Leitungen etwas?

    Danke
     
  8. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: welche LNB's auf welchen switch??

    Na ja, empfangen geht ja auf jeden Fall. Die Frage ist nur ob der Automatische Suchlauf das alles ordentlich rein bekommt wenn die Ebenen evt. nicht Stimmen.

    Was werden denn für Hotbird Programme benötigt?
     
  9. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
  10. harryaushohenstein

    harryaushohenstein Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Holzhausen
    AW: welche LNB's auf welchen switch??

    Hallo Leute

    Danke Euch allen für diese schnellen Antworten.

    Ich habe mich mal auf der Hotbird-Seite umgeschaut.
    Die deutschsprachigen Sender sind ja auch überwiegend auf dem ASTRA.
    Ich werde das hier wohl noch einmal überdenken.
    Ich denke, wenn ich mich dazu überwinde, einen 2. Satellite anzupeilen,
    werde ich wohl um zusätzliche Leitungen nicht herumkommen.
    Ich rufe heute abend den Familienrat ein, und wir werden dann entscheiden, ob uns der ASTRA ausreicht.

    Tschüß
    Bis wieder mal
     

Diese Seite empfehlen