1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche LNB, Multiswitch?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von frankya, 10. August 2004.

  1. frankya

    frankya Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    46
    Anzeige
    Hallo,
    möchte nur Astra 1 empfangen und ca. 12 Nutzer versorgen.
    Wer kann mir bei der Auswahl (qualitativ guter) Komponenten helfen? Werde wohl einen 100cm Spiegel verwenden.

    Habe über WWW.Reichelt z.B. folgende LNBs gefunden:

    Universal Quatro LNB von Invacom (QTH-031), Rauschmaß 0,3dB
    Universal Quatro LNB von Invacom (QTH-051), Rauschmaß 0,5dB

    Wie sollte das Rauschmaß sein?
    Hier wurden schon Alps bzw. Samsung als Qualitätshersteller genannt.
    Aber ich stehe ziemlich auf dem Schlauch, wenn ich in den verschiedenen Angeboten nachschaue. Möglicherweise sind die obengenannten Invacom LNBs aktiv Schaltende, oder? Brauche ich das überhaupt?

    Zum Multiswitch:
    Hier habe ich den Axing 5x12 ins Auge gefaßt bzw. den MS512 für Quattro LNBs. Was haltet Ihr davon?

    Für jegliche Hinweise bin ich dankbar:)

    Gruß
    Frankya
     
  2. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Welche LNB, Multiswitch?

    Hallo Frankya,

    wähle eine gute Alu-Schüssel 85 cm, achte bei den Kleinteilen dabei darauf, dass keine billigen Blech- oder Kunststoffteile und einfache oder verzinkte Eisenschrauben verwendet werden.
    Axing ist ok.
    Bei den LNB nicht vom Rauschmaß täuschen lassen (Werbeaussage, da die Meßbedingungen zu unterschiedlich). Alps, Samsung oder SytemLNB von Kathrein oder Technisat mit den entsprechenden Schüsseln.
    Receiver im Handel vorführen lassen. Dann siehst du die gravierenden Unterschiede und kannst deinen Vorlieben entsprechend auswählen.

    Ich ganz persönlich habe mit Technisat Produkten auf der ganzen Linie durchweg sehr gute Erfahrungen. Die Komponenten sind gut aufeinander abgestimmt.

    Kleine Bugs hat fast jede Kiste bei Markteinführung, aber das geht in der Regel schnell vorbei. Deswegen nicht kirre machen lassen von den einzelnen Receiverberichten und statements hier im Forum.

    Fast hätte ich es vergessen: Gutes Kabel mit richtig montierten Steckern ist eine Grundvoraussetzung für störungsfreien Empfang. Hier lohnt sich das Sparen wirklich nicht!!

    Gruß Hajo
     
  3. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Welche LNB, Multiswitch?

    http://www.glowalla.de/index.htm?frame=sg_Parabolantennen.htm
    findest du gute Antennen, zum empfehlen werden wären da die Fuba (Ähnlich Kathrein) und für den kleinen Geldbeutel die G-SAT TOP LINE 85cm.
    Letztere habe ich schon verbaut und bringt einen hervorragenden Analogempfang und
    auch die Digiempfang läuft natürlich problemlos (Viereranlage mit Quad Sharp)
     
  4. daily

    daily Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    8
    AW: Welche LNB, Multiswitch?

    Die Fuba Antennnen sind unter o.g. Link viel zu teuer. Guck mal bei http://www.janssen-es.de rein. Da sind die wesentlich günstiger. Der Laden ist übrigends o.k..

    Dazu gleich nochmal 'ne Frage: Nimmt die DAA 850 normale 40mm LNBs, z.B. den Sharp dot 4 auf, oder braucht man da einen Adapter?

    CU,
    daily
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2004
  5. frankya

    frankya Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    46
    AW: Welche LNB, Multiswitch?

    Danke für den Hinweis mit der FUBA - Antenne

    Und welchen LNB / Multiswitch empfehlt Ihr für den ASTRA 1?
     

Diese Seite empfehlen