1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

welche Kbelbox ist zu empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von schnuppel, 10. April 2005.

  1. schnuppel

    schnuppel Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    153
    Anzeige
    Hallo,

    welche Digitale Kabelbox für den Digitalen Kabelempfang würdet ihr empfehlen?

    Danke für eure Ratschläge!

    Gruß Schnuppel :eek:
     
  2. fettarm

    fettarm Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Schwedt
    AW: welche Kbelbox ist zu empfehlen?

    D-Box2 mit Linux

    Gruss, F.
     
  3. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.931
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    AW: welche Kbelbox ist zu empfehlen?

    Digenius TVBox
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    AW: welche Kbelbox ist zu empfehlen?

    Allzuviel Auswahl hast Du eh nicht. Es handelt sich zumeist um Premiere zertifizierte Boxen und da gibts nicht allzuviel. Wenn Du einen Kabeldienstanbieter hast der Programme mit verschiedenen Verschlüsselungen anbietet solltest Du eine Box mit CI-Möglichkeit nehmen. Ansonsten ist das vernachlässigbar. "Freie Boxen" gibts zum Besipiel von "GROBI" (nachzulesen im Digenius-Forum hier an Board) oder "Mikronik/Elium" letztere auch mit Festplatte.

    Alle Boxen haben Ihre Vorteile und Schwächen. Tipp ist also recht Schwierig.
    Ich hatte schon D-Boxen, von Humax zur Zeit Technisat. Zufrieden war ich mit keiner hundertprozentig.
     
  5. schnuppel

    schnuppel Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    153
    AW: welche Kbelbox ist zu empfehlen?

    als Anbieter habe ich Kabel BW und zur zeit habe ich die D-Box 2! Diese ist aber ziemlich langsam was die Einstellung der Sender betrift.

    Gruß Schnuppel:winken:
     
  6. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.931
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    AW: welche Kbelbox ist zu empfehlen?

    Japs,
    die Digenius TV-Box ist die schnellste momentan am deutschen Markt beim Zapping. Du kannst sie mit einem Alphacryptmodul ausrüsten und dann kann sie auch Premiere.

    Ich behaupte eben bei der Hotline immer, daß es sich um eine D-Box 2 handelt und dann ists gut ;)

    Liebe Grüße
    Chris
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: welche Kbelbox ist zu empfehlen?

    Dann pack Linux drauf dann ist sie eine der schnellsten.;)

    Gruß Gorcon
     
  8. schnuppel

    schnuppel Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    153
    AW: welche Kbelbox ist zu empfehlen?

    wie soll ich denn Linux draufpacken? Damit habe ich überhaupt noch keine Erfahrung!


    Gruß Schnuppel :winken:
     
  9. Godzilla

    Godzilla Silber Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    988
    Ort:
    Deutschland Klingenberg am Main
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo und VU+ Duo²
  10. Ronocker

    Ronocker Gold Member

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.581
    Ort:
    München
    AW: welche Kbelbox ist zu empfehlen?

    Technisat PR-K würde ich empfehlen.
     

Diese Seite empfehlen