1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche ist die Beste Pci DVB-t karte zur zeit?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Young B-Boy, 13. Januar 2005.

  1. Young B-Boy

    Young B-Boy Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,


    mein jetztiger stand
    Habe mir eine PCi ADS Tech DVB-T Karte geholt,und bin nicht sehr zufrieden damit,
    Installation ging reibungslos,und auch der betrieb verläuft reibungslos,nur was mich am meisten an der ganzen sache stört ist das, das Bild an den Rändern Artefakte aufweist und auch bei schnellen Bild bewegungen sind artefakte zu sehen.
    Und gearde deswegen hab ich mir eigentlich eine Digitale Karte geholt damit ich ein perfektes Bild habe ,sonst hätte ich auch meine alte anlog Karte weiter nutzen können.

    Jetzt zu meinen Fragen

    1. Welche Pci DVB-T karte ist zur zeit die Beste auf dem Markt ?

    2. mit welcher karte kann mann artefakt frei empfangen?

    3. Gibt es andere empfangs Programme die DVB T karten unterstützen und mit den mann auch aufzeichen kann?

    An meiner Empfangsantennt kanns glaub ich nicht liegen da ich mir eine one for all sv-9150 geholt habe

    Ich hoffe ihr könnt mir ein paar gute tipps auf den weg geben wie mann vielleicht das problem mit den artefakten lösen kann,schrecke auch vor neukauf nicht zurück.

    MFG Young B-Boy
     
  2. ThePikeman

    ThePikeman Senior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    261
    Ort:
    Braunschweig
    AW: Welche ist die Beste Pci DVB-t karte zur zeit?

    Artefakte bei schnellen Bewegungen dürften nicht an deiner Karte liegen, sondern an der niedrigen Datenrate von DVB-T.
    Die anderen Artefakte könnten aus schlechtem Empfang resultieren.

    Wenn du ein perfektes Bild willst, musst du DVB-C oder DVB-S nehmen.
     
  3. Karlson

    Karlson Junior Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    116
    AW: Welche ist die Beste Pci DVB-t karte zur zeit?

    Moin,

    ich provoziere jetzt Mal: Karten gibt es schon ein paar gute, nur die Software ist bei allen so grottenschlecht...

    Lies Dir gut dieses Forum durch, bevor Du eine kaufst...Du musst wahrscheinlich entscheiden, was Du *nicht* haben willst, um eine auszusuchen...

    Gruß,
    Karlson.
     
  4. E30User

    E30User Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    30
    AW: Welche ist die Beste Pci DVB-t karte zur zeit?

    Ich hab bis jetzt 2 USB Boxen getestet,

    TerraTec, die Hardware ist ok... an der Software muß noch massiv gearbeitet werden
    Yakumo, die Harware ist ok.... an der Software muß noch massiv gearbeitet werden

    ... ich denke in dem Stil lässt sich das für viele weitere DVB Karten/Boxen schreiben.

    Ich habe gehört das die AverMedia PCI DVB-T Karte ganz in Ordnung sein soll ( Hardware ). Der Software könnte man aus dem weg gehen, wenn man BDA Treiber (für AverMedia angeblich vorhanden) hätte.
    Hat jemand die AverMedia und kann etwas zu dem Teil sagen ?
     
  5. ThePikeman

    ThePikeman Senior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    261
    Ort:
    Braunschweig
    AW: Welche ist die Beste Pci DVB-t karte zur zeit?

    Ich bin mit meiner Twinhan Pci-Karte auch sehr zufrieden. Die Hauptfunktionen der Software funktionieren sehr gut (abspielen, Aufnahme, Videotext), an anderen muss noch gearbeitet werden (epg). Es tut sich aber viel bei der Software. Ich freue mich schon auf das Straight-to-Disk feature (bei der Aufnahme direkt auf DVD brennen).
     
  6. Mojoe

    Mojoe Guest

    AW: Welche ist die Beste Pci DVB-t karte zur zeit?

    Ja ich hab die Avermedia DVB-T 761!
    Es gibt schon ein neueres Modell die Avermedia DVB-T 771!
    Diese hat einen sensibleren Tuner(Samsung), als das alte Modell!
    Aber auch mit der Hardware von der 761 bin ich vollkommen zufrieden!
    Es liegt nur an dieser besch... Software!
    Ich habe 70 - 80% Empfangsstärke, aber trotzdem hängt sich das Bild einfach auf und es gib ein Knacken im Ton!!!Hier ist ein sehr guter Beitrag von AMARAN, der alle guten Dinge und alle schlechten Dinge an der Software beschreibt(Ich kann allen Punkten nur zustimmen!)
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=47086&page=13&pp=15&highlight=avermedia
    Aber es soll im 2 Quartal dieses Jahres, die Version 2.0 herauskommen, die soll angeblich viel besser werden!;)

    Gruß Mojoe
     

Diese Seite empfehlen