1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche HDD ist im DigiCorder S1?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von WolfinHo, 26. August 2004.

  1. WolfinHo

    WolfinHo Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Hallo,

    wie kann ich vor dem Kauf des S1 herausfinden, von welchem Hersteller die jeweils eingebaute Festplatte stammt? Anscheinend gibt es mit den Seagate Platten Probleme wegen Geräuschen. Mir ist gar nicht so wichtig, wie groß die Platte ist, Hauptsache leise.
    Technisat macht keine Angaben zu den eingebauten Platten.
    Danke für die Tips.
     
  2. Oetzi_01

    Oetzi_01 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Hagen
    AW: Welche HDD ist im DigiCorder S1?

    Hai,

    vorher rausfinden weiß ich leider nicht, aber mit der Seagate-Platte funktioniert das automatische abschalten der Platte bei nichtgebrauch nach ca. 10 Min. einwandfrei. Bei der Samsung-Platte fährt die Platte unverzüglich wieder hoch und bleibt auch in diesem Zustand. Hier wird wohl erst ein Softwareupdate Abhilfe schaffen. So haben also, aus meiner Sicht, beide z Zt. verwendeten Platten ihren Vorteil bzw. Nachteil.

    Ciao
    Oetzi_01
     
  3. Norbert

    Norbert Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    701
    AW: Welche HDD ist im DigiCorder S1?

    Hallo,
    in den aktuell gelieferten Geräten sind Samsung Festplatten verbaut.

    mfg Norbert
    --------------
    Digital-TV Infobase
     
  4. WolfinHo

    WolfinHo Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    13
    AW: Welche HDD ist im DigiCorder S1?

    Hallo Oettzi_01 und Norbert,

    danke für die schnellen Antworten. Was mir immer noch ein Rätsel ist, warum Technisat auf meine Anfrage zu den Plattenherstellern zurückschreibt, dass hierrüber keine Angaben gemacht werden.

    Danke Wolfgang
     
  5. tschlueter

    tschlueter Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    AW: Welche HDD ist im DigiCorder S1?

    @Oetzi_01
    Meine original eingebaute Samsung 80GB fährt sich artig runter und bleibt auch dort, bis ich sie wieder benutze oder den Digicorder ausschalte.

    @WolfinHo
    Technisat will sich evtl. Vorbehalten die Hersteller zu wechseln. Bei den 80er Platten wurden auch Seagate Exemplare eingebaut. Sicher bist Du nicht erfreut, wenn Technisat sagt "Samsung" und Du bekommst eine von Seagate, von der Du gehört hast, sie sei laut, weil Dein Händler noch einen "älteren" Digicorder auf Lager hatte oder Technisat zwischen Deiner Anfrage und Deinem Kauf den Lieferanten gewechselt hat.
     
  6. WolfinHo

    WolfinHo Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    13
    AW: Welche HDD ist im DigiCorder S1?

    @alle

    Danke Leute für die Auskünfte, damit kann ich echt 'was anfangen (nach einigen frustrierenden Nachfragen an anderen Stellen). Bin von diesem Forum begeistert. Meine Idee war auch schon, das Modell mit 40 GB zu kaufen und dann sofort eine andere Platte einzubauen, da der Preisunterschied beim S1 zw. 40 und 160 größer ist, als eine 160er Platte überhaupt kostet, zu Gunsten der Garantie habe ich mir jetzt doch das 160er Modell bestellt und warte mit Spannung darauf.

    Grüße Wolfgang
     
  7. Heatseeker

    Heatseeker Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    26
    Ort:
    -/-
    AW: Welche HDD ist im DigiCorder S1?

    Also ich würde die Seagate Festplatten bevorzugen. Die sind robuster und weniger anfällig wie die Samsung Platten. Und was die Geräuschentwicklung betrifft ist die Samsung nicht wirklich leiser. Die Platte dreht nur hochfrequenter was sich vielleicht für einige Ohren angenehmer anhört. Aber egal was für eine HD drin ist ein PVR ist immer wesentlich leiser als ein normaler VCR!
     
  8. ThomasBePunkt

    ThomasBePunkt Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    85 cm Fuba, 2x Smart Titanium TQX LNB, Astra 19,2°E & Hotbird 13°E, Focus: Mitte

    PMSE Multischalter 9/4
    zusätzlich über Optionsschalter 44cm DigiDish, 1x Smart TSX, Astra/Eurobird 28,2°E

    Wohnzimmer:
    TechniSat DigiCorder S1 (160)
    13°E, 19,2°E, 28,2°E
    Zetacam

    Schlafzimmer:
    TechniSat DigiCorder S2 (160)
    13°E, 19,2°E je Tuner
    Alphacrypt Light und Zetacam
    AW: Welche HDD ist im DigiCorder S1?

    Die Samsung-Platten sind laut der technischen Daten (Stand März/April) leiser und die klickenden Kopfpositionierungsgeräusche der ersten im Digicorder verbauten Seagates fallen damit ebenfalls fast komplett weg - das wurde von Allen aus Norberts Forum, die ebenfalls die Platte gewechselt haben, bestätigt - und darum ging es vielen. Noch leiser bekommt man den Digicorder wenn man bessere Gummifüße oder dickeren Filz unter das Gerät legt oder ein Lärmschutzgehäuse (viel Dremelarbeit!) verwendet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2004
  9. Heatseeker

    Heatseeker Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    26
    Ort:
    -/-
    AW: Welche HDD ist im DigiCorder S1?

    Dann wüßte ich mal gerne wie die "verglichen" haben :eek:
    Ich konnte Digicorder im direkten Vergleich mit beiden Platten antesten und die 80 GB Samsung (SV0802N) war keinesfalls leiser als die 80 GB Seagate Barracuda (ST380011A) nur hört man nie von Problemen mit den Seagate Platten :D
     
  10. ThomasBePunkt

    ThomasBePunkt Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    85 cm Fuba, 2x Smart Titanium TQX LNB, Astra 19,2°E & Hotbird 13°E, Focus: Mitte

    PMSE Multischalter 9/4
    zusätzlich über Optionsschalter 44cm DigiDish, 1x Smart TSX, Astra/Eurobird 28,2°E

    Wohnzimmer:
    TechniSat DigiCorder S1 (160)
    13°E, 19,2°E, 28,2°E
    Zetacam

    Schlafzimmer:
    TechniSat DigiCorder S2 (160)
    13°E, 19,2°E je Tuner
    Alphacrypt Light und Zetacam
    AW: Welche HDD ist im DigiCorder S1?

    Etliche Leute haben den Umbau (auf SP1604N/SV1604N) vorgenommen und eine deutliche Lautstärkereduzierung insbesondere bei den Kopfpositionierungsgeräuschen bestätigt, mich eingeschlossen - es gab bisher niemanden, der sagt es wäre lauter geworden. Les es selber in den Foren nach und vergleich einfach die technischen Daten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. August 2004

Diese Seite empfehlen