1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche DVB-T USB Karte? kaufberatung.

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Bilbo81, 7. September 2006.

  1. Bilbo81

    Bilbo81 Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    da meine DVB-T USB Box Cinergy t² von Terratec aus der Mediamarktreparatur nicht zurückkommen wird (weils das Gerät nicht mehr gibt und somit auch kein Austausch möglich ist), bekomme ich Geld zurück und stehe nun vor der Wahl mir ein anderes Modell aussuchen zu müssen. Leider hab ich keinen Plan was ich kaufen soll. Ich möchte wieder eine USB Lösung und das Gerät soll nur für DVB-T sein (kein Hybrid). Ansonsten will ich damit halt das übliche machen: TV gucken und aufnehmen. Es soll eine vernünftige Fernbedienung dabei sein (nich son kleines checkkartenteil). Kann mir da jemand eine Empfehlung geben; ich hab leider keine aktuellen Testberichte im Netz gefunden. Die Terratec T USB XS z.B. taugt die was? Scheue mich ein wenig davor, einen Stick zu kaufen, wo man für alle anschlüsse nen Adapter braucht (weil ich auf jeden Fall eine aktive antenne anschließen muss in meiner Wohnlage).
    Danke für Eure Hilfe,
    Bilbo81
     
  2. EWL

    EWL Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    519
    Ort:
    Berlin
    AW: Welche DVB-T USB Karte? kaufberatung.

    USB-Sicks für DVB-T gibt es inzwischen reichlich.
    Sollte zwingend USB2 sein und ordentliche BDA-Treiber mitbringen, um nicht nur auf die mitgelieferte SW angewiesen zu sein.
     
  3. Bilbo81

    Bilbo81 Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    9
    AW: Welche DVB-T USB Karte? kaufberatung.

    Danke für die Antwort. Die Infos hab ich auch schon, nur stehen diese Features (ausser USB 2.0) meist nicht auf der verpackung, also hatte ich auf Erfahrungen von euch gehofft, welchen stick könnt ihr empfehlen? Selbst mit BDA Treibern kann man ja reichlich Probleme haben (selbst die Erfahrung gemacht). Also, irgendwelche Vorschläge was man kaufen sollte oder auch wo man auf jeden fall die finger von lassen sollte?
    THX
     

Diese Seite empfehlen