1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Antennendose

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von banansky, 8. Oktober 2010.

  1. banansky

    banansky Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich suche eine Antennendose mit der ich 2 Eingänge anschließen kann 1x für Kabel TV, 1x für Sat.

    Hintergrund ist der, Ich nutze momentan noch Kabel TV möchte aber später auf Sat umstellen, habe also zur Antennendose 2 Kabel gezogen.

    Welche Antennendose kann ich hierfür verwenden?

    Vielen Dank für eure Hilfe :)


    Gruß

    Helmut
     
  2. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Welche Antennendose

    Hallo Helmut,

    z.B. eine Kathrein ESD 32.:)

    Der Falke
     
  3. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.744
    Zustimmungen:
    247
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Welche Antennendose

    Hallo,

    wenn das alte Kabel Teil einer klassischen BK-Verkabelung im Baum Struktur in einem Mietshaus ist, solltest Du dieses NICHT mit dem neuen Antennenkabel von der Satellitenschüssel verknüpfen. Damit könntest Du Deinen Mitbewohnern den Fernsehempfang verschlechtern, bis komplett stören. Auch eine Zerstörung von angeschlossenen Geräten durch die Schalt-Spannung für die LNB-Speisung ist nicht ausgeschlossen!

    Für den Fall, daß Du auch das alte Kabel frei umstöpseln kannst, und es ohne weitere Dosen auf dem Weg zu fraglichen Stelle durchläuft, hättest Du auf das Ziehen eines weiteren Kabels verzichten können, außer Du willst Dir einen Receiver mit Doppeltuner und Festplatte anschaffen.

    In beiden Fällen ist jedenfalls die Anschaffung einer Vierloch-Dose angebracht.
    Kreiling Tech Stichdose SATSD4K/Class A | Tradoria.de

    Über den einen rückwärtigen Leitungs-Anschluss dieser Dose wird das BK-Signal an die Anschlüsse "TV" und "Rd" geschickt. Dort wird das alte BK-Kabel angeschlossen. Später könnte man dann ggfs. darüber ein zweites Sat-Signal auf die zugehörige F-Buchse zuführen.

    An der anderen F-Buchse wird über den zweiten rückwärtigen Anschluss dann das neue Koax-Kabel angeschlossen.

    Man muss aber genau ermitteln, welcher der beiden Kabel-Zufühungen mit der "TV"-Buchse verbunden ist, und an welche F-Buchse man den SAT-Receiver anschließen muss um das neue Kabel zu nutzen!
    Falls dauerhaft der BK-Anschluss bestehen bleiben soll, wäre es angebracht, die F-Buchse, die von BK-Kabel gespeist wird, gegen Benutzung zu sichern, z. B. einen Abschlusswiderstand aufschrauben.
    Dieser wird sowieso gebracht, wenn die ersetzte Dose mit einem Abschlusswiderstand versehen ist, weil sie Enddose einer BK-Dosenkette war.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2010
  4. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Welche Antennendose

    Ist ist schon mehr als erstaunlich wie man aus einer einfachen Frage bzw. mit exakter Vorgabe
    eine derartige Abhandlung schreiben kann!:D

    Da kann u.U. schon der Verdacht aufkommen, hat da etwa jemand "genascht"?;)

    Der Falke


    P.S.
    Dies zur Aufklärung, obwohl die Ausgangssituation nichts damit zu tun hat:

    in einem Durchschleifsystem (so die richtige Bezeichnung) werden Durchgangsdosen eingesetzt. Immer die letzte Dose in der Folge von einer oder mehreren Durchgangsdose ist mit einem Abschlußwiderstand "abzuschließen". Diese letzte Durchgangsdose (dann mit Abschlußwiderstand) wird von Laien und weniger sachkundigen Händlern fälschlich als "Enddose" bezeichnet.;)
     
  5. banansky

    banansky Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche Antennendose

    Was ich vergessen habe zu schreiben:

    Mein Kabelanschluss (EFH) kommt vomHausverstärker zum Verteiler und von dort läuft dann jedes Kabel zu einer eigenen Dose (Stichdose)

    Mein SAT Anlage wird genauso aufgebaut.
     
  6. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Welche Antennendose

    Das ist bereits die beste Voraussetzung für Dein späteres Vorhaben.:winken:

    Der Falke
     
  7. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.744
    Zustimmungen:
    247
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Welche Antennendose


    Hmm, hatte zu Oberflächlich auf das Anschlussbild geschaut, und gesehen, daß die nur drei Auslässe hat, im Kopf nachgerechnet (TV+Radio+SAT) und sie für eine Einzeldose gehalten.
    Daß jemand auf die Idee kommen könnte, den Radio-Anschluss wegzurationaliseren, habe ich nicht bedacht.

    Ansonsten habe ich den Satz...

    ... so verstanden, daß er ein neues Antennenkabel zusätzlich zu einem alten Kabel zu einer alten Antennendose gezogen hat, die nun durch eine neue Dose ersetzt werden soll.

    Ich glaube, ich werde am Montag noch einmal alles querlesen müssen, was ich nachmittags auf der Arbeit verzapft habe :D.
     
  8. banansky

    banansky Neuling

    Registriert seit:
    8. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche Antennendose

    Genau das habe ich vor und möchte Sat u. Kabel auf 1 Dose anschließen
     

Diese Seite empfehlen