1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Antennendose soll ich nehmen???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von turbo2703, 4. Juli 2007.

  1. turbo2703

    turbo2703 Neuling

    Registriert seit:
    21. Juni 2007
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe eine Frage zu den Antennendosen meine Komponenten

    85cm Fuba Schüssel
    Quattro Chess Edition 2 LNB
    Spaun SMS 5802 NF
    Transmedia KHC 100 Koaxkabel

    kann ich die Kathrein ESD 32 Dosen verwenden ?
     
  2. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Welche Antennendose soll ich nehmen???

    Ja, kannst Du so verwenden. Dies ist eine Twin-Dose (d.h. es können zwei Kabel angeschlossen werden).
     
  3. turbo2703

    turbo2703 Neuling

    Registriert seit:
    21. Juni 2007
    Beiträge:
    6
    AW: Welche Antennendose soll ich nehmen???

    Es würde aber nix ausmachen wenn ich erstmal nur 1 kabel anschließe oder?
    Und was hat das mit dem DC Durchlass zu bedeuten
     
  4. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Welche Antennendose soll ich nehmen???

    Ein Kabel ist vollkommen in Ordnung. Die zweite Buchse, bzw. das erste Buchsenpaar ist dann ohne Funktion (je nachdem, wo angeklemmt wird). DC-Durchlass heißt, dass man über das Kabel Spannungen übertragen kann und die Dose diese durchlässt. Das ist bei Sat-Anlagen zur Versorgung des LNB mit Spannung und zur Umschaltung der Polarisationsebenen nötig. Bei Anlagen mit Multischalter entfällt natürlich die Spannungsverorgung des LNB, dies erledigt dann der Multischalter. Die Umschaltung der Ebenen bleibt aber. Daher muss man für Sat immer Dosen mit DC-Durchlass nehmen.
     

Diese Seite empfehlen