1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Antennendose brauche ich?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von BlueMC, 30. Juni 2009.

  1. BlueMC

    BlueMC Neuling

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    ich habe leider keine Ahnung von TV-Technik benötige aber Hilfe damit ich nicht die falsche Dose kaufe.

    Ich bin vor 1 Monat umgezogen und bei einem Gewitter hat es mir die Antennendose zerstört. Da ich erst sehr kurz in dem Haus wohne weis ich leider nicht genau wie die Kabel dort verlegt sind.

    Es handelt sich um ein Einfamilienhaus mit einem Kabelanschluss. Ich habe zwei Dosen im Haus, eine im Wohnzimmer und eine im Schlafzimmer.

    Die Dose im im Wohnzimmer ist kaputt gegangen. Ich habe sie ausgebaut und gesehen, dass in die Dose 2 Kabel gehen.

    Die Dose Trägt die Beschriftung "Kathrein ESD 51"
    http://www.buerotechnik-mader.de/shop/images/product_images/popup_images/2417_0.jpg

    Scheint wohl ein sehr altes Modell zu sein, weil man bei Google nicht wirklich viel darüber findet. Dass die Dose kaputt ist habe ich herausgefunden indem ich eine andere Dose die ich noch hatte (Kathrein ESD 84, http://www.dvbshop.net/images/product_images/popup_images/1879_0.jpg ) angeschlossen habe und dann ging der Fernsehr wieder. Aber diese Dose hat keinen Anschluss um das zweite Kabel anzustecken.

    Ich nehme an dass das eine Kabel die Zuleitung ist und das andere weiter geht zur Dose im Schlafzimmer. Das Kabel kommt im Wohnzimmer ins Haus.

    Der Fernsher im Schlafzimmer ghet jetzt natürlich auch nicht mehr, da ich das zweite Kabel nicht mehr anschließen konnte.

    Jetzt meine Frage: Welche Art von Dose ist die ESD 51 und mit welcher kann ich sie ersetzen?

    Unser Hifi-Laden um die Ecke hat mir die Polytron PKR 24 mitgegeben, die hat aber 4 Anschlüsse (2 unten, 2 oben). Ich hab das Eingangskabel links unten angeschlossen und das Ausgangskabel rechts unten, da hab ich aber so gut wie kein Bild bekommen.

    Welche Dose muss ich nun kaufen damit ich die ESD 51 richtig ersetzen kann?

    Danke für Eure Unterstützung.

    gruss
    Klaus
     
  2. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Welche Antennendose brauche ich?

    Hallo Klaus,

    es gibt zwei Arten von BK-Dosen: Durchgangsdosen und Stichdosen.

    Deine ESD84 ist eine Stichdose, deshalb hat sie auch keinen Ausgang für eine weitere Dose.

    Besorge dir eine ESD44 und setze sie im Wohnzimmer ein. Dann sollte alles wieder laufen!

    Achtung, die Dose hat eine Klemme für rein (das Kabel, welches das Signal führt) und raus (das Kabel, welches ins Schlafzimmer geht), bitte nicht vertrauschen.

    Gruß,

    Wolfgang
     
  3. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Welche Antennendose brauche ich?

    Laut Deine Beschreibung handelt es sich bei der ESD 51 um eine Durchgangsdose.
    Wie bereits geschrieben wäre dann die ESD 44 als Ersatz zu verwenden.

    Die ESD 84 hat eine Anschlußdämpfung von 3,5 dB, während die ESD 44 eine Anschlußdämpfung von 14,5 dB hat.

    11 dB weniger Pegel macht sich spürbar bemerkbar. Da es jedoch vorher funktionierte, besteht durchaus der Verdacht, dass noch mehr defekt ist und somit der Pegel zu niedrig ist.

    Der Falke
     

Diese Seite empfehlen