1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Anschlusskabel benutzen?

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von zigarretoms, 12. März 2006.

  1. zigarretoms

    zigarretoms Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    Hallo, ich möchte meinen Yamaha 5.1-AV-Receiver (RX-V596RDS)so verkabeln, das die beste Klangqualität gegeben ist. Habe für die Satelliten-Boxen schon damals je 4*1,5mm NYM verlegt, die muss ich irgendwie benutzen. Welcher Leitungsquerschnitt ist für die Center- und Main-Boxen min. erforderlich? Welche Kabel benutze ich am besten, um meinen DVD-Player (optischer und koaxialer Digitalausgang) und meinen Sat-Receiver (auch optisch und koaxial) verwenden? Welche Markenkabel? Ist der optische Ausgang besser als der koaxiale? Was kann ich noch machen? Bitte um viele Antworten. Danke schon mal im Voraus. Gruss zigarretoms
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2006
  2. Daniel-73

    Daniel-73 Senior Member

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Europa
    Technisches Equipment:
    Pace DS 810 KP
    AW: Welche Anschlusskabel benutzen?

    Hallo zigarretoms

    Ob du optisch oder koaxial fährst, spielt in der Regel keine Rolle, du merkst den Unterscheid nämlich an dieser Anlage nicht.

    Den Sat-Receiver würde ich mit einem vollbelegten Scartkabel an den RGB-Eingang deines Fernsehers anschliessen, sofern dein TV RGB unterstützt.

    Um dir zu helfen, musst du schon mehr von deiner Anlage verraten.

    Typ TV?
    Typ DVD?
    Typ Lautsprecher Set?
    Wie gross ist das Wohnzimmer in der die Anlage steht?
    etc...



    Gruss
    Daniel
     
  3. zigarretoms

    zigarretoms Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    16
    AW: Welche Anschlusskabel benutzen?

    Hallo, danke erstmal für die schnelle Antwort. Also, mein Fernseher ist ein Panasonic TX-W28D1F, also ein älteres Modell 16:9 mit zwei Scart-Eingängen, AV1 =21polig RGB und AV2=21polig aber laut Hersteller S-Video statt RGB. Habe aber ein gutes PAL-Bild. Würdest Du hier vielleicht auch Marken-Scart-Kabel benutzen, um noch ein besseres Bild zu erreichen? Dann mein DVD-Player ist ein Cyberhome (CH-DVD 402) und mein Sat-Receiver ist ein Kathrein UFD 554S. Die Lautsprecher sind orginal Yamaha, welche damals schon zu meiner Dolby-Surrond-Anlage vorhanden waren, genauso wie der Subwoofer YST -MSW10 (aktiv). Das Wohnzimmer ist ca. 30 Quadratmeter gross. Die Satellitenboxen sind direkt hinter uns an der Wand, d.h. in 1,80m Höhe. Ich könnte aber, weil ich damals auch direkt darunter auf 35cm Höhe den gleichen Auslass gelassen habe, die Boxen auf den Boden stellen. Würdest Du das vieleicht in betracht ziehen, zumal ich die Boxen in 1,80m Höhe auch nicht verstellen kann(nicht vertikal und horizontal). Wenn Du noch weitere Angaben brauchst, sag Bescheid. Bin aber erst morgen wieder da, vielleicht heute abend. Gruss zigarretoms
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Welche Anschlusskabel benutzen?

    Ich kenne den Satreceiver nicht aber hat der 2 Scartbuchsen? Kann der, wenn er denn 2 hat, nicht auch RGB durchleiten? Dann könntest Du den DVD Player dort anschließen und durchschleifen, so bist Du in der Lage das bessere Bildformat von der DVD nutzen zu können.
    Scartkabel muß nicht zwingend Monster oder Oelbach sein, ausreichend ist es, wenn Du darauf achtest, das die einzelnen Adern ausreichend isoliert sind, das ist der Fall bei dicken, nahezu daumendick, Kabeln.
     
  5. zigarretoms

    zigarretoms Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    16
    AW: Welche Anschlusskabel benutzen?

    Ich habe noch ein bisschen geforscht und bin darüber gestolpert, dass der Scart AV-2 auch ein RGB-Signal verarbeiten kann, indem man den Ausgang per Fernbedienung einfach umschaltet. Nach den Scart-Kabeln werde ich mal ein bisschen forschen. Jetzt brauche ich nur noch etwas klarere Aussagen zu meinen AV-Receiver und den Anschlüssen. Danke schon mal für die Beteiligung und danke im Voraus. Gruss zigarretoms
     
  6. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Welche Anschlusskabel benutzen?

    Für Satelliten ist dein Kabelquerschnitt schon ausreichend.
    Solltest du aber Vollfrequenz Haupt-LS/Center haben, würde ich in Richtung je 2x2,0² oder höher gehen.
    Je größer der Querschnitt desto besser die durchleitung der tiefen Frequenzen.
     

Diese Seite empfehlen