1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Anlage von Samsung ?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Labida, 20. Dezember 2007.

  1. Labida

    Labida Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich bin gerade am planen mir eine neue Anlage zu holen.
    Leider finde ich keine vergleiche zwischen:

    Samsung HT-TXQ120

    und

    Samsung HT-TX500

    Ich möchte die Anlage hauptsächlich zum Filme schauen benutzen.
    Könntet Ihr mir eine Empfehlen ?
    Preoslich liegen die Anlagen ja nicht so weit auseinander.
    Ihr würdet mir mit euren Tips / Erfahrungen, bei meiner Entscheidung sehr behilflich sein.

    MFG
    Alex
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Welche Anlage von Samsung ?

    willkommen im Forum

    Der HT-TX500 hat wenigstens noch einen digitalen Toneingang, nützlich wenn man einen weiteren Zuspieler, Sat / Kabel Receiver anschließen will.

    Ich persönlich halte von solchen DVD Receiverkombinationen eigentlich garnichts.
     

Diese Seite empfehlen