1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Weitere Details zur "Star Trek - The Next Generation" Blu-ray

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Januar 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.320
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Publisher Paramount Home Entertainment hat weitere Details zu der am 31. Januar erscheinenden Preview-Blu-ray-Box von "Star Trek: The Next Generation" veröffentlicht. Die Blu-ray enthält unter anderem den ungekürzten Pilotfilm der Serie.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Weitere Details zur "Star Trek - The Next Generation" Blu-ray

    4:3 und Stereoton, na wenn das kein lohnenswerter Kauf wird.

    Ich glaubs ja nicht , ehrlich.
     
  3. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.459
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Weitere Details zur "Star Trek - The Next Generation" Blu-ray

    Die drei ausgewählten Folgen fand ich auch alle eher schwach. Bei Star Trek bevorzuge ich die seltenen actionreicheren Folgen.
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.380
    Zustimmungen:
    2.635
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Weitere Details zur "Star Trek - The Next Generation" Blu-ray

    Am Bildformat können sie ja kaum etwas ändern, sonst kommt sowas heraus wie bei Babylon 5. Da waren zum Teil wohl Filmaufnahmen in 16:9 vorhanden, also hat man die DVD Boxen dann in 16:9 produziert, und dafür die 16:9 Filmaufnahmen verwendet. Leider war nicht alles in diesem Format vorhanden, so gibt es immer wieder Szenen die unscharf und mit abgeschnittenen Köpfen und Füßen sind, und die meisten Computergrafikszenen sind einfach in der horizontalen gestreckt worden. Hmm, würde dir so ein Kompromiß besser gefallen?
    Beim Ton hast du Recht, das ist eine Frechheit. Wenn der in englisch in 7.1 vorliegt, dann muss es doch heute möglich sein da die deutsche Synchro zu unterlegen?

    Gruß
    emtewe
     
  5. spaceman

    spaceman Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    3.534
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Weitere Details zur "Star Trek - The Next Generation" Blu-ray

    Volksverarschung hoch ³ - diese Praxis ist schon seit Jahren Gang und Gebe.
    Der englische Ton liegt oftmals in 5.1 bzw. 7.1 vor ....warum um alles in der Welt wird nur die AC3 2.0 Spur in deutsch angeboten. Damit wir Deppen in der erneuten Fassung in einem Jahr wieder die Kohle doppelt und dreifach zum Fenster rausschmeißen ?! ...... von wegen - dann lieber gar nix .

    gruß spaceman
     
  6. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.210
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Weitere Details zur "Star Trek - The Next Generation" Blu-ray

    Natürlich 4:3 - schließlich wurde es in diesem Format gedreht. Eine Verstümmelung wäre für mich ein absolutes K.o-Argument, dann würde ich es nicht mal geschenkt nehmen.
     
  7. nick2503

    nick2503 Platin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    2.424
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Weitere Details zur "Star Trek - The Next Generation" Blu-ray

    Also das Vorschauvideo, das mal veröffentlich wurde zeigt schon eine gute Bildqualität. Somit wird es auf BD noch besser aussehen.
    4:3 ist hier natürlich pflicht, da die Serie einfach 4:3 ist. Wenn die Originalbänder 16:9 wären, dann kann man was dagegen sagen, aber so nicht.
    Beim Ton finde ich es aber auch schade, aber ist ja bei den meisten Filmen und Serien so, das nur Englisch in DTS HD MA bzw. Dolby TrueHD vorliegt.

    Auf jeden Fall schön, das Paramount die Serie in HD rausbringt. Wird aber lange dauern, bis es alle Staffeln auf BD gibt. Sie tasten ja alle Originalbänder neu ab, aber auf diesen ist nur das reine Filmmaterial und keine Spezialeffekte. Diese müssen mühsam alle neu erstellt werden. Somit dauert es natürlich sehr lange (bei bis zu 26 Folgen/Staffel) und wird sehr viel Kosten.
     
  8. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Weitere Details zur "Star Trek - The Next Generation" Blu-ray

    Die Star Trek-Serien werden sicherlich "bald" auch in dem möglichen Nachfolger von BlueRay erscheinen. Und dann in dessen Nachfolgeformat, und dessen Nachfolgeformat, und dessen... Hier versucht Paramount doch wieder einmal den goldenen Esel "Star Trek" zu melken. Und warum werden nur drei Folgen der ersten Staffel veröffentlicht? Will man die Serie in vielen kleinen Häppchen verkaufen, um mit vielen, vielen BlueRays noch mehr Reibach machen zu können?
    3 Folgen (englisches Orginal) bei amazon.com für 14,99 $. Und es gibt 178 Folgen...

    Wann erscheint denn ST als Holodeckversion...?

    Ich habe alle ST-Serien auf DVD. Weshalb soll ich sie noch einmal kaufen? Ich bin mit deren Qualität (Bild, Ton) zufrieden. Immerhin wurden die ersten Folgen 1987 gedreht. Da sollte man keine Wunder erwarten!
     
  9. nick2503

    nick2503 Platin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    2.424
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Weitere Details zur "Star Trek - The Next Generation" Blu-ray

    Preview-Blu-ray-Box von "Star Trek: The Next Generation"

    Es ist nur eine Vorschau, wie TNG in HD aussieht. Die komplette erste Staffel und dann wohl auch weitere Staffeln sollen folgen.

    Ich denke nicht das man so viel daran verdienen wird. Denn die Neuabtastung inkl. der Neuerstellung der Spezialeffekte wird wie schon gesagt sehr viel kosten. Refinanzierbar sicher nur mit hohen BD Preisen.

    Hier mal das Vorschauvideo, dann kann sich jeder selbst ein Bild machen: Star Trek The Next Generation Blu-Ray Trailer HD - YouTube
     
  10. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.960
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Weitere Details zur "Star Trek - The Next Generation" Blu-ray

    Nenn doch mal eine Star Trek oder Paramount Serie, bei der nach einem Jahr eine neue Version mit anderem Deutschen Ton raus kam bitte ?

    Ansonsten ist es recht einfach erklärt mit dem Ton, die Serie liegt in den ersten Staffeln nur in Stereo (fertig gemixt) vor und man kann so nur auf teurem weg einen Upmix machen, nämlich einer Neusynchro.

    Und jetzt überlegt mal, was "lohnt" sich für Paramount, den Englischen Ton neu zu Mixen den wirklich sehr viele verstehen und nutzen oder für die paar Deutschsprachigen aufaändig ne Tonspur erstellen ?

    Des ist einfach ne kosten nutzen Rechnung...

    Und interessnat wirds dann doch erst bei den späteren Folgen, denn die gibts auf DVD ja auch in 5.1, wenn ich nicht irrre, da hier getrennte deutsche Tonspuren vorhanden waren. Also mal abwarten, obs durchgehen 2.0 wird oder ob man sich anpasst...
     

Diese Seite empfehlen