1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

weiss nicht mehr weiter ... pls help

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von AndiHH, 16. März 2004.

  1. AndiHH

    AndiHH Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    hallo,
    ich habe eine 80ér satschüssel mit 2 analogen, schielenden lnb´s gehabt und einen analogen receiver dazu.

    alles lief damit bestens.

    nun habe ich diese gegen 2 single universal lnb´s von thomson ausgetauscht und einen digitalen receiver dazu.

    von den beiden lnb´s geht jeweils ein kabel zu einem diseqc schalter und vom diseqc schlter geht das alte kabel ins dach des hauses und da irgendwie verlegt in mein wohnzimmer.

    wenn ich astra und hotbird einstelle (gerader lnb für hotbird auf 180° und elevation von 29°), dann kann ich auch den satelliten teilweise empfangen, den ich auf diseqc 1 stecke.......irgendwie scheint der schalter nicht zwischen diseca und b umzuschalten, obwohl ich schon den 2. nun ausprobiere.

    schliesse ich nun zum testen das kabel vom receiver an den lnb direkt an (schielender=astra), dann empfange ich diverse spanische, arabische sender, wenige englische und sonstige, nur nicht einen einzigen deutschen.

    stecke ich das kabel an den hotbird, dann empfange ich massig sender aus aller welt, auch ard, zdf, rtl usw., aber anscheind auch nicht alle.

    nun habe ich auch schon die lnbs vertauscht und einen 3. universal lnb von einer anderen firma, aber ich bekomme in astra einfach nicht mehr sender rein.

    pegel ist ca 72 und bildqualität ca 99.

    ich habe im receiver alles richtig eingestellt ..... und das ist schon der 3. receiver, weil ich erst dachte, die ersten beiden wären kaputt. die ersten beiden waren skymaster 610 digital, der hier nun ist ein humax f2 fox.

    sat = astra
    22khz=aus
    diseqc =aus, wenn direkt am lnb, sonst diseqc A und hotbird dann entsprechend auf b.
    lnb=universal

    das seltsamste allerdings ist, das ich noch ard, bayern, hessen, phoenix und was auf dem transponder noch ist und einige ausländische sender mehr reinbekomme, wenn ich als sat 2 hotbird einstelle, aber von universal lnb abweiche und 10600 manuell eingebe.

    dann empfange ich noch ca 15 programme mehr, aber es fehlen noch massig.
    rtl, sat, zdf, pro7, kabel, usw. usw. bekomme ich gar nicht rein (hab kein dect telefon).

    mir scheint, al würde er alle transponder bis ca 11300 oder 11400 khz empfangen und darüber nichts mehr.

    den diseqc schalter schaltet der receiver auch nicht um, er empfängt nur das, was an diseqc 1 hängt (diseqc schlter habe ich ja schon den 2. getestet).

    seit 2 wochen bastel ich mir einen wolf und keiner kann sich erklären, warum das alles nicht rihtig funktioniert.

    die kabel habe ich noch an den enden überprüft....sehen gut aus, keine kurzschluss und auch die abschirmung ist komplett erhalten und unter dem f-stecker.

    wie das kabel aussieht, was von meinem dach, durch den boden in die wohnstube geht, weiss ich natürlich nicht.....ist vom vorbesitzer des hauses in der wand irgendwie verlegt.

    anlalog ging perfekt, die digitalen sende, die ih empfangen kann sind von sehr guter qualität.

    hab alles probiert, getauscht und bestimmt schon 9-12 stunden auf meinem dach verbracht........keine ahnung mehr was ich noch machen soll.

    wenn einer rat weiss .... pls melden und hier antworten


    gruß und danke

    andi
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Kann es sein, dass die alten LNBs Twin- oder Dual-LNBs waren? Du solltest mal das oder die Antennekabel genauer verfolgen, womöglich steckt irgendwo noch ein Multischalter oder ein 22kHz-Schalter dazwischen.
     
  3. AndiHH

    AndiHH Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Hamburg
    es waren dual lnb´s und die steckten auch an einem 22khz schalter .... den habe ich aber als erstes abgemacht.
     
  4. AndiHH

    AndiHH Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Hamburg
    problem gelöst ...... es war das kabel.

    das alte kabel hat zwar perfekt analog empfangen und auch diverse digitale programme, aber nun habe ich heute 20m baumarkt antennenkabel gekauft und alles daran angeschlossen und alles geht.

    diseqc schalter schaltet, alle hotbird und astra sender werden empfangen .... alles super.

    nu ist das generve fast vorbei ... muss mir nun nur noch überlegen, wie ich das neue kabel nun verlege läc
     
  5. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Warum beim Baumarkt und kein vernünftiges vom SAT-Fachhandel? Damit sind DECT-Probleme etc. vorprogrammiert.
     
  6. AndiHH

    AndiHH Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Hamburg
    warum beim baumarkt ? ... weil ich irgendein kabel brauchte, um den fehler einzukreisen.

    trotz decttelefone hier zuhause habe ich allerdings mit dem 20 meter bazumarktkabel keine probleme.

    allerdings werde ich zum verlegen nachher ein gutes kabel nehmen ........ wollte halt nix teures nehmen, nur um zu testen ob es am kabel liegt.
    die 3 euro haben sich für diese zwecke gelohnt
     
  7. AndiHH

    AndiHH Neuling

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Hamburg
    @ Hans2

    ich werde affig läc ... du glaubst es nicht .... ich habe noch einen 22 khz schalter gefunden, welcher der vorbesitzer meines hauses versteckt eingebaut hatte.

    nun geht auch alles bestens mit dem alten kabel läc

    man man ..... damit hätte ich nicht gerechnet.
     
  8. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    naja, irgendwo musste das Signal ja verschwinden.
     

Diese Seite empfehlen