1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Weihnachtsmärkte in Deutschland.

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Winterkönig, 28. November 2013.

  1. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.380
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Telekom Media Receiver MR401
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    Anzeige
    AW: Weihnachtsmärkte in Deutschland.

    Der Nürnberger Christkindlesmarkt ist auch dieses Jahr wieder fest eingeplant. Evtl. auch ein Besuch des Weihnachtsmarktes in Eisenach auf der Wartburg.
     
  2. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 86“, LG 55“, LG 60“, Philips 47“, Pioneer LX 76, Oppo UDP-205, Nubox 5.1, Pioneer LX 55, Toshiba HD DVD
    AW: Weihnachtsmärkte in Deutschland.

    Centro Oberhausen, Dortmund, Münster, Köln:eek:
     
  3. atomino63

    atomino63 Board Ikone

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    3.284
    Zustimmungen:
    25.998
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, hifiman, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Weihnachtsmärkte in Deutschland.

    [​IMG]

    Nö nö ->Klick

    [​IMG]
     
  4. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.380
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Telekom Media Receiver MR401
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Weihnachtsmärkte in Deutschland.

    Berichtigung: In Nürnberg heißt der Weihnachtsmarkt nicht "Christkindelmarkt", sondern " Christkindlesmarkt" (http://de.wikipedia.org/wiki/Nürnberger_Christkindlesmarkt).
     
  5. KL1900

    KL1900 Talk-König

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    6.898
    Zustimmungen:
    3.425
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Weihnachtsmärkte in Deutschland.

    Ich war vor Jahren mit der Schule in der Adventzeit in Straßburg. Sind das dort micht mehrere kleine Weihnachtsmärkte?
    Ganz nett find ich - für eine Industriestadt - was in Ludwigshafen vor der Rheingalerie letztes Jahr aufgebaut wurde. Der Rheinblick, nach Mannheim (mit einem 0815-Weihnachtsmarkt am Wasserturm) rüber entschädigt auch dafür, dass es direkt neben der Mall steht.
    Ansonsten sagen mir die kleineren Märkte sehr zu. Frankenthal, oder Weißenburg im Elsass.
     
  6. Martyn

    Martyn Institution

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    15.308
    Zustimmungen:
    5.567
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Weihnachtsmärkte in Deutschland.

    Sehe ich auch so. Außerdem find ich den Nürnberger Christkindlesmarkt nichtmal schön. Sehen ja alle Buden gleich aus und haben das gleiche Zeug. :(

    Am Sonntag werde ich mir den Weihnachtsmarkt auf Schloss Altrandsberg anschauen. Ist dort schon immer schön.

    Ansonsten werde ich zwar nicht extra auf Weihnachtsmärkte fahren. Aber wenn es sich ergibt, das ich ohnehin irgendwo beruflich oder privat bin, dann werd ich schon bei Gelegenheit kurz über den dortigen Weihnachtsmarkt laufen.

    Schloss Guteneck ist sicher einer der schönsten Weihnachtsmärkte in der Region, kostet aber leider Eintritt. Ist zwar nicht die Welt, aber geht mir irgendwie gegen den Strich. So wie HD+. ;)

    So alle 3-4 Jahre lohnt es sich schon (Guteneck, nicht HD+), aber alle Jahre muss es dann nicht sein.
     
  7. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Weihnachtsmärkte in Deutschland.

    Der Esslinger Weihnachtsmarkt ist sehr schön inmitten der fast unzerstörten Altstadt. Ist auch nicht so überlaufen, wie der benachbarte Stuttgarter Weihnachtsmarkt.
     
  8. Rheinberger

    Rheinberger Senior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Vu+ Ultimo 4k,Mutant HD 2400, Viark Droi, Philips 55OLED803
    AW: Weihnachtsmärkte in Deutschland.

    Der mittelalterliche Weihnachtsmarkt in Telgte ist für mich ein Pflicht-Termin: Weihnachtsmarkt Telgte :) :love:

    Gruß,

    Rheinberger
    ++
     
  9. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.380
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Telekom Media Receiver MR401
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Weihnachtsmärkte in Deutschland.

    Dass alle Buden gleich aussehen stimmt nicht. Die Buden selbst sind zwar alle identisch (da sie vom Marktamt gestellt werden), aber die Dekoration stammt von den Händlern und ist schon unterschiedlich. Ist ja auch ein Unterschied, ob in einer Bude Kerzen, Fressalien, Spielwaren oder Winterkleidung verkauft werden.

    Wie meinen? Natürlich hat das Warenangebot aller Buden irgendwie mit Weihnachten zu tun. Das ist ja schließlich auch Sinn und Zweck eines Weihnachtsmarktes. :confused:
     
  10. Martyn

    Martyn Institution

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    15.308
    Zustimmungen:
    5.567
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Weihnachtsmärkte in Deutschland.

    Bei den meisten Ständen hatte ich schon dein Eindruck es es abgesehen von einigen Ausnahmen, nur so 4-5 Arten von Ständen gibt, die sich dann in regelmässiger Reihenfolge wiederholen. Und das das sich eben alles auf Rostbratwürtschen, Lebkuchen und Zwetschgenmännchen beschränkt.

    Ausserdem find ich die Aufstellung der Bunden schon zu quadartisch und langweilig. Ich denke ein etwas wilde Sternform, so das ein freier Rundplatz mit Nischen entsteht wäre viel schöner. Dann noch mehr Deko, wie echte Tannenäste und Watte wäre schon schön.

    In der Mitte des Rundplatzes könnte man dann ein Lagerfeuer machen.

    Und beim Warenangebot könnte man auch etwas kreativer sein: Heisse Cocktails, ne kleine Cafebar, Pizza, Döner, ... könnten ein sinnvolle Ergänzung zu Glühwein, Rostbratwürtschen und Lebkuchen sein.

    Ich finde eben es wäre schöner wenn er nicht so auf Tourismus ausgelegt wäre, sondern ein Ort wo man sich im Winter einfach nach Feierabend trifft.