1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Weihnachtsgeschenk: Neuer Fernseher

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von KidInk, 19. Dezember 2011.

  1. KidInk

    KidInk Neuling

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Moinseeeen,
    ich kann mich darüber freuen, zu Weihnachten einen neuen Fernseher zu bekommen und will jetzt mal fragen, welchen ihr mir empfehlt?
    Auf jeden Fall will ich damit richtig schön PS3 zoggen, weil ich lange auf schönes Zoggen verzichtet habe, aber jetzt mal damit anfangen will.
    Der Fernseher soll 42 Zoll groß sein und nicht unbedingt über 500 kosten, ich habe da auch schon schöne Modelle gefunden und wollte fragen, welche ihr davon nun empfehlt! Eure Hilfe ist gefragt!

    Philips 42PFL4506H LCD Fernseher, 107 cm, Full HD, 400Hz PMR – OTTO–Online–Shop - Philips

    Philips LCD-FERNSEHER 42PFL4606H/12 Preisvergleich Schnäppchen billig Angebot Philips LCD-FERNSEHER 42PFL4606H/12 - oder dieser Philips?

    Philips 42PFL4606H LCD-Fernseher - noch ein Philips!

    LG 42LK530 EU - LG

    Toshiba 42 SL 833 G 107cm bei TECHNIKdirekt.de - Toshiba (mit Internet!!!)

    Wer mir hilft, dem danke ich so sehr, denn ich bin verzweifelt!
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Weihnachtsgeschenk: Neuer Fernseher

    Ja ja, das besinnliche Weihnachtsfest mit fetten LCDs :D

    Also bei PS3 fällt mir wie bei Konsolen sofort ein, dass der sog. Input Lag eine große Rolle beim LCD spielt. Will nichts falsches sagen, aber Philips ist mir in der Hinsicht meiner Erinnerung nach nie besonders positiv in Erinnerung. Problem...Auskünfte zum Input Lag bekommt man nicht vom Hersteller, nur im Internet auf speziellen Rewievseiten, die sowas mittesten. Kurz zur Info..mit Input Lag ist gemeint, dass die LCD aufgrund der digitalen Bildverarbeitung, die öfter mal "lange Leitungen" benutzt, Eingaben über den Spielkontroller verzögert umsetzen. Sprich...man drückt X auf dem Controller und erwartet sofort die Reaktion der Spielfigur. Stattdessen aber wird erstmal wie gewohnt das neue Bild erzeugt, irgendwelche Bildinhalte analysiert und "später" dann die X Eingabe umgesetzt. Das führt dann zu einer spürbaren Verzögerung. Die Hersteller haben dann oft u.a. ein "Gaming" Preset, was die meisten Bildverschlimmbesserer abschaltet, aber auch nicht immer den Lag so beseitigt dass er nicht mehr auffällt.

    Ansonsten ist eine Empfehlung aufgrund des riesen Marktes sehr schwierig, deine Verzweiflung wird eher steigen als sinken.
     

Diese Seite empfehlen