1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Weihnachtsgeschäft lief eher enttäuschend für Amazon

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Februar 2017.

  1. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    4.246
    Zustimmungen:
    799
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Ich denke eher, dass der stationäre Handel noch wesentlich weiter verdrängt werden wird – nur Lebensmittel und Drogerie dürften sich noch längerfristig halten, weil da die Mengen und vor allem die Dringlichkeit des Bedarfs hoch genug sind. In dem Bereich könnten die Läden allerdings durch den Online-Handel gezwungen sein, wesentlich größer und/oder spezialisierter zu werden.
    Darüber hinaus wird es wohl nur noch kleine Läden für "ich brauche irgendeinen Fernseher/Laptop/Handy" geben. In diesem Bereich ist das Angebot viel zu groß, um da als stationärer Händler auch nur ansatzweise mithalten zu können.
     
  2. Ulti

    Ulti Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    9.579
    Zustimmungen:
    5.515
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ich arbeite ja für einen Laden dem Bereich und muss sagen das es relativ läuft. Mit Qualität hat das alles zwar selten zu tun aber so lange die Leute so dämlich sind ,verkauft man ihnen halt scheinbare Qualität für scheinbar günstiges Geld.
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.468
    Zustimmungen:
    4.509
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Schönen wie du hier über die Kunden sprichst:rolleyes:
     
    Eike gefällt das.
  4. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    59.472
    Zustimmungen:
    24.836
    Punkte für Erfolge:
    273
    Die Sache hat aber einen Haken, in den meisten Fällen ist es gar nicht günstiger.
    Ich unterstütze lieber den Handel mit seinen Arbeitsplätzen und einer lebendigen Innenstadt.

    Und als Reiseverkehrskaufmann kann ich sagen, wir haben noch nie soviel Zuwachs an Kunden und Umsatz gehabt wie im letztem Geschäftsjahr. Der Trend bei Reisebuchungen geht vom Internet zurück ins Büro.
    Gerade bei vielen jungen Leuten. Die erkundigen sich zwar gern im Netz, kommen dann aber rein und stellen meist erstaunt fest das bei einem optimalen Preisvergleich wir oft günstiger sind und vor allem besser bei der Beratung.
    Das schafft Kundenstamm, der bei uns derzeit immer Größer wird.

    Und bei Elektronikkäufen? Mit dem ermittelten Preis einfach mal zum Händler gehen, vergleichen und dann tatsächlich handeln.
     
    Redheat21 gefällt das.
  5. Ulti

    Ulti Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    9.579
    Zustimmungen:
    5.515
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ich könnte noch viel schlimmer über die Kunden reden. Wie dämlich die bisweilen sind ist bewundernswert. :D

    “Wie das von mir eingeschickte IPhone hat einen Wasserschaden? Ich habe es extra noch mal unterm wasserhahn sauber gemacht“ :D
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    59.472
    Zustimmungen:
    24.836
    Punkte für Erfolge:
    273
    Kunden sollte man immer ernst nehmen und sich selbst als übrigens Verkäufer auch.
    Kunden haben ein Anliegen und sichern Dir übrigens den Arbeitsplatz. Falls Du wirklich bei einem Einzelhändler arbeiten solltest, finde ich Deine Reaktion sehr befremdlich.....
    Man kann anonym zu Hungerlöhnen natürlich auch bei Amazon arbeiten....

    Ich habe hingegen äußerst gern Kundenkontakt.
    Und noch eines, die Steuern der Einzelhändler bleiben im Land, in der Kommune....
    Und die Steuern von Amazon?

    Man sollte nicht nur Vordergründige Fragen stellen....
     
    Monte gefällt das.
  7. moguai

    moguai Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.983
    Zustimmungen:
    752
    Punkte für Erfolge:
    133
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver Magenta TV Box mit MagentaTV Smart. inkl. Magenta 1,
    Sat und DVB-T2, Amazon Fire TV Stick, Disney +
    Das Problem ist wie folgt begründet:

    1. Faulheit/ Bequemlichkeit
    2. Gesparte Fahrtkosten in die Innenstadt mit den öffentl. Verkehrsmitteln oder Fahrzeug
    3. Der Transport (SCHWER) erledigt der Spediteur oder DHL.

    Kommt auch darauf an, was man haben will. Klar ist ein Shoppingbummel auch schön und gut, aber wer will schon schwere Geräte schleppen?
    Manche empfinden die Beratung super, andere fühlen sich von dem labernden Verkäufer belästigt, wenn sie das nicht wollen, denn oft gehen die Kunden hin und wissen genau, was sie wollen und wollen selber aussuchen. Internet informiert ja auch, Möbel z. B. schauen sich dann lieber doch die Leute an, oder auch Grossbildfernseher. Bloss ob es einen Unterschied macht, ob die Leute das Geld in den Geiz und Blödmarkt selbst hintragen oder im Internet bestellen. Das geht ja zum Teil schon am selben Tag oder mit 24 Stunden Service, falls mal die Waschmaschine in die Luft fliegt.

    4. Jäger und Sammler - Der Ebay-Kunde

    Die Leute bestellen ja auch Pizza und Lieferheld etc. und sind auch zu faul, zum kochen oder meiden die Menschenmenge lieber.

    Kann man keinem verbieten, wir sind ein freies Land. Und nicht jeder hat ein Auto, und Fahrgeld ist auch teuer. Nicht jeder wohnt nahe bei der Stadt.
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    59.472
    Zustimmungen:
    24.836
    Punkte für Erfolge:
    273
    Wer schleppt Großgeräte? Die werden auch vom Handel geliefert, und vom Privathändler i.d.R auch kostefrei und fachgerecht und das auch noch sorgfältiger als von DHL oder sonstwem der sich keinen Kopf macht weil er unter Zeitdruck steht.
    Ich habe schon stark beschädigte Fernsehverpackungen gesehen und keiner soll mir sagen das die TVs in den Verpackungen nicht leiden wenn sie den ganzen Tag durch die Gegend gekarrt werden und Stößen ausgesetzt sind.
     
    Redheat21 und moguai gefällt das.
  9. moguai

    moguai Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.983
    Zustimmungen:
    752
    Punkte für Erfolge:
    133
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver Magenta TV Box mit MagentaTV Smart. inkl. Magenta 1,
    Sat und DVB-T2, Amazon Fire TV Stick, Disney +
    Auch wieder wahr. Manche liefern kostenlos, andere nehmen Geld dafür. Mit Hermes hatte ich jedenfalls noch nie Probleme. Ich z. b. hasse die Menschenmengen, ich kriege Zustände in so Läden. Aber jeder Jeck ist anders :)
     
  10. moguai

    moguai Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.983
    Zustimmungen:
    752
    Punkte für Erfolge:
    133
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver Magenta TV Box mit MagentaTV Smart. inkl. Magenta 1,
    Sat und DVB-T2, Amazon Fire TV Stick, Disney +
    Reise buchen würde ich auch lieber in einem Reisebüro. Ich würde dann eventuell auch zu Dir gehen (wollte mal was Nettes sagen) :) :)
     
    Eike gefällt das.