1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Weihnachten im TV: Zwischen Märchen und Horror

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. Dezember 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.303
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hamburg - Weihnachten, das Fest der Liebe? Im Fernsehen nicht unbedingt. Gerade am heutigen Heiligen Abend fließt auf vielen Kanälen Blut ohne Ende, weil Horrorfilme, Actionthriller und Katastrophendramas auf dem Programm stehen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Waltxx

    Waltxx Silber Member

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Weihnachten im TV: Zwischen Märchen und Horror

    Ja diese Filme helfen vielen Leuten ihren Realitätsverlust zu komplettieren.
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.193
    Zustimmungen:
    3.887
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Weihnachten im TV: Zwischen Märchen und Horror

    Nicht jeder ist Christ und kann mit dem was zu Weihnachten abläuft etwas anfangen.
    Wer die Sendungen nicht schauen will muss ja nicht einschalten.Die Öffis bringen bestimmt genug "weihnachtliches":rolleyes:
     
  4. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.754
    Zustimmungen:
    689
    Punkte für Erfolge:
    123
  5. Muhhase

    Muhhase Senior Member

    Registriert seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Weihnachten im TV: Zwischen Märchen und Horror

    Sitrb Langsam 1-X ist ja nun wirklich Tradition zu Weihnachten geworden^^
    Im gewissen Sinne sind die ersten Teile ja auch Weihnachtsgeschichten von daher :D

    Menschen die am 24.12. um 20:15 Uhr einen Film im TV kucken müssen, ist eh nimmer zu helfen von daher sollen die ruhig einen Metzelfilm sehen warum auch nicht ?
     
  6. viv

    viv Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Weihnachten im TV: Zwischen Märchen und Horror

    ist halt die frage, was der größere horror ist.. marianne und michael oder black christmas :D
     
  7. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.180
    Zustimmungen:
    274
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Weihnachten im TV: Zwischen Märchen und Horror

    Kann es sein, dass da einer beim Trierischen Volksfreund klaut? Haargenau der Wortlaut war da nämlich schon gestern drin.

    An diesen Satz erinnere ich mich ganz genau, fand nämlich schon lustig, dass kabel eins mit sich selbst konkurriert. :D
     
  8. hezup

    hezup Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Weihnachten im TV: Zwischen Märchen und Horror

    Ist doch nur eine einfache dpa Meldung, die kann sich jede Redaktion kaufen ;)
     
  9. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.270
    Zustimmungen:
    2.200
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Weihnachten im TV: Zwischen Märchen und Horror

    Ganz klar Ersteres.
    Wer sich das reinziehen muss derbormt ma. :LOL:

    YouTube - Marianne & Michael - Es wird scho glei dumpa (2007)
     
  10. Kalle

    Kalle Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    1.632
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Weihnachten im TV: Zwischen Märchen und Horror

    Ein derartiges Schundprogramm zu Weihnachten ist man inzwischen von den Privatsendern gewohnt. Nur, vielen fällt nur zu Weihnachten auf, was die dem Zuschauer zumuten. Als das Privat-TV vor rund 20 Jahren mal eingeführt wurde, da war es noch anschaubar; heute gibt es dort nur Werbeterror und Telefonabzocke. Mittlerweile bin sich schon soweit, das ich eine Abschaffung des Privat-TVs begrüßen würde, da die durch ihren Müllmit Hilfe der Politik verhindern, dass ARD und ZDF weitere - qualitativ hochwertigere - Angebote starten können, so z. B. einen öffentlich- rechtlichen Sportkanal. Wenn ich mir die Programmfolge von RTL & Co. heute anschaue, dann frage ich mich allen Ernstes ob die Programmverantwortlichen noch einen Funken Hirn im Schädel haben. Die dritten Programme der ARD und hier vor allem NDR, mdr und RBB zeigen, dass ein Weihnachtsprogramm auch ohne literweises Blutvergießen gemacht werden kann.
     

Diese Seite empfehlen