1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wechsel der internen Festplatte

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von backpain, 12. Juni 2009.

  1. backpain

    backpain Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo :winken:,

    zum Thema größere Festplatte habe ich schon einiges gelesen. Was ich jedoch nicht gefunden habe, ist die Frage der Datenübertagung.

    Also, ich möchte mir eine größere Festplatte einbauen und die Daten von der kleineren dort drauf übertragen. Wie mache ich das am besten ?

    Danke vorab.

    backpain
     
  2. Moppi

    Moppi Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Enterprise MAX DVB S2 Astra
    Analog-u. Prämiumpaket FB 2 ,Bogart 2.6,1TB;1024 MB
    Blueray-Brenner ,Galileo 1 TB,ext.Firewire-Festplatte 300GB u.1 TB
    HD-Bearbeitungssystem,
    RV 3.7d
    RV Tastatur RV 2.1, Loewe Individual 40
    AW: Wechsel der internen Festplatte

    Hallo,
    ich bin zwar kein Spezialist,doch hier meine Erfahrung:
    vor dem Festplattenwechsel habe ich alles auf eine FireWare-Festplatte für die Videobearbeitung gesichert(dazu habe ich die Software HD-Backup verwendet);die Archive aus RelaxVision habe ich mit Galileo auf eine andere Festplatte gesichert.Anschließend konnte ich alles wieder auf die neue Festplatte einspielen.
    Gruß Moppi
     
  3. backpain

    backpain Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wechsel der internen Festplatte

    Hallo Moppi,

    danke für Deine Antwort. Galileo habe ich jedoch nicht. Was nun ? :rolleyes:

    backpain
     
  4. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Wechsel der internen Festplatte

    auf die Wiederholung warten und neu aufnehmen, oder
    im internen Format auf DVD sichern (mühsam)
    Oder Galileo kaufen (einfach)

    Gruß Olaf
     
  5. Jürgen31

    Jürgen31 Junior Member

    Registriert seit:
    3. November 2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVC600-SAT
    Galileo 1000GB
    Topfield 5500
    Philips Plasma TV 42 Zoll
    S-4000Pro von MS
    S-3000 von MS
    LG BD-370
    Sony 5.1 Anlage -ES Serie
    AW: Wechsel der internen Festplatte

    Auch ich habe mir Gallileo gekauft und nicht bereut. Diese Anschaffung zur Speicherung ist schon sinnvoll. Auf jeden Fall sollte man Galileo ohne Festplatte kaufen. Habe mehrere ext. Platten getestet. Hat immer sofort funktioniert. (sogar mit USB Stick)
    Nachteil: man kann die Festplatte leider nicht am PC auslesen, sondern nur am DVC Gerät.
     

Diese Seite empfehlen