1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wechsel der Empfangsart = Laufzeitneustart?

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von MLang2, 5. September 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ornop

    Ornop Senior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    131
    Punkte für Erfolge:
    53
    Anzeige
    AW: Wechsel der Empfangsart = Laufzeitneustart?

    "Laufzeitneustart" ist doch okay, wenn du gerade erst vor einem Tag abgeschlossen hast (mit 50% Rabatt?)
    Das Sky Go wegfällt ist aus meiner Sicht auch logisch, da du wahrscheinlich eine ZK hast und diese nun aufgibst und damit Sky Go wegfällt (da Sky Go nur noch bei Vollpreis und oder Systemfehler bei ZK).
    Die Rabatte bleiben ja wenigstens erhalten und du bekommst (wie hier schon erwähnt) alle BL und SP Feeds.

    Gruß
    Ornop
     
  2. McHag

    McHag Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    VDSL 50, Entertain Comfort IP mit Sky komplett HD, Fritzbox 7390, MR 300A & X301T, via Devolo 200 AV an Samsung LE32C650 und Toshiba 46XV555DG
    AW: Wechsel der Empfangsart = Laufzeitneustart?

    Ich habe direkt am ersten Tag von Sky@Entertain von Kabel auf Entertain umgestellt. Der Neustart der Laufzeit ist unumgänglich, der Rest Verhandlungssache. Ich habe mein SkyGo behalten können.
     
  3. Ornop

    Ornop Senior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    131
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Wechsel der Empfangsart = Laufzeitneustart?

    Hast du die Rabatte bei der Umstellung behalten?
     
  4. MLang2

    MLang2 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2013
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Wechsel der Empfangsart = Laufzeitneustart?

    So, nochmal angerufen, sehr kompetenten und netten Sky-Mitarbeiter (es gibt sie also wirklich!) dran gehabt.
    Der hat alles so bestätigt, wie es sein soll: der Vertrag ändert sich nicht, weder in Laufzeit, Preis noch Umfang der Dienste.

    Namen hab ich notiert, Screenshot vom KC gemacht und den Wechsel nochmal beauftragt. Mal sehen, was nun passiert.
     
  5. Escorpio

    Escorpio Gold Member

    Registriert seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wechsel der Empfangsart = Laufzeitneustart?

    Also ich habe auch mit einen frisch verlängerten Sky Vertrag (2 Jahre Rabatt) auf Entertain gewechselt.

    Wie Fifa schon schrieb... Sport und Buli Sender sind alle frei

    SkyGo habe ich auch noch und die Rabatte blieben natürlich für die nächsten 2 Jahre aktiv.

    Da die Verlängerung des Sky Vertrages und Umstellung in den gleichen Monat fiel war der Neubeginn der Vertragslaufzeit unbedeutend.
     
  6. MLang2

    MLang2 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2013
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Wechsel der Empfangsart = Laufzeitneustart?

    Genau so hatte ich es ja auch erwartet. Aber was machst du, wenn die Dame am Telefon vehement behauptet es sei komplett anders?

    Meine Erkenntnis: bei Sky hilft auch nur auflegen, noch mal anrufen, noch mal anrufen, und vielleicht noch mal anrufen.
     
  7. McHag

    McHag Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    VDSL 50, Entertain Comfort IP mit Sky komplett HD, Fritzbox 7390, MR 300A & X301T, via Devolo 200 AV an Samsung LE32C650 und Toshiba 46XV555DG
    AW: Wechsel der Empfangsart = Laufzeitneustart?

    Ja.
     
  8. Cowoni7

    Cowoni7 Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Wechsel der Empfangsart = Laufzeitneustart?

    Hallo zusammen,

    muss diesen Thread leider aus der Versenkung holen, da mich Sky mal wieder mit unterschiedlichen Aussagen konfrontiert.

    Ausgangslage:

    Bin im 13. Monat meines Rabattabos von Sky. Gesamtlaufzeit 24 Monate. Möchte jetzt von Kabel auf Entertain umstellen und die Laufzeit des Abos unangetastet lassen. Gestern bei Sky angerufen und der Mitarbeiter hat mir bestätigt, dass die Laufzeit bei einem Wechsel auf Entertain nicht neu startet. Er könne die Umstellung aber nicht durchführen und hat gemeint, dass sich ein Kollege wieder bei mir meldet. Heute kam dann folgende Mail:

    (Die Hervorhebung ist von mir)

    Ist das ein alter Standardtext oder muss ich mich nach wie vor mit Sky wegen meiner Vertragslaufzeit rumstreiten? Gibt es dazu Erfahrungen aus der letzten Zeit?

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  9. Satikus

    Satikus Guest

    AW: Wechsel der Empfangsart = Laufzeitneustart?


    Wird um einen Monat verlängert.Der letzte Monat kostet dann Normalpreis.
     
  10. Cowoni7

    Cowoni7 Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Wechsel der Empfangsart = Laufzeitneustart?

    Also startet die Vertragslaufzeit nicht neu, sondern ich bekomme einen neuen Vertrag, der 12 Monate läuft? Das wäre dann der dritte Weg, der mir bisher überhaupt nicht mitgeteilt wurde. Interessant... Vielen Dank!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.