1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WDR Fernsehen - ALLES zum Programm

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von caScho78, 28. April 2018.

Schlagworte:
?

Wie finden Sie das WDR Fernsehen?

  1. Sehr gut

    5,0%
  2. Gut

    52,5%
  3. Weniger gut

    20,0%
  4. Schlecht

    22,5%
  1. drod

    drod Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2017
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    OPTI-Combo DVB-T2/C USB Stick
    Anzeige
    Ja, heute wird gestreikt. Deswegen entfällt z.B. aktuell Hier und Heute
     
  2. caScho78

    caScho78 Silber Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    38
    Die TV-Sendung "WDR aktuell" (u.a.) wird "bald" (?) laut dem Moderator Tobias Häusler von Düsseldorf nach Köln ziehen.
    Dies sagte er in einem Nebensatz in der Sendung:

    WDR aktuell | 14.11.2019 | 16:00 Uhr
    >>> ab ca. 14:52 Uhr | WDR aktuell. 14.11.2019. - 15:04 Min.. - Verfügbar bis 21.11.2019. WDR.

    Wie immer beschneidet sich der WDR in Sachen Verfügbarkeit zu sehr im Web! :rolleyes: Das ZDF ist da viel weiter (1 Jahr).
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2019
  3. caScho78

    caScho78 Silber Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    38
    Seit dem gestrigen Montag (25.11.2019) sendet der WDR seine TV-Nachrichten "WDR aktuell" und "Aktuelle Stunde" aus Köln und nicht mehr aus Düsseldorf.

    Waum der WDR teile der TV-Nachrichten nach Köln zieht:
    Der Grund für den Umzug der Aktuellen Stunde von Düsseldorf nach Köln

    Beim nachfolgenden Video wird (auch) deutlich, wie schwerfällig der WDR eine TV-Sendung produziert.

     
    Satsehen und fernsehopa gefällt das.
  4. schusssel

    schusssel Silber Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wo siehst Du da das schwerfällige und hast Du Erfahrungen bzw. einen Vergleich im Bereich Studioproduktion?
     
  5. fernsehopa

    fernsehopa Gold Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    443
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Kabel W-TC
    panasonic plasma
    Hast du mal den WDR besucht ? - Ich war zweimal da - schwer fällig ist schon geschönt .
     
  6. Klaus K.

    Klaus K. Talk-König

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    327
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    Lieber schwerfällig und glaubwürdig als hemdsärmelig und teilweise getürkt...
     
  7. caScho78

    caScho78 Silber Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    38
    Richtig finde ich die räumliche/örtliche Zusammenlegung von Redaktionen - egal von welchem Sender.
    Richtig finde ich auch die Prozessoptimierung, um schneller und besser arbeiten zu können.
    Dies gefährdet bestimmt nicht die Glaubwürdigkeit.

    Was ich nicht gut finde und mit "schwerfällig" unter anderem meine, ist, dass in von mir oben (#33) verlinkten Video zu sehen ist, einzelne Prozesse von so "vielen" Mitarbeitern besetzt ist. Immer wieder dachte ich, während ich das Video sah, "ach echt, dafür gibt es auch mehrere Mitarbeiter (u.a. Ton, Bild, usw. ...) !?".

    Aus persönliche Erfahrung kann ich nur sagen, dass wenn zu viele Mitarbeiter für ein begrenztem Bereich "Verantwortung" tragen, ist am Ende keiner mehr verantwortlich.

    Auch positiv finde ich die dynamische Darstellung auf den Leinwänden der Kölner Stadt am Anfang der jeweiligen Sendung.

    Noch ein paar Infos zum Umbau/Sanierung des WDR Filmhaus Köln, der (geplant) 2021 abgeschlossen werden soll:
    a) Filmhaus WDR
    b) „Das kann nicht funktionieren“: Kostenexplosion bei Sanierung des WDR-Filmhauses
     
  8. schusssel

    schusssel Silber Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    89
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich war schon x-fach zum Arbeiten dort. Woran genau machst Du das denn fest?


    Das ist für solche Sendungen ganz normal, dass für die verschiedenen Bereiche auch unterschiedliches Fachpersonal gibt.

    Die Technik unterteilt sich da halt in Bild/Ton/MAZ, dann die Regie mit Regiesseur und Bilmischer ( manchmal auch in Personalunion) und dann Teile der Redaktion, wie Leiter der Sendung etc. die für den Inhalt der Sendung zuständig sind.

    Das ist auch bei anderen Sendern (ör/privat) für solch eine Sendung nichts ungewöhnliches.
    Und einen Verantwortlichen hat man bisher auch immer gefunden. ;)
     
  9. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    16.243
    Zustimmungen:
    1.814
    Punkte für Erfolge:
    163
    Schon irgendwie traurig und peinlich, dass man nicht mehr wie früher an den Adventssonntagen das Weihnachtssingen aus verschiedenen Städten überträgt. Muss sowas wirklich dem Sparen zum Opfer fallen?
     
  10. Klaus K.

    Klaus K. Talk-König

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    327
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    Ja, leider...