1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

WaveFrontier T90 - DVB2000 - Wie viele LNB's?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von AxTRIM, 9. September 2003.

  1. AxTRIM

    AxTRIM Junior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2001
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Düren
    Anzeige
    Aloha!

    Ich plane mir eine WF T90 auf's Dach zu stellen. Jedoch bin ich im Sat Empfang leider nichtmehr so bewandert und up to Date wie ich das mal war. Besonders die verschiedenen DiSEqC Versionen machen mir im Moment zu schaffen.

    Meine Fragen daher:

    1) Wenn ich eine dbox mit DVB2000 hab kann ich alleine über DiSEqC 8 LNB's ansteuern. Ist das richtig? Ich würde das über zwei Spaun 4/1 DiSEqC Schalter und einem Umschalter zwischen den beiden DiSEqC Schaltern machen.

    2) Wenn ich den 12V Ausgang der dbox noch zusätzlich benutze kann ich auf 16 aufrüsten?

    Ich blick da nichtmehr durch. Wer kann mir da weiterhelfen. Welche DiSEqC Version hat DVB2000? Welche brauch ich um zwischen 16 LNB's umzuschalten? Geht das überhaupt mit nur einem Tuner?

    Für jede Hilfe mehr als dankbar läc
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Mehr als 8 LNBs gehen nicht mit der DVB2000.

    Gruß
    Angel
     
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen

Diese Seite empfehlen