1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was soll so schön gewesen sein in der DDR? (II)

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Eifelquelle, 26. August 2015.

  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    122.584
    Zustimmungen:
    9.026
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Anzeige
    Sind die so schmal? Hier haben locker zwei vollwertige Doppelsitze + Mittelgang Platz. Das ging bei der Tatra so nicht.
    Mittlerweile sind die auch schon 18 Jahre alt.
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    49.101
    Zustimmungen:
    6.488
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ja, es gab jede Menge Kritik nach Einführung der Bahnen. Geändert hat sich aber nichts. Dazu quietschen die Dinger in Kurven wie die Hölle, weil sie anders als die Tatras keine Drehgestelle haben.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    122.584
    Zustimmungen:
    9.026
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Oh... Wobei auch die Niederflurbahnen mit drehgestellen gelegentlich ordentlich quietschen in den Kurven.
    Bei der Einführung musste man damals auch einige Kurven "entschärfen weil die Dinger da nicht rum oder aufgesessen wären.

    Als ich vor ein paar Jahren öfters in Rostock mit der Bahn fahren musste, wurden dort die ersten Niederflurbahnen dort eingeführt.

    Ich glaub danach musste man die Fahrpläne ändern denn mit den alten Bahnen sind die in den Bahnhof "geheizt" und und recht fix wieder losgefahren. Das geht mit den neuen Bahnen nicht denn da dauert es bis die Türen schließen und die Bahn abfahren kann wenigstens 20sek länger.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    53.642
    Zustimmungen:
    14.950
    Punkte für Erfolge:
    273
    Man muss ganz allgemein dazu sagen das Schwerin und Karl-Marx-Stadt die einzigen Städte waren, wo die Bahnen mit 2,50 Breite geordert werden konnten da auf großen Teilen die Stecken getrennt wurden von der Strasse.

    In anderen Städten ging das in der Altstadt so nicht.
    Dort waren nur 2,20 Breite möglich und in machen Kurven dürfen sich noch heute nicht nicht die Bahnen begegnen.

    Das war übrigens auch beim Tatra so:

    T3D (Schwerin, Karl-Marx-Stadt) = 2,50 Breite so wie die Originale in Prag
    T4D (Magdeburg, Dresden, Leipzig, Halle) = speziell für die DDR entwickelt, 2,20 Breite.

    KT4D, T6 = alle 2,20 Breite

    Die ersten T6 die Magdeburg bekam waren übrigens nach Schwerin geliefert und konnten dort nicht verwendet werden, da zu schmal. Also hat man sie nach Magdeburg umgeleitet.
    Sie wurden dann nach Magdeburg in Rot/Weiss geliefert, so wie in Schwerin üblich, obwohl hier Beige mit grüner Bauchbinde üblich war. Also musste man sie umspritzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2019
    Pedigi gefällt das.
  5. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    53.642
    Zustimmungen:
    14.950
    Punkte für Erfolge:
    273
    Na? In welchem Auto war diese Cockpit verbaut?
    [​IMG]
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    122.584
    Zustimmungen:
    9.026
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich wills nicht beschwören, aber die "neuen" Bahnen in Rostock fand ich äußerlich genauso breit. (habe aber nie drin gesessen.)
    Rostock: Neue Straßenbahn im Fahrgastbetrieb

    Die Tatras waren hier aber "deutlich" schmaler gegenüber den aktuellen Niederflurbahnen. Die sind 2,65m breit. siehe Technische Daten: http://www.schweriner-nahverkehr.de/sn-nv/wagenpark/tram/sn2001/index.htm
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2019
  7. Rohrer

    Rohrer Wasserfall

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    9.360
    Punkte für Erfolge:
    303
    WAS-2103 – Wikipedia
     
    Eike gefällt das.
  8. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    53.642
    Zustimmungen:
    14.950
    Punkte für Erfolge:
    273
    Kann schom sein das die jetzt bei Euch breiter sind.
    Hier können maximal 2,40 breite Züge fahren. Sonst gibts Schwierigkeiten. In der Altstadt gibts kaum sep. Trassen.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    122.584
    Zustimmungen:
    9.026
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    War hier ja auch so. Da musste deswegen ja alle Bahnsteige umgebaut werden (was ja auch sowiso nötig ist wenn man die Niederflurbahnen auch so nutzen will.
    gibts hier auch nicht!
    Ich weiß nicht ob der Link so funktioniert:
    Schwerin Goethestraße - Google-Suche
     
  10. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    53.642
    Zustimmungen:
    14.950
    Punkte für Erfolge:
    273
    Auf Deiner verlinkten Seite zu Schwerin steht was ich geschrieben habe:
    Wie in vielen Straßenbahnbetrieben der ehemaligen DDR wurden zur politischen Wende im Jahre 1990 ausschließlich Tatrafahrzeuge eingesetzt. Sowohl in Schwerin als auch in Karl-Marx-Stadt (heute wieder Chemnitz) konnten bereits Fahrzeuge mit einer Wagenkastenbreite von 2500 mm eingesetzt werden.

    In Magdeburg und anderen Städten war das so nicht möglich. Deshalb hatten die dortigen Tatras nur 2,20 m Breite.
    Bis heute übrigens auch bei den moderneren Bahnen.
     
    Gorcon gefällt das.

Diese Seite empfehlen