1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was Passiert eigendlich mit der BN.3.0 wenn sie nicht ausgespielt wird?

Dieses Thema im Forum "HbbTV (Hybrid broadcast broadband TV) und Co..." wurde erstellt von TenchiMuyo25, 21. August 2003.

  1. TenchiMuyo25

    TenchiMuyo25 Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2001
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Thale/H.
    Anzeige
    Hallo ich hätte eine frage,was passiert eigendlich mit der MHP Software überhaupt wenn
    sie nicht von Premiere ausgespielt wird??
    Ich habe so viel über die MHP Software gelesen und gehört und habe mich schon auf die Software
    gefreut, die Leute haben so viel Zeit und Geld in die Software gesteckt und nun soll sie
    in den mülleimer landen. Ich versteh die Welt
    nicht mehr,wozu hat man das geld in die Box überhaupt reingesteckt? wozu gibt es überhaupt
    Pay TV, wenn nicht ein wenig auch in der Technik
    weiter entwickelt wird. Hat digitales fernsehn
    überhaupt eine Zukunft hier in Deutschland??
    Wenn man über einen gemeinsamen Standard im
    digitalen fernsehn streitet. Schließlich sind
    es die Kunden die auf der Strecke Bleiben. entt&aum

    Bis bald
    Sven
     
  2. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    Die MHP Software landet offiziell im Mülleimer und inoffiziell im Internet. Die Kunden, die Ihre d-box II im Debug Modus haben, können die MHP Soft nutzen. Aber da dies illegal ist, gibt es hierfür keinen Support.
    Für den Debug Modus aber schon winken
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    @Sven,
    gute Frage. Hat aber mit dem Untergang des Kirchimperiums zu tun. Die berühmte "Mainzer Erklärung" zur Einführung von MHP in Deutschland hat eben Kirch unterschrieben. Premiere Chef Kofler hat nur die Aufgabe von seinen Gläubigerbanken bekommen die Abozahlen zu steigern. Außerdem hat sich Premiere aus dem Receivergeschäft verabschiedet und setzt auf freie Receiverauswahl. Ich kann Kofler´s Ansicht nachvollziehen. Es ist nicht die Aufgabe eines PAY-TV Unternehmens einen Sofwarestandart durchzusetzen. Allenfalls MHP-Dienste anzubieten wenn sich solche Boxen durchsetzen sollten. Was ich nach wie vor bezweifle. Aus diesem Grund war ich auch bisher gegen die Ausspielung der BN 3.0 da die Kosten ja die Abonennten tragen ohne je zu wissen ob sich der Standart durchsetzt. Ich musste meine Meinung korrigieren... sch&uuml
    Ich konnte kurzzeitig die BN 3.0 bei der "Arbeit" betrachten und sage nun das die Software ausgespielt gehört, den der Bedienungsvorteil ist deutlich spürbar. MHP lasse ich mal bei den Betrachtungen außen vor. In der jetzigen Form zumindest überzeugt mich so ein Angebot nicht. Dennoch, wenn Premiere sich von den D-Boxen verabschiedet sollte man Ihr noch die "Endsoftware" gönnen, dann kann man mit der D-Box 2 bis an das Ende Ihrer Tage glücklich werden. Leider kann man da wohl vergeblich warten.
    Gruß Eike
     
  4. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    @Eike
    Das Problem ist natürlich auch, das die BN3.0 ein paar kleine Bugs hat, z.B. ist derzeit der Empfang der Erotik-Multifeeds nicht möglich. Bevor man die Software ausspielen würde, müßte dieser und vielleicht auch noch andere kleine Fehler behoben werden. Es ist aber keiner mehr da bei BetaResearch der hier nochmal Hand anlegen könnte. Damit ist die BN3.0 auf jedenfall offiziell gestorben.
     
  5. TenchiMuyo25

    TenchiMuyo25 Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2001
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Thale/H.
    Hallo ,wenn ich das so Lese dann kommt mir doch
    der Verdacht das Premiere mit der D-Box uns
    Kunden von anfang an betrogen haben,
    Warum haben sie nicht gleich auf freie Receiver
    wahl gesetzt? Das hätte viel ärger und Geld
    untereinander erspart.
    Und die D-Box ist oder war nicht gerade Billig
    zu kaufen oder sehe ich das anders.
    Wozu habe die Leute die Mainzer Erklärung auf
    einen Standart im digitalen fernsehn unterschrieben?? Wenn man sich nicht daranhält.
    Wenn man ein Vertrag Unterschreibt sollte oder muß man sich halten ansonsten verstößt man die
    im vertrag stehenden Regeln.
    Also kann ich die Box irgendwann auf den Schrott
    schmeißen. wüt Schade um das Geld was man in
    die Box gesteckt hat.

    Bis dann
    Sven
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    @foo,
    naja ich schaue kein Erotik in so fern... Aber damit ist die BN 3.0 nicht Premiere-Tauglich, oder sehe ich das falsch?

    @Sven,
    betrogen kannst Du so nicht sagen. Die D-Boxen können das Programm von Premiere wiedergeben. Nur das war bei deren Entwicklung Ausschlag gebend. Von MHP steht nichts im Premierevertrag und wenn da 10x einen Aufkleber drauf war. Wenn Du die MHP-Dienste der Free-TV Anbieter sehen willst musst Du Dir wohl einen neuen Receiver kaufen. Meiner Ansicht nach lohnt das (noch) nicht.
     
  7. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Was hat den digitales Fernsehen mit MHP zutun?

    MHP sind Zusatzmöglichkeiten zum normalen TV-Sehen.
    Jeder der einen PC und Internetzugang hat braucht MHP schon mal nicht mehr. Daher ist der Nutzerkreis für MHP eng begrenzt, das wissen auch die poteniellen Anbieter und halten sich daher bei der Finanzierung zurück.

    <small>[ 22. August 2003, 11:10: Beitrag editiert von: BikerMan ]</small>
     
  8. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    Ich schaue auch keine Erotik - mir ist es also auch egal und vielleicht ändert Premiere ja wieder mal was, so das Erotik wieder geht (ging ja anfangs mit der BN3.0). Aber damit ist die BN3.0 in der Tat nicht mehr Premiere-Tauglich, das siehst Du vollkommen richtig.
     
  9. TenchiMuyo25

    TenchiMuyo25 Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2001
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Thale/H.
    Hallo Leute, Ich ich habe viel gelesen und
    es gibt viele unterschiedliche Meinungen zu MHP,
    die einen möchten es haben und die anderen
    nicht, nun stelle ich mir die frage wie es mit
    den Digitalen fernsehn weitergeht in Deutschland?? Die Zukunft sieht nicht sehr gut
    aus. Wenn es nicht endlich eine einigung gibt.
    Es muß endlich eine Lösung geben.

    Bis dann
    Sven
     
  10. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    Wie kommst Du darauf, dass die Zukunft für Digitales Fernsehen nicht sehr gut aussieht?
    Du meinst jetzt aber schon digitales Fernsehen und nicht MHP, oder?
     

Diese Seite empfehlen