1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was kostet Premiere die Rechte an der Bundesliag?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von koelnerx1000, 24. Januar 2005.

  1. koelnerx1000

    koelnerx1000 Senior Member

    Registriert seit:
    25. August 2004
    Beiträge:
    428
    Anzeige
    Hallo weiß jemand was die Rechte an der Bundesliga kosten?
    Mache gerade ein Referart darüber über Pay Tv etc.
    Was hat Premiere dafür hingeblättert?
    Auch Champions L. würd mich interessieren
    danke
     
  2. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Was kostet Premiere die Rechte an der Bundesliag?

    Rechte für Bundesliga kosten für Premiere 180 Mio. EUR.
    Für CL hat Premiere ca. 20 Mio. EUR bezahlt.
     
  3. christoph2136

    christoph2136 Silber Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2004
    Beiträge:
    577
    AW: Was kostet Premiere die Rechte an der Bundesliag?

    Nachdem es hier um Schularbeiten geht, darf ich ausnahmsweise mal vom Thema abschweifen und Hinweise auf Grammatik und Rechtschreibung geben:

    Referat (nicht: Referart)
    Was kosten Premiere die Rechte (nicht: Was kostet...)

    Viel Erfolg wünscht Dir Christoph :)
     
  4. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Was kostet Premiere die Rechte an der Bundesliag?

    Die Rechte kosten viel zu viel!
     
  5. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.663
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Was kostet Premiere die Rechte an der Bundesliag?

    Da ist was Wahres drann. Und wenn ich den jüngsten Schiedsrichterskandal mit einbeziehe wird meine Ansicht bestätigt das Profi-Sport an sich überflüssiger teurer Quatsch ist....:eek:

    Bei Filmen weiß ich das die Schauspieler über Gebühr verdienen, aber an deren Leistung kann man schlecht was manipulieren und die Leute gehen ja freiwillig ins Kino. Wenn Ergebnisse manipuliert werden weil man den Hals nicht voll bekommt ist das schon was anderes.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2005
  6. JC- Denton

    JC- Denton Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    682
    Ort:
    Bockhorn/Niedersachsen
    AW: Was kostet Premiere die Rechte an der Bundesliag?

    Und werden in Zukunft wohl noch mehr kosten. Dank dem Uli aus Bayern. Dem kann nicht genug Geld in die Kasse kommen. Eigentlich sollte Premiere mal auf die Rechte verzichten. Dann gibt es nämlich eine ganze Ecke weniger an Geld. Vor allem was die Pay TV Rechte betrifft.

    JC
     
  7. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Was kostet Premiere die Rechte an der Bundesliag?

    Naja, also die Bayern müssen am wenigsten nach Geld schreien. Da sind zuvorderst die Vereine wie Schulden04, B(örsenpleite)VB u.a.
     
  8. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Was kostet Premiere die Rechte an der Bundesliag?

    Dazu kommt, daß man einen guten Film immer wieder anschauen kann, auch nach 10 oder 50 Jahren. Ein Spiel wie FCB-Schulden04 interessiert nach der Saison allenfalls 0,000000000000001% aller Deutschen in der 3. Wdh. bei Premiere. Fußballrechte sind deutlich zu teuer.
     
  9. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    AW: Was kostet Premiere die Rechte an der Bundesliag?

    Sehe ich anders: Gute Spiele kann man sich sicherlich ebenso häufig anschauen wie zweitklassige Filme.
     
  10. Super-Mario

    Super-Mario Guest

    AW: Was kostet Premiere die Rechte an der Bundesliag?

    Atletico da hast du Recht!!!! @Schwarzer Lord: Schulden 04 nächstes Jahr weiter in der uli und der Champions League, Mainz 06, da wo sie hingehören, in die 2. Liga!!!!
     

Diese Seite empfehlen