1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was ist mit Topfield los ?

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von mucki01, 24. August 2015.

  1. mucki01

    mucki01 Junior Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Nachdem TapToDate abgeschaltet wurde ist das Forum gar nicht mehr online ...
     
  2. Wolfman563

    Wolfman563 Gold Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    2.029
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    AW: Was ist mit Topfield los ?

    geht jetzt wieder (das Forum)
     
  3. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.217
    Zustimmungen:
    4.525
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Was ist mit Topfield los ?

    Die Frage ist nur, wie lange noch. Ich hoffe, jemand (von uns) hat ein Backup für den Fall der Fälle.
     
  4. delantero

    delantero Gold Member

    Registriert seit:
    3. September 2008
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dream 8000/Protek 9750/7700 HSCI

    Moteck 2500A mit Laminas 120cm, drehbar von 30° West bis 45° Ost
    AW: Was ist mit Topfield los ?

    Mit Topfield ist schon jahrelang nichts mehr los.

    Die kamen mit einem der Ersten HD Receiver , dem 7700HSCI auf den Markt der mich damals stolze 340 Euro kostete, er wars wert, kaum Alternativen, top Tuner, ich war sehr zufrieden, las faktisch jedes CI ob frei, Rexi oder Teufel ohne Aussetzer und Hitzeprobleme, steuerte Motor einwandfrei, viele Receiver von denen waren gut und alternativlos.

    Ab da schlief Topfield, verpennte einfach alles und ist heute Drittes Rad am Wagen, schade eigentlich, im Grunde sind sie durch Ignoranz und schlechte Firmwarepolitik untergegangen, lag warscheinlich an Korea.
     
  5. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.217
    Zustimmungen:
    4.525
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Was ist mit Topfield los ?

    Das Problem ist, daß die Leute alles möglichst billig haben wollen, da lassen sich Receiver für über 100 Euro eben kaum noch verkaufen. Darum wendet sich Topfield wohl auch nur noch dem "Baumarktsektor" zu.

    Ein anderes Problem ist wohl die mangelhafte Endkontrolle: Aus eigener Erfahrung und Forenbeiträgen bekommt man ja mit, daß fast jedes Topgerät anscheinend mindestens einmal Retour ging. Beim Kauf war es ja quasi Glückssache, ob man tatsächlich ein Neugerät bekam. Hier hätte ich mir auch ein Verpackungssiegel wie bei manch anderem Hersteller gewünscht.
     
  6. Wolfman563

    Wolfman563 Gold Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    2.029
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    AW: Was ist mit Topfield los ?

    Da hatte ich wohl mit meinen Glück - die einzigen beiden Reparaturen (beim 5500er und 6000er) hatte ich selbst verschuldet, beim 2100 schien zwar zuletzt das Netzteil zu schwächeln, da hatte ich aber eh schon die beiden 2410er im Einsatz.
     
  7. Dyllan Hunt

    Dyllan Hunt Platin Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Was ist mit Topfield los ?

    Das war ein Produktionsfehler.
    Hab unseren mit Schaltplan und einigen Elkos selbst in 20 Minuten wieder zum laufen bekommen. Kosten um die 10 Euro.

    Ärgerlicher ist das wohl schlechte SATA Kabel oder mangelnde Abschirmung dazu führen das bei manchen SRP 2100 der Datendurchsatz zu heftigen Artefakten führt sobald man zwei HD Sender zeitgleich sieht, also einen aufnimmt und einen anderen anschaut. Je nach Datenrate reicht auch schon ein zweiter SD Sender aus.

    Hatten wir jetzt schon bei zwei SRP 2100 Modellen. Geht gar nicht.
    Wir denken gerade an einen Neukauf. Gibt es einen ähnlichen Receiver mit gutem EPG und der Möglichkeit mit dem Sky Modul aufzunehmen wie beim 2401?
     
  8. Wolfman563

    Wolfman563 Gold Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    2.029
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    AW: Was ist mit Topfield los ?

    Das mit den Produktionsfehler bei den NT war mir bekannt, meinen hatte ich allerdings bereits ca. 5 Jahre im Einsatz, als die Symptome anfingen.
    Die Probleme mit den SATA Kabeln oder das berühmt-berüchtigte Ruckeln hatte meiner zum Glück nie.

    Vermutlich werden jetzt wg. EPG und Skymodul gleich die E2 Fans um die Ecke kommen ;)
     

Diese Seite empfehlen