1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was ist mit P1-P4 los?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von gogosch, 5. April 2007.

  1. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.104
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Vu+ Zero
    Edison Argus Pingulux Plus
    Technisat SkyStar 2 HD
    Anzeige
    AW: Was ist mit P1-P4 los?

    Das kann ich für hier auch bestätigen.
     
  2. FireRaven

    FireRaven Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    3
    Technisches Equipment:
    SAT-Empfang. sky+ pro/sky Q-Receiver und sky+-Receiver mit 320 GB HDD. Beamer und Leinwand. Diverses AV-Equipment (Denon und Teufel).
    AW: Was ist mit P1-P4 los?

    Zur Info @All:

    Premiere hat mittlerweile eine Ansage geschaltet und mir wurde von der technischen Hotline mitgeteilt, daß an den technischen Problemen mit Hochdruck gearbeitet wird.
    Das lässt ja hoffen! ;)
     
  3. Terrier68

    Terrier68 Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Was ist mit P1-P4 los?

    Störungen: Ja
    Receiver: zertifiziert
    Empfangstyp: Kabel (Kabel Deutschland)
    CAM: Nicht verwendet
    Samsung DCB-1560G
    Störungen seid circa 5 (!) Wochen bemerkbar.

    Erste Störung 19.03. Weder Premiere noch KD lagen Störungsmeldungen vor. Zunächst nur auf dem Transponder 81 (BB, SciFi, MGM, 13th Street).

    KD-Techniker eine Woche später im Haus, diverse Messungen, alles in Ordnung (das Problem trat zu diesem Zeitpunkt nicht auf, auf meine Bitte, ein längeres Messprotokoll zu erstellen wurde nicht eingegangen).

    Im Zeitraum von Anfang April bis heute diverse Telefonate mit KD als auch Premiere geführt. Premiere stritt nach wie vor alles ab und versuchte es mit folgender Erklärung: Die Sat-Anlage des Netzbetreibers sei nicht 100% auf Astra 1b ausgerichtet oder aber der Satellit selber mache Spirenzien.

    Die Probleme würden stärker und mittlerweile waren sämtliche (ohne Ausnahme) Premiere-Kanäle betroffen.

    Von KD erreichte mich vergangene Woche ein Rückruf (ich blieb hartnäckig). Man gestand ein, ein Problem (von welcher Seite war nicht zu erfahren) zu haben...
    Zunächst etwas zurückhaltend, dann gesprächiger. Es sei ein Problem des Netzwerkmanagements, evtl. "eine Software-Geschichte" lautete die studentische Auskunft. Ich bat um einen Rückruf eines Technikers um eine klar definierte Ansage zu erhalten (auf den warte ich noch immer,werde aber heute erneut nachfragen).

    Seit gestern nun die Ansage der Premiere-Hotline: "Es gibt massive Störungen, wir versuchen mit unserer Kooperationspartnern dass Problem einzugrenzen und es möglichst schnell zu beheben".

    Eine entsprechende Mail an Premiere mit Vermerk auf Paragraph 4.1 "Vollständiger oder teilweiser Progranmmausfall" mit bitte um Rückruf/Klärung habe ich gestern aufgesetzt...ich warte.

    Derzeit: Keine Störung
     
  4. rsc1967

    rsc1967 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    d-box2, Humax ICord HD
    AW: Was ist mit P1-P4 los?

    Die Ansage gibt es doch schon seit gestern... :LOL:
     
  5. maliilam

    maliilam Institution

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    15.063
    Zustimmungen:
    1.098
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Was ist mit P1-P4 los?

    Das spricht in der Tat für die Theorie, dass die Störungen durch eine Überlastung oder einen Defekt der Verschlüsselungsgeräte entstehen...
     
  6. Dietzer

    Dietzer Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Was ist mit P1-P4 los?

    Ich bin soeben auch mit der Bandansage konfrontiert worden. Dieses "wir arbeiten mit Hochdruck" kann ich jetzt aber nicht mehr hören. Problem besteht einfach schon zu lange....

    Störungen: Ja
    Receiver: zertifiziert
    Empfangstyp: Kabel (KMS)
    CAM: Nicht verwendet
    Pace DC221KKD
    Störungen seid Donnerstag
     
  7. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Was ist mit P1-P4 los?

    Nach einer Mail an die Technik bin ich eben zurückgerufen worden, es gab die bekannte Aussage, es läge an einem externen Dienstleister und man hoffe, dass es noch dieses Wochenende behoben werde.
     
  8. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Was ist mit P1-P4 los?

    Oder Änderungen oder sonstige Anpassungen der Verschlüsselung durchgeführt werden.

    An eine Überlastung (wo auch immer) glaube ich nicht, weil dann alle Receiver ein Problem hätten da der Stram grundsätzlich falsch wäre und anscheinend sind ja nicht alle Receiver von diesen Störungen betroffen.
    Bedeutet für mich eigentlich, es liegt an der Interpretation der Streamdaten die je nach Gerät (Software) wohl anders gehandhabt wird. Das eine kommt besser damit klar als wiederum andere.
    Wie sagt, ich habe bei einem Test mit eine rungenannten Software bemerkt, dass die bisher nicht genutzte CAID 1831 gestern aktiv verwendet wurde. Vielleicht kommt da irgendwas ducheinander, wenn die Nagra CAID 1801 und 1831 parallel in Betrieb sind und die Entschlüsselung kommt aus dem Takt.

    Auch war Premiere Start gestern Abend offen, und das war bisher bei mir seit der letzten Vertragsumstellung definitiv zu.
     
  9. pepe.quo

    pepe.quo Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Was ist mit P1-P4 los?


    Wenn es an der Verschlüsselung liegt, frage ich mich warum die Fehler Gestern auch auf dem Prmeiere Dirkt-Portal zu sehen waren, dieser Kanal ist ja Free !!!

    Gruß
    Pepe
     
  10. qay57

    qay57 Gold Member

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic DMR-BCT940, 3x DMR-BCT820, 2x Technisat Digicorder HD K2, Entertain MR303, Yamaha RX-A820 (HDMI 8in/2out)
    AW: Was ist mit P1-P4 los?

    Richtichhhhh!!! - liegt nicht an der Verschlüsselung sondern irgendwo zwischen "Hersteller P" und Astra-Satelliten.

    So long,
     

Diese Seite empfehlen