1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was ist mit P1-P4 los?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von gogosch, 5. April 2007.

  1. Kleingaertner

    Kleingaertner Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    32" LCD
    Sony RDR-HX725 160GB
    TechniSat PR-K
    Samsung DCBI 560 G
    Pioneer VSX 515
    Canton Movie 100 MX
    Anzeige
    AW: Was ist mit P1-P4 los?

    Gegen Premiere hat Fiat doch wohl keine Probleme.;)

    FIAT = Fehler in al... Tei... (Der Slogen von früher)

    Der von heute heist einfach Premiere. :D
     
  2. NoRegret49

    NoRegret49 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    3.948
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Was ist mit P1-P4 los?

    Das waren keine Beleidigungen, das war nur eine deutliche Einschätzung Deines Geisteszustandes.
    Wer duldet, leidet, nichts tut, weil man sowieso nichts ändern kann, ist selbst schuld. Wie die Wahl-Verweigerer... na ja.
    Es hilft nur eins: Vertrag kündigen, für schlechte oder keine Leistung gibt es kein Geld mehr. Dann tun die was.
    Wenn genug die Reißleine ziehen, bewegt sich Premiere. Nur so. Anders nie.
     
  3. lofta1964

    lofta1964 Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Was ist mit P1-P4 los?

    naja wenn du meinst... sorry aber mit so etwas gebe ich mir gar nicht ab.mein premiere vertrag ist gekündigt...läuft bis zum start von entavio ab. werde dann dort bestellen.
     
  4. Kelly62

    Kelly62 Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Was ist mit P1-P4 los?

    Hallo,

    ich habe folgende E-Mail an Premiere geschickt:


    Sehr geehrtes Team von Premiere,

    seit drei Wochen gibt es erhebliche Empfangsprobleme bei Premiere, die Ihrem Sender auch bekannt sind. Leider sieht sich Ihre Hotline trotz mehrmaliger Anfragen nicht in der Lage, konkrete Angaben über die Ursache und voraussichtliche Dauer der Störungen zu machen. Ebenso wenig sind auf Ihrer Internetseite Informationen über die massiven Empfangsprobleme zu finden. Ich möchte Sie bitten, mir auf folgende Fragen verbindlich zu antworten:

    1. Was ist die Ursache für die Empfangsstörungen, die jetzt seit etwa drei Wochen andauern?

    2. Wann ist mit einer Beseitigung der Störungen zu rechnen?

    3. Ist eine Gutschrift an die Kunden für nicht erbrachte Leistungen im Monat April geplant?

    4. Welche Änderungen plant Premiere für die Zukunft in der Kundeninformation, um die mangelhafte Informationspolitik zu verbessern?

    Ich möchte Sie bitten, mir bis zum kommenden Mittwoch, dem 2.5.2007, 12 Uhr, auf die Fragen zu antworten. Sollte ich bis zu diesem Zeitpunkt keine Antwort von Ihnen erhalten, werde ich den Vorgang meinem Rechtsanwalt zur weiteren Prüfung übergeben.

    Das Schreiben geht Ihnen auch per Einschreiben mit Rückschein zu.

    Mit freundlichem Gruß
     
  5. Dietzer

    Dietzer Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Was ist mit P1-P4 los?

    @Kelly62

    finde ich schön gemacht. Eine ähnliche Mail habe ich ebenfalls heute morgen versendet.

    Steter tropfen höhlt den Stein......

    hoffentlich nutzt es was.....
     
  6. tjkane

    tjkane Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Was ist mit P1-P4 los?

    Bestimmt kommt dann ein Standardschreiben zurück, mit null Antwort.
    Na gut ein Versuch ist es immer wert..;)
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    123.174
    Zustimmungen:
    9.329
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Was ist mit P1-P4 los?

    Nö, das ist normal(und gewollt, da vbr). Beim ZDF geht sie sogar noch höher. Daran kann es unmöglich liegen zumal ja ein und der selbe Boxentyp an einem Anschluss perfekt läuft und an einem anderen überhaupt nicht.

    Gruß Gorcon
     
  8. Dietzer

    Dietzer Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Was ist mit P1-P4 los?

    Ja, wahrscheinlich. Aber tapfer halten wir die Fahne nach oben und werden nicht weichen, bis unsere Feinde besiegt - äh...bis Premiere wieder funktioniert.

    Aber wenn ich jetzt 3 Freifilme bekomme, dann muß ich kot**n.
     
  9. c-h-b.org

    c-h-b.org Neuling

    Registriert seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Was ist mit P1-P4 los?

    Letzte Nacht gegen 4.50 Uhr wieder massive Störungen auf Premiere Filmclassics (Film „Die Fliege“). Ich habe dann abschalten müssen, man konnte der Handlung nach den sehr vielen mehrere Sekunden anhaltenden Aussetzern nicht mehr folgen. Zwischendrin kommt auch immer mal wieder der "Hinweis 13: Auf diesem Kanal wird zurzeit nicht gesendet".

    Benutzte Hardware: Aktueller Thomson Receiver von Kabel Deutschland (erst vor drei Wochen von denen erhalten) mit "geeignet für Premiere"-Logo, Signalstärke = 56 % (konstant), Signalqualität = 100 % (konstant), Fehlerbitrate < 1e-7

    Das äußerst interessante dabei ist, wenn ich ins Menü für Signalqualität gehe, standen auch während der Störungen immer die oben genannten Daten da. Sprich, die Verbindung zwischen den Kabeldienstleistern und mir war auch während der Störungen immer konstant gut. Das bewies mir, dass die Störungen schon vorher in das Signal miteingerechnet werden. Zum Gegentest: Beim Ziehen des Antennenkabels aus dem Receiver reagiert die Anzeige sofort mit Signalstärke = 0%, Signalqualität = 0%.

    Gruß
    c-h-b.org
     
  10. tjkane

    tjkane Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Was ist mit P1-P4 los?

    Habe Premiere besiegt, und lebe immer noch........:LOL: :LOL: :LOL: :LOL:
    Auf Freifilme habe ich auch fast immer verzichtet, und verzichte seit 3 Monate auf Premiere.


    So nun aber weg in die Sonne....................:) :)